» »

Komischer Punkt über der Mitte der Augenbrauen

S,torcmb+orxn hat die Diskussion gestartet


Guten Tag,

ich habe mal vor vielen Jahren eine (ich denke) Talgdrüse an meiner Stirn, über der Mitte meiner beiden Augenbrauen ausgedrückt. Damals kam Talg raus. Seit dem habe ich einen nervigen roten Punkt, der nicht verschwinden will. Was soll ich tun?

Antworten
CAonanDeNrZ]eRrstährexr


Man kann vieles machen:

Zum Hautarzt gehen.

Für Heilung beten.

Gar nichts machen.

Selber rausschneiden.

Überschminken.

Weihrauch entzünden und solange tanzen bis es weggeht.

Was du davon machen sollst, weiß ich auch nicht.

oYnodxisep


Kann sein, dass eine Talgdrüse dort gar nichts zu suchen hat. Mit dem Ausdrücken (was z.B. hinter dem Ohr öfter der Fall ist) bleibt die Talgdrüse natürlich dort, anders als ein Pickel. Bitte mal den Hautarzt drauf schauen lassen.


Ich bitte mal um ein bisschen mehr Ernsthaftigkeit, ConanDerZerstärer. Das tut deinem Image als Haudegen keinen Abbruch, keine Sorge.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH