» »

Schwindel, Schwäche, Müdigkeit

r<ob090H9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

bin 21 Jahre, 185 cm, 60kg und Diabetiker Typ 1.

Habe seit anfang Februar folgende Probleme: Schwäche gefühl, wacklige Beine, ständiges Hungergefühl, Müdigkeit, Schwindel, Abgeschlagenheit, Nacken und Kopfschmerzen, manchmal Druck auf der Brust, Kloß im Hals, hoher Puls ( 70 – 105 )

Das Schwächegefühl ist wie eine Unterzuckerung nur wenn ich mich dann Messe ist mein Blutzucker normal ( 5-8 mmol )

Habe jetzt schon ein Schädel MRT, Lungenröntgen, Endoskopie Kehlkopf, Physiotherapie (Blockaden), Langzeit EKG hinter mir...keiner kann mir eine Eindeutige Antwort geben...bin langsam am Verzweifeln...weil ein Normales Leben zur Zeit nicht möglich ist...

Hat von euch jemand noch eine Idee ???

Antworten
ulnshPacVkled


Ich hab nicht viel Ahnung davon, aber da du noch nix zu deiner Schilddrüse gesagt hast.... wie siehts mit dieser aus? Schonmal untersuchen lassen?

K-a"ethfe aus xNRW


vieleicht was an der Schilddrüse?

r4o!b0Q90]9


Schilddrüsenwerte eigentlich normal 1,3 – 2,2 ( TSH Wert ) ":/

ABngstekranxke


Wurde nur dein TSH Wert gemessen ?

Kein t3 und t4?

Das solltest du nachholen lassen.

Ich leider auch unter Schwindel seit 2 Monaten und habe etwas mit der Schilddrüse.

L%ola'2<01x0


Ganau ist bei mir auch so: Die gute, alte Schildrüse :)z . Zucker ist ja eine Stoffwechselstörung und Schilddrüsenstörungen ja auch. Tritt auch oft zusammen auf...

r~ob09>09


Ne T3 und T4 steht nicht auf dem Ausdruck... kann man das beim Hausarzt machen ? Hab auch oft in Kehlkopfhöhe wie einen Druck, also so als ob jemand einen den Hals zuschnürt, kann das davon kommen ???

ABngstkxranke


Ja das kannst du beim Hausarzt machen lassen.

Falls der das nicht machen will solltest du dir eine Überweisung geben lassen zum Endokrinologen.

Von der Schilldrüse kann dein Druckgefühl am/im Hals auf jedenfall kommen.

Lass es am besten mal untersuchen dannach ist man schlauer @:)

r[obY09x09


Hab die Woche nochmal Schilddrüse untersuchen lassen, ist alles ok auch der T3 und T4 Wert... noch jemand andere ideen ?

N]utzeAr010


Willst du uns die Werte inklusive Referenzbereich mitteilen?

Wurde eine Sonografie gemacht?

Warst du mal beim Orthophäden wegen HWS/BWS?

Wenn noch keine Sonografie gemacht wurde ab zum Endokrinologen (www.top-docs.de) und lasse dort auch Magnesium und Ferritin testen.

rSobV0909


Hier mal die Schilddrüsen Werte

TSH. basal 1.87 mU/l

freies T3 3.27 ng/l

freies T4 10.8 ng/l

bei dem normalen Blutbild ist mir noch aufgefallen das ich einen leicht erhöhten Eisen Wert habe....

Beim Ortophäde war ich auch schon, habe zwar Blockaden aber er konnte nichts extremes Feststellen.

Langzeit EKG/Blutdruck/Belastungs EKG habe ich jetzt auch noch gemacht, Blutdruck eher niedrig so um die 110/70 und Puls eher hoch Tagsüber meist um die 97 Schläge...

Mal sehen wo das noch hinführt bin bald reif für die Nervenanstallt... :-(

Zlwavck4x4


rob0909, zu den freien Hormonwerten fT3 und fT4 bitte noch die Normalbereiche, da Labor-abhängig.

o3rbitxus


Du bist ziemlich leicht für deine größe, wie wärs wenn du mal ein paar kilo zunimmst? Dann hast du auch reserven...

kJlei_neKrpr{eis


Hi bin auch Typ 1 bin 34 181 84 kg.

Das Kloßgefühl habe ich zur Zeit auch und das gefühl irgendwie schwer Luft zu Kriegen,obwohl es net so ist.Hoher Puls so 95-110 und auch diese Abgeschlagenheit und schwindel.

Der Blutdruck ist etwas zu niedrig so 65/95 aber das war schon immer so.

Meine Blutwerte und auch Schilddrüsewerte alle im norm bereich.

Ich denke das es was Psychisches ist,da ich etwas "angespannt" zur zeit wegen eines MRT Termins und einer beginnenden Umschulung.

Vielelicht bist Du auch etwas angespannt zur zeit oder hast viel stress,das kann sich mal so äussern.

Welche Insuline benutzt Du.Ich Spritze ICT mit Humalog und Levemir.

rYob09c0L9


@ Kleinerpreis

Ich benutze Novorapid und Protaphane.

Deine Sympthome klingen eigentlich genauso wie meine, vom Stress her habe ich eigtl. nicht mehr als sonst auch...

Bei mir kommt das auch immer so Attacken weise das gefühl ist wie ein Unterzucker wenn ich mich dann Messe ist aber der Wert ok.

Alles sehr Merkwürdig...MRT hatte ich auch schon war auch alles ok.

Ich habe auch manchmal wie ein Taubheitsgefühl im Fuß/Bein kennst du das auch ? ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diabetes oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Stoffwechsel und Hormone · Übergewicht


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH