» »

Einmal Insulin, immer Insulin?

s3chrec#klrichkra}nk


Ich wiege 86 kg bei einer Größe von 176cm, mit einem Körperfettanteil von 45%

Das muß sich einer mal vorstellen.

Sensibilitätsstörungen habe ich auch, Temperaturempfinden an Füßen und Händen schwach. Das Brennen, besonders am Abend und in der Nacht, herrscht vor und beeinträchtigt stark sowohl Einschlafen als auch den Schlaf. Nervenschmerzen sind zeitweise da in den Beinen und Unterarmen. Schweißdrüsen, Magen- Darm- und Urogenitaltrakt, sind auch betroffen.

Das merkwürdige ist, Ich rauche nicht und trinke nicht. Ernähre mich relativ Gesund. Nur Vollwertkost, Salat und Gemüse. Selten eine Pizza. Was meine Ärztin stutzig machte war, als ich einen Tag gefastet habe (Nur Wasser) blieb der Insulinspiegel konsequent bei 200. Selbst bei keiner Nahrunszuführung geht der Spiegel nicht runter. Und seit ich Eucreas und Metformin nehme, steigt mein Gewicht wieder von 81kg auf 86kg.

%-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diabetes oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Stoffwechsel und Hormone · Übergewicht


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH