» »

Blutzuckerwerte

cMhrist@oph me}mmen hat die Diskussion gestartet


Guten Tag.

Ich habe mal Fragen zum Blutzucker.

Meine Enkelin hat seit einiger Zeit sehr niedrige Blutzuckerwerte,so um die 45 -47.

Sie ist 22 Jahre alt,das ist doch nicht normal?

Ihr ist auch schwindelig,und übel,und Sie kommt auch schlecht aus dem Bett

weil Sie auch sehr müde ist.

Meine Frage was kann das sein ?

Wie hoch oder tief darf der Zuckerwert sein?

Danke für die Antworten.

Christoph

Antworten
m4ari<on 8aus wxien


diese werte sind auch nüchtern zu tief.

ursachen kann es einige geben,am besten mal zum doc gehen.

was hat euch bewogen,den BZ zu messen?

R aimnerx8


ursachen kann es einige geben,am besten mal zum doc gehen.

... zum Endokrinologen, der kann sich das fachmännisch anschauen.

c/hr%ist%oph memmexn


Danke für die Antworten.

Meine Enkelin war bei Doc. der hat sie zu einem Fachmediziner überwiesen,

Sie hat aber erst zum Ende des Monat einen Termin.

Wir haben den Zuckerwert gemessen,da Ihr immer müde und schlecht ,schwindelig war.

Ihre Schwester hat Diabetes 1, und somit hatte meine Tochter gedacht,das Sie wohl zu hoch war.

Christoph.

Danke für die Antworten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diabetes oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Stoffwechsel und Hormone · Übergewicht


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH