» »

Diabetes Mellitus Typ II und Wassereinlagerungen

SCmidxdi1 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Was kann ich gegen Wassereinlagerungen in Beinen und Füßen aufgrund von Diabetes Mellitus Typ II tun?

Antworten
a1gn(es


Herz und Nieren ok?

SKmeiddix1


Sind in Ordnung

aDgln:e:s


Gewicht?

S{midzdix1


78 kg größe 180cm

mcarion aups wixen


ist aber,wenn niere ok kein diabetesproblem

lpady-*lou


Bei mir hat die Internistin aber gesagt, dass meine zeitweisen Wasseinlagerungen von der Diabetes kommen ???

L"enxz11


hat mir auch verklickert, glaube aber nicht so recht daran.

mOariomn auJs wien


nur dann,wenn die niere durch schlechte BZ-einstellung schon nen detscher hat

diabetes alleine-gut behandelt macht so was nicht

Lcenz1x1


marion, meine niere war bis dato gesund und ich hatte trotzdem wassereinlagerungen, war direkt bei diabetes-diagnose.

m0arioni aus ^wien


und wie waren die bluzuckerwerte?

die eiweisswerte im blut?

LBenzx11


blutzucker nüchtern 100 und 99, eisenwerte normal. ferritin wurde nie getestet...

S=chli-tzaug%ex67


Hier wird nach Eiweißwerten und nicht nach Eisenwerten gefragt.

LJexnz1x1


ist ja schon gut ;-D heute ist montag und die nacht war kurz. die eiweißwerte waren auch ganz normal und gut! und auch letzte woche kein eiweiß..

mZaricon aTus xwien


sehr ungewöhnlich bei so niedrigen BZ werten

aber gut-so wars bei dir-jeder ist eben anders

ödeme treten halt hauptächlich bei nieren oder herzproblemen auf

ist jedenfalls nicht"gängig"bei DM

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diabetes oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Stoffwechsel und Hormone · Übergewicht


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH