» »

Ich glaube ich habe Diabetes bin aber nicht Krankenversichert?

K$a7dir2g01x7 hat die Diskussion gestartet


Ja hallo erstmal Und zwar geht es darum das mir seit tagen die füsse brennen ausserdem muss ich andauern wenn ich Wasser trinke auf die Toilette sowohl auch das es mir allgemein nicht gut geht zurzeit und Müdigkeit ist auch 24 Stunden vorhanden das alles deutet auf Diabetes Typ 1 an

Das Problem ist aber ich bin zurzeit nicht krankenversichert deswegen weiß ich nicht was ich machen soll kann da mir jemand weiterhelfen

Antworten
B1eUnitiaB.


Das kann alles Mögliche sein. Ein vorhandener nicht eingestellter Diabetes würde aber Zucker im Urin machen. Einfach mal entsprechenden Urin Stick in der Apotheke kaufen.

Blutzucker in der Apotheke messen lassen. Ist der weit aus über der Norm, wäre dies ein weiteres Zeichen, dass es Diabetes sein könnte.

Gewichtsabnahme?

Durst bei Diabetes ist nicht nur nach dem Toi Gang, sondern eher permanent.

Wie alt bist Du?

Und sollte sich das wider Erwarten als Diabetes Typ 1 herausstellen, kommst Du um ärztliche Behandlung nicht herum. Da müßte der Diabetes mit Insulin eingestellt werden, das ist verschreibungspflichtig.

Du bräuchtest dann auch eine Ernährungsberatung und und und....

Colaudixa10


Hallo,

das hört sich nicht gut an. Du weißt, wie gefährlich es ist, den Typ 1 Diabetes nicht behandeln zu lassen. Es ist tödlich. Wo wohnst du? Geh zu einer Selbsthilfegruppe in deinem Ort oder in der Nähe. Die haben alle Testgeräte. Wie alt bist du? Ein Typ 1 Diabetes muss möglichst schnell behandeln werden. Es geht so schnell und du könntest in ein Keto Koma fallen. Das merkst du nur, anhand der extremen Müdigkeit. Und der Durst. Melde dich bitte. Da mein Sohn selbst einen Typ 1 Diabetes hat, kenn ich mich aus.

Lg Claudia

B$enitZaxB.


Ah ja, die Messung des Langzeitzuckers (HbA1c) wäre auch sinnvoll. Wenn der Wert deutlich erhöht ist, liegt auch ein Diabetes vor.

C@la;udiax10


das stärkste Kennzeichen ist sicherlich die starke Gewichtsabnahme.

Lg Claudia

ASB1C01


Geschmackstest ob der Urin süß schmeckt :)z

Dann weiß man es auch.

[[https://www.lifeline.de/medizinwissen/was-ihr-urin-verraet-id130608.html]]

Bei Punkt 10: Urin schmeckt süßlich: Früher kostete der Arzt auch vom Urin. Süßlicher Geschmack zeigte an, dass Glukose im Harn enthalten ist. Das ist bei Diabetes der Fall. "Diabetes mellitus" heißt deshalb übersetzt "honigsüßer Durchfluss".

[[https://www.google.de/search?q=urin+s%C3%BC%C3%9Flich&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=CnEwWfLmLeiP6AS5rqjYBg#q=urin+schmeckt+s%C3%BC%C3%9F]]

KLad,ir2g01x7


Also ich faste zurzeit da Ramadan ist in 3-4 Tagen habe ich ungefähr 3-4 kg abgenommen ich bin 24 Jahre alt

K\adixr2017


Ausserdem brennen meine arm Gelenke und ich hab ein kribbeln am Hals/Hinterkopf

B[enitlaBx.


Na dann hast Du auch keinen Diabetes sondern Du entschlackst einfach nur. Und dass man während des Fastens abnimmt, sollte man durchaus wissen. Gerade zu Beginn verliert man da erst mal Wasser. Ganz normal.

Kjadir20x17


Ja aber das erklärt das brennen an meinem Fußsohle nicht und auch nicht warum meine Handgelenke brennen ich fühle mich auch Extrem schwach kann aber auch Grade eine Panikattaxke sein

l*e_=chiexn


In der Apotheke oder beim Arzt gibt es Blutzuckermessgeräte manchmal kostenlos. Da sind ein paar Teststreifen mit dabei. Damit kannst Du Deinen Nüchternblutzucker testen. Vielleicht verpackst Du aber den Ramadan gerade nicht, evtl. wegen eines Infekts. Wenn die Symptome extrem sind, dann guck mal ob sie durch Trinken von Wasser verschwinden.

Tmhsea5x8


Ich verstehe nicht so ganz, warum Du keine Krankenversicherung hast - in Deutschland besteht hierfür eine Pflicht.

K0adiro201x7


Naja ich hatte die letzten 2 Jahre Depression da wir mal reich waren usw will hier auch nicht ein Gedicht verfassen nur habe ich mich halt nicht drum gekümmert jetzt wo es einmal bei mir ernst wird Leuten erst jetzt die Glocken

Durch Viel Wasser trinken geht das nicht weg ich trinke seit 2 Wochen nur noch Wasser hatte davor 2L Colalight täglich getrunken und bin auf Wasser umgestiegen Ramadan fing Sonntag ab und die Symptome zwischen Montag und Dienstag

l~e_chixen


Wenn Du an einer Depression erkrankt bist, also KRANK bist, dann "darfst" Du keinen Ramadan machen. Insb. musst Du regelmäßig trinken, denn Dehydration fördert Depressionen.

KyadiZr2017


Ich hab seit 7 Monaten keine Depression mehr und genug Trinke ich auch

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diabetes oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Stoffwechsel und Hormone · Übergewicht


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH