» »

Fast ein Jahr nach Leistenbruch-OP immer noch Schmerzen

k[leWine.asaxbine


Hallo! Also die meisten Beiträge sind ja schon etwas älter und mich würde interessieren wie es allen so ergangen ist. Ich habe im november 2010 meinen Leistenbruch operiert bekommen...minimal invasiv! Es hat bestimmt 3 Monate gedauert bis ich schmerzfrei war. In dieser Zeit hatten sie mich in die Röhre geschoben, Ultraschall etc.pp gemacht um zu schauen wo der Schmerz herrührt. Jetz habe ich im Sept. einen Keuchhusten bekommen und das Husten geht schon sehr über die Leisten...seitdem brenn und schmerzt es immer wieder. Jetzt weiß ich nicht...ist es das Netz, vielleicht entzündet..oder ein neuer Bruch? Mag nicht schon wieder im Krankenhaus antanzen und wollte mal abwarten. Es sieht auch leicht geschwollen aus..aber bei Frauen sieht man oft eh kaum die Bruchstelle mit dem bloßen Auge. Hatte jemand schon mal nach irgendwas abermal Probleme mit seinem Netz? lg Sabine

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH