» »

Macht Cortison "wach"?

AindrQeaHx1


Re.: Aiur

Hallo Aiur,

die Opiate die ich kenne, machen normalerweise schrecklich müde!

Was wurde denn Dir verordnet??

Bei der Spritze, die Du vor einer Darmspiegelung bekommst, kann es schon sein, daß Du hinterher superaufgedreht bist.

Weiterhin gute Besserung!!!

ATiuxr


Weiss nicht mehr, habe schon verschiedene Opiate bekommen, an die Namen derer, die länger her sind, erinnere ich mich nicht mehr wirklich...

Letztlich einmal Dolomo, da haben mich die "Nacht"- Tabletten ganz wunderbar wach gemacht lol, woraufhin ich sie dann doch lieber auch tagsüber genommen habe... Ich glaube ein anderes hies Tramadolon, ich kann es aber nicht beschwören...

Naja, wirkt halt bei jedem anders...

A=nWdreTaHx1


Re.: Aiur

Dolomo retard enthält nur ein sehr leichtes Opiat (Codein), dafür aber Coffein und das macht wach!

Bei Tramadol sieht die Sache anders aus. Bist Du sicher, dass dieses leichte Opiat dich wach gemacht hat??

Weiterhin gute Besserung!!

AUi6ur


Ja, bin ich ;-)... Das war schon immer so und die Ärzte wolltens mir noch nie glauben...

Ich könnte das wirklich als Aufputschmittel nehmen, auch wenns total paradox ist :/... gegen Schmerzen wirkt es nebenbei aber trozdem auch noch.

A}ndrdeaH1


Re.: Aiur

Wenn Du dann auch noch 100%ig wieder gesund bist, wirst Du Bäume ausreisen!

AwndreayH1


Es ist gut, dass Du das Zeug dann nicht mehr nehmen musst, sonst gibt es bald keinen Wald mehr! :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH