» »

Hashimoto

S;ilb7ermodn6dxauge


Warum einschleichen ?

Wenn man gleich mit einer hohen Dosis beginnt, kann es sein dass die Schilddrüse GAR NIX MEHR tut, dann biste erstmal noch mehr in der UF. Oder aber, du hast viel zu viel Hormone, dann bekommst du eine (künstliche) Überfunktion.

Auf jeden Fall tut es nicht gut. Ich habe zu schnell gesteigert, ich bekam davon u.a. Herzrasen. Dazu aber voll die UF wie totale Müdigkeit. Dabei passt das doch gar nicht zusammen...

Stefanossos, warte einfach mal ein paar Wochen ab, ob und was sich an Symptomen verändert. Ich wünsch dir Geduld.

Und noch was: Vier Wochen vor der Blutentnahme mußt du dieselbe Dosis genommen haben, fang nicht kurz vorher an, zu erhöhen. Des weiteren, nimm am Tag der Blutentnamne keine Tablette, das kann die Ergebnisse verfälschen (wurde mir so gesagt im Forum)

Silber

sNtefa%nossos


Ja aber kann mir denn keiner die frage beantworten ob meine ständige übelkeit und meine ständigen magenprobleme das ständige sodbrennen davon kommen können hab das gefühl mein magen arbeitet nicht mehr

S"ilb!ermoundahuge


Können...

...sagen wir mal so, schilddrüse kann alle möglichen und unmöglichen symptome machen

Frag das lieber da: [[http://www.ht-mb.de/forum]]

da kennen sich mehr leute aus

gute besserung und frohe weinnachten

(und wenns nicht geht: am 27.12.zum arzt!)

Silber

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH