» »

Schwaches Vegetatives Nervensystem, und nun?

m.arysbu!e


@ mirisfad

ein allgemeines symptom wie kreislaufschwäche ist leider oft nichtssagend.würde man alle erkrankungen mit kreislaufschwäche als eventuelles symptom hier aufschreiben, würde es den rahmen sprengen.aber ja,...auch zur KPU könnte kreislaufschwäche passen.nur wie gesagt, äussert sich das eher anders.

Mregrl9inx85


@marysue...ich wollte dich nicht platt machen, aber der Ton macht die Musik und die richtigen Worte den Text...Und dein Text kam sehr vorwurfsvoll rüber

Kryptopyrrolurie hat damit wohl gar nichts zu tun, das äussert sich völlig anders!

Es ging mir nicht darum mit Leuten zu sprechen die das gleiche Problem haben sondern vielleicht um hilfreiche Tipps und Anregungen die ähnliche Fälle kennen oder sogar davon betroffen sind...

mQarGys6ue


merlin,

vorwurfsvoll sollte das in keinster weise sein.ich schreib nur eben nicht so blumig...sorry.

hilfreiche Tipps und Anregungen die ähnliche Fälle kennen oder sogar davon betroffen sind...

mit diagnosen schmeissen oder auch nur in den raumstellen is dir nur leider nicht geholfen,wenn auch wirklich gut gemeint.daher meine reaktion auf kryo.auch die sollte nicht als angriff, sondern eher als andere meinung gewertet werden.es äussert sich nunmal wirklich anders.wie schon geschrieben, ist kreislaufschwäche einfach ein unspezifisches symptom und es ist schlecht beurteilbar woher es kommt (für uns hier besonders).

die frage nach dem hormonstatus ist noch offen,ebenso die frage

nach der trinkmenge.

was hat der neurologe untersucht und welche blutwerte sind überhaupt abgenommen worden?

und ja, es sind soviele betroffen... junge frauen,männer...sehr viele haben ähnliche probleme und die ursachen sind nicht immer gleich.du solltest vielleicht wirklich überdenken,wie du lebst und was du ändern,verbessern kannst und ob du einen ausgleich hast.

wie schon gesagt, ist ein lebenswandel selten wirklich nötig.man sollte nur eben auf ausgleich achten.das schafft man ja auch ohne abi und in der ausbildung,neben dem studium und auch im beruf.es klappt, man muss es nur versuchen und probieren.sollte tatsächlich keine diagnose bei deinen untersuchungen rauskommen,lass es definitiv mal abklären ob es nicht doch psychisch erklärbar ist.

MVerliin8x5


Mein Hormonstatus wurde noch nicht überprüft...trinken tue ich so 2 bis 3 1/2 Liter am Tag, an schlechten Tagen mehr...

Mein Ausgleich ist eigentlich mein Sport, da kann ich bei abschalten und den "Stress" hinter mir lassen, ich habe zwei eigene Pferde und spiele im Verein Volleyball, bin also auch entsprechend oft genug an der frischen Luft...

Die genauen Blutwerte weiß ich nich mehr, is schon so lang her, aber es wurden die Leber-, Nieren-, Mineralstoffwerte überprüft sowie die Anzahl der roten und weißen Blutkörperchen sowie die Blutplättchen. Es wurde lediglich ein leichter Eisenmangel festgestellt, der sei aber absolut unbedenklich, wurde mir gesagt.

mNarysuxe


unbedenklich vielleicht schon, kann sich aber durchaus auch auf´s allgemeinbefinden auswirken...

M5erlinx85


...hmmm das weiß ich nich bin kein Arzt, aber im Krankenhaus wurde mir gesagt das der Mangel nichts mit der Sache zu tun hätte, der wäre eher typisch für Frauen in meinem Alter...

Beim Neurologen wurden am Hals die Arterien, glaub ich, per Ultraschall untersucht und es wurde ein EEG gemacht...war aba auch nix zu sehen...

Ich hab ja auch schonmal überlegt ob die ganze Sache pychisch bedingt sein könnte, ganz ausschließen kann man sowas ja nich, aber äußert sich das irgendwie durch spezielle Dinge, Depressionen oder sowas...?

mGarysuxe


nicht unbedingt. kann sich auch über kopfweh, schwindel, übelkeit, ...alles möglich,....äussern.

nicht typisch heisst nicht zwingend das es nicht sein kann.würd ich nochmal nachhaken.

ljo.lam^aus


ich kippe auch häufig um

manchmal mit vorankündigung ,dass mir schwindelig ist.Ich bin 14 fast 15 und habe ich schon seit fast 3 jahren.Es macht mich fertig.Ich wurde schon untersucht und so,aber leider nichts festgestellt.Ich habe auch hier dazu einen Beitrag geschrieben,kannst du dir mal durchlesen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH