» »

Bauchnabelbruch

D<reamcer197x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

kann mir einer sagen welche Symptome ein Nabelbruch hervor ruft? Habe im Bauchnabelbereich ein Ziehen und beim Wasser lassen tut es ebenfalls weh. Wenn ich liege, sind die Schmerzen weg. Wenn ich aber sitze, kommen sie ruckzug wieder. Habe im I-net schon geschaut, aber da habe ich nichts über genau Symptome gefunden.

Ich bitte um schnelle Antwort, da ja mit einem Nabelbruch nicht zu spaßen ist.

Danke

Antworten
Mjonsxti


Bei einem Nabelbruch wölbt sich der Bauchnabel mehr oder weniger stark nach außen. Sowas sieht man eigentlich.

LG Angie

DAream9er197x9


das ist bei mir nicht so, aber wenn ich auf den Bauchnabeldrücke, tut es höllisch weh.

bEi$enex007


Ich hatte früher einen Nabelbruch, aber der tat nicht weh. :-/

S_eb,astiaOn x83


Hatte auch einen Nabelbruch.Mein Bauchnabel wöllbte sich ca.2.5cm weit hervor und sah aus wie ein großer Knopf auf dem Bauch.Das war ein eindeutiges Zeichen für einen Bruch.Schmerzen hatte ich aber keine.

NAadxra


Hey ich hatte vor ein paar Tagen erst eine OP wegen einem Nabelbruch! Ich hatte auch tierische schmerzen aber nicht direkt im Bauchnabel sondern eher daneben. Mein Bauchnabel kam nicht hervor obohl auch schon Fettgewebe eingeklemmt war. Ich habe nach der OP nen total schick bekommen denn nun habe ich kein "Loch" mehr so wie es ja normalerweise aussieht. Nein jetzt habe ich da sone komisch Hautkugel drin! Ich habe extra Bilder gemacht. Bei nachfragen kann ich sie gern mal Hochladen und verlinken!

Liebe grüße Nadra

LqeFberBfleEcki


Hallo,

ich habe auch einen Nabelbruch; bei mir steht der Nabel schon immer so etwas vor und ist etwas vorgewölbt wie ein veknorpelter Knubbel, früher noch mehr als heute; er tut aber nicht weh (außer ein Arzt drückt dran herum!), so dass da nicht operiert werden musste.

Wenn Schmerzen bestehen, ist wohl die Gefahr einer Einklemmung von Eingeweiden gegeben, so dass evt. operiert werden muss. Daher sollte man dann doch unbedingt mal zum Arzt damit gehen. Alles Gute!

LG Michael

Mhonxsti


Hi Dreamer,

ein Bauchnabelbruch - solltest Du wirklich einen haben - ist absolut nix Schlimmes. Er wird nur dann gefährlich, wenn sich der Darm in der Bruchpforte einklemmt. Übrigens kann einen Nabelbgruch fast jeder Arzt diagnostizieren, also ab zum Doc! Via www können wir Dir ganz sicher nicht sagen, was Du hast.

Gute Besserung und liebe Grüße!

Angie

DHegSg ed


kann es sein dass ich einen nabelbruch habe? und zwar so dass fettgewebe dort eingeklemmt ist und man es person sono nicht sieht? es zieht die ganze zeit und nahezu immer als würde da etwas eingeklemmt sein oder das gewebe zu schwach sein, hatte zwar keinen tastbefund aber die sonografie meinte unauffällig aber ich weiß ja woher der schmerz/ziehen kommt und es ist besonders schlimm wenn ich liege.

Drewggxed


mein nabel ist einer der nach innen geht kann das die sono verfälschen? allerdings finde ich dass sich das innere meines nabels vom aussehen verändert hat sieht gespannter und weiter nach außen gewölbt aus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH