» »

Hilfe, ich stinke

Hryp{erixon


hm

schon mal daran gedacht das dir auch jemand eins auswischen möchte!!

vieleicht mögen dich die anderen nicht, warum auch immer und versuchen dich so psychisch fertig zu machen.

vieleicht bist du besser als die anderen, klüger, schöner, reicher, netter was weiß ich....und demnach anderen ein dorn im auge.

alle die irgendwie anders sind und nicht ins bild passen müssen sich dummes zeug anhören und gewalttaten über sich ergehen lassen.

in jeder klasse gibt es klassenclowns, halbstarke, und schwache die darunter leiden müssen.

in meiner schulklasse gabs auch mal eine jungen. desen eltern hatten eine bauernhof und somit wurde er immer als dummer bauer beschimpft und vorgeworfen er würde stinken. aber dem wahr natürlich nicht so. und so kann man jemanden nieder machen, ohne großen aufwand. langsam und schleichend, immer wieder..."du stinkst...du stinkst..." bis man es irgendwann selbst glaubt und daran zerbricht.

denk mal darüber nach ob es auf dich zutreffen könnte.

überleg ob jemand neidisch auf dich ist oder irgendwelche leute dich nicht mögen.

gruss

AD N fN0 xE


Nee das kann nicht sein. Hatte bis vor einem Jahr eigentlich nie Probleme mit Klassenkameraden gehabt. Bin ja momentan auch an meiner FH neu und den Leuten ist es da auch schon aufgefallen. Bitte helft mir...

HOypelrixon


hm

nun, wenn du das sicher ausschließen kannst!?

zuerst solltest du mal deine magen-darm probleme behandeln lassen. dazu mussst du einen facharzt für inner medizin aufsuchen der dich richtig untersucht was es damit auf sich hat.

am besten ist es noch eine magen-darmspiegelung durchführen zu lassen um mögliche erkrankungen in dem bereich auszuschließen.

möglicherweise musst du auch deine ernährung umstellen, also viel gesunde kost usw... damit die magen-darm sache ausheilen kann.

außerdem solltest du auch einen zahnarzt aufsuchen der sich mal geanu deinen mund, zähne und zahnfleisch anschaut ob dort versteckte erkrankungen liegen die du als laie nicht erkennen kannst z.b. infektionen, parodontose, pilze usw.......

um eine hormonelle ursache auszuschließen ist ein endokrinologe notenwebndig der dich auch mal auf den kopf stellt.

wenn alles ohne befund verläuft beilbt noch der weg zu einem heilpraktiker. oft finden sie auch immer interessante dinge.

hast du auch schon geprüft ob evtl deine klamotten müffeln??

oder dein deo, welches mit schweiß kombiniert unschön riecht??

bist du evtl raucher und reichst nach zigaretten??

wie gesagt, geh erstmal zu den verch fachärzten und las dich komplett durchchecken!

gruss

cvlaudi&37 exG claeudix36


Da fällt mir ein ,kann es am Parfum liegen? Meine Tochter hatte mal ein Parfum ,was toll roch, also habe ich es 1mal benutzt.Bei jeder Bewegung dachte ich, irgendwas stinkt hier (muffig und Richtung Urin) Ich merkte das es meine Haut war und ging nochmal duschen, um das Parfum abzuwaschen. Danach war der unangenehme Geruch weg. Vielleicht benutzt du auch ein Parfum ,was auf deiner Haut nicht so toll riecht?

M}inbtonx45


Es gibt auch Waschlotionen. Geruch an der Flasche: nichts feststellbar.

Kommt sie dann auf die Haut , dann entwickels sich ein Eigengeruch.

Bei mir im Hause sind die Flaschen in die Mülltonnen geflogen - teilweise bekam ich Kopfschmerzen.

Aber mal nachgefragt @Anne:

Gibt es bestimmt Körperbereiche, wo sich Geruch entwickel od.

insgesamt??

F\e\mixna


Ein bestimmtes Waschmittel oder Weichspüler wäre auch noch eine Möglichkeit.

Ansonsten würd ich auch den Gang zum Endokrinologen vorschlagen, der die Schildrüsen- und sonstige Hormonwerte checkt.

Gruß

MvonstAi


Es ist richtig, dass bestimmte Parfüms (aber auch andere Körperpflegemittel) grauenvolle Körpergerüche erzeugen können. Weiß ich von meiner Schwiegermutter. Zum Glück benutzt sie mittlerweile etwas anderes.

LG Angie

H/yp}erioxn


-bitte helft mir.....-

wenn du dich nicht mehr meldest können wir das auch nicht :-|

A$ N aN xE


Hab im Internet gelesen das es wohl auch am Säure-Basen Haushalt liegen kann. Ist das möglich? Parfum und Waschmittel sinds nicht. Muss irgendeine Erkrankung sein

Hkyperbioxn


hast

du dich denn zwischenzeitlich schon mal untersuchen lassen von den versch fachärzten??

gruss

EeiunhOor>n1


ANNE

hast du auch schon geprüft ob evtl deine klamotten müffeln??

Zitat von Hyperion.

Ich habe schon bei einer Bekannten einen ganz besonderen Geruch wahrgenommen.

Und eines Tages hatte ich mal meine Wäsche über Nacht in der Waschmaschine vergessen, erst am nächsten Tag aufgehängt. Als ich die Wäsche zusammen legte, konnte ich nichts feststellen. Aber die Wäsche, die ich mit dem Dampfbügeleisen bearbeitete, die roch genau wie diese Bekannte, irgendwie muffelig. Ich habe die Wäsche dann nochmal gewaschen.

Man kann total frisch geduscht und gepflegt sein, aber wenn die Wäsche, die anfangs unauffällig riecht, eine Zeitlang getragen wird, entfaltet sich dieser Geruch. Könnte es vielleicht an so etwas liegen??

Oder es gibt in den Zähnen kleine Nischen, die man mit der Bürste nicht erreicht. Vielleicht mit Zahnseide zwischen den Zähnen zusätzlich reinigen.

Ich hoffe nicht, dass es eine Erkrankung ist.

Aber es ist schon wichtig, das auszuschließen und das bei einem Arzt abzuklären.

Viel Glück, dass du schnell den Grund findest und beseitigen kannst. *:)

A[ N N= xE


Eine Magen- und Darmspiegelung hab ich schon hinter mir. da war soweit alles ok außer eine leichte magenreizung.

ich weiß nicht ob es an der kleidung bzw. bügeleisen liegen kann. also freunde & eltern riechen es nicht.

besteht die möglichkeit, dass wenn man blähungen hat es selbst nicht riecht? oder wenn man dies unterdrückt trotzdem unangenehme gerüche entstehen?

N}oraH197x8


HUHU ANne

Also, wenn du eine leichte inkontinenz hast, kann das schon passieren, daß "Winde" abgehen, ohne daß du das merkst! ABer ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß du das nicht selbst riechen würdest? Riechst du deine eigenen Blähungen ???

Hast du mal bei dir am OHR riechen lassen ??? ?

Ich hab mal aus dem Ohr gerochen, das war kurz vor meinem Gehörsturz! Weiß auch nicht wieso! Das hat mir auch mein damaliger Freund bestätigt! HAt wie volle Windel gerochen :(v

Frag mal verschiedene Freunde! Und was ich noch machen würde wenn gar nichts hilft: Wenn das nächste mal wieder jemadn sowas sagt, daß es stinkt, dann frag einfach, ob er meint daß du es sein könntest oder so! Das ist zwar peinlich, aber dann wirst dir klarer!

Liebe grüße

NORA

A\ N xN E


also, hab gerade meine mutter an den ohren riechen lassen, da ist alles ok :-)

Es passiert nur wenn ich mit mehreren menschen im raum bin.

hab nur mitbekommen das es nach blähungen oder wurst riechen soll.

schlimm ist halt nur das ich jeden tag zur uni muss und wenn ich im hörsaal oder seminarraum sitze mich nur noch darauf konzentriere.

werde dann auch nervös und mein bauch macht dann auch geräusche.

Vermute das ich einen Reizdarm hab da ich auch öfters durchfall habe...aber wenn ich mal blähe dann riech ich das auch. warum riech ich dann nichts ???

aqnij


Hallo Anne,

also: ich wundere mich, dass dich darauf noch keiner gebracht hat: durchfall, blähungen (wenn man sie zumindest oft hat) ein oft ein zeichen von unverträglichkeiten oder sogenannten intoleranzen. ich hab bei mir persönlich vor kurzem eine lactose- und eine fructose- unverträglichkeit festellen lassen. dies kann man bei gastroenterologen über einen h2-atemtest feststellen. ich rege mich darüber auf, dass ärzte bevor sie diesen test machen, erstmal eine magendarmspiegelung machen. denn viele menschen haben unverträglichkeiten. ein symptom kann bei diesen intoleranzen riechender schweiß sein. ich hab nämlich zum beispiel das problem, dass ich unter meinen achseln rieche, obwohl ich mich sehr reinlich bin. der geruch vermischt sich dann meist mit dem duft der deos. ich war jetzt gerade dabei, im internet nach möglichen erklärungen zu suchen und bin dabei auf dieses forum gestoßen. und auf den begriff bromhidrose. naja, ich werde weiter forschen. und demnächst eine ernährungsberatung starten. vielleicht hängt der geruch damit ganz eng zusammen. und außerdem bin ich auf ein geruchsloses deo umgestiegen. mal sehen...ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. falls du noch fragen hast, gerne!

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH