» »

Medikamentenaufnahme bei Durchfall + unbehand. Whz-Entz?

GQrass-Halm


nein. Ich habe Perskindol da - das ist eine kühlende, schmerzlindernde Salbe. Aber entzündungshemmend ist die nicht und einnehmen sollte man die erst recht nicht...

der Arzt hat schon am Mittwoch ne Menge Eiter (oder so) da rausgeholt..ist alles wieder dick angeschwollen. :-(

baevkxa


Perskindol ist jetzt nicht das richtige, aber ich sage Dir jetzt einen Trick, wie Du Zahnschmerzen selber behandeln kannst.

Genauso wie Du Zahnpasta auf eine Zahnbürste ausdrückst, so trägst Du einen kleinen Streifen auf einen Zeigefinger auf. Den Zeigefinger mit der "Wurst" drückst Du dann von außen auf die Backe parallel zum Kiefer über den schmerzenden Zahn. Noch ein bisschen verteilen und glatt streichen, so dass die ganze Salbe streifenförmig über dem Kiefer liegt.

Wichtig: Dabei darf nichts in die Augen gelangen. Auch nicht die Dämpfe. Die Salbe wird außen auf die Wange aufgetragen und nicht innen auf die Schleimhäute.

Bei einer entzündungshemmenden Salbe müsste der Schmerz innerhalb von drei Stunden deutlich herunterfahren. Damit kommst Du über die Nacht und das Wochenende.

b2eka


Perskindol enthält Menthol, und das ist Gift für die Augen. Das brennt wie die Hölle.

GAras-rHxalm


Danke. :-)

hm..ich hab leider wirklich nur die hier:

Was ist Perskindol Classic und wann wird es angewendet?

Perskindol Classic ist ein durchblutungsförderndes Einreibe-Massagemittel auf flüssiger Basis (Fluid, Spray) bzw. Gel-Basis mit pflanzlich-ätherischen Wirkstoffen. Perskindol Classic dringt rasch und rückstandsfrei in die Haut ein und fettet nicht; Hände und Kleider bleiben fettfrei.

Die ätherischen Wirkstoffe und das Menthol entfalten eine kühlende, schmerzlindernde Wirkung und fördern reflektorisch die lokale Durchblutung, die mit angenehmer Erwärmung verbunden ist. Dies führt zu einer Entkrampfung der Muskulatur, lindert die Schmerzen und fördert die Heilung.

Wann wird Perskindol Classic verwendet?

Zur Behandlung und Linderung von rheumatischen Schmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Tennisellbogen, Hexenschuss, Ischias und Muskelverkrampfungen.

Zur Ausheilung von Zerrungen, Prellungen und Verstauchungen.

Vor und während dem Sport: Perskindol Classic eignet sich zur Durchblutung und Lockerung der Muskeln sowie zur Vorbeugung und Behandlung von Muskelkater und Wadenkrämpfen.

Nach dem Sport dient Perskindol Classic der Entspannung, Erfrischung und Erholung von Muskeln und Gelenken.

Das Einreiben von Stirn und Nacken erfrischt bei Kopfschmerzen und Migräne.

soll ich das trotzdem mal probieren?

Kann sich sowas nicht ausbreiten? Also die Entzündung?

a8gnxes


Wenn da Eiter im Kiefer ist, hilft auch die schönste Salbe nicht. Geh vor dem Wochenende nochmal zum Zahnarzt.

G)ras -H,axlm


und das ist Gift für die Augen.

Ich weiss. Ich habe ein Kopfwehöl und bin damit mal (nur mit den Dämpfen) zu nahe ans Auge gekommen...auuuu.... :°(

Ansonsten habe ich nur eine wärmende Salbe aus dem Supermarkt, mit ätherischen Ölen. Das die entzündungshemmend ist, bezweifle ich..

GIras>-2Haxlm


Geh vor dem Wochenende nochmal zum Zahnarzt.

hm. Na gut..im Haus gegenüber wohnen 2 Zahnärzte, wie ich vorhin festgestellt habe. Ich rufe da morgen an und frage, ob die mich als Notfall nehmen...zu meinem normalen Zahnarzt schaffe ich es nicht.

bxekxa


Das "durchblutungsfördernd" könnte zum Problem werden. In dem Fall wäre es sogar besser, Du legst Die einen nassen kalten Waschlappen auf die Backe. Und anfangs alle fünf Minuten umdrehen oder nochmal erneuern.

Mit nass meine ich nicht tropfend-nass.

GYras'-H0allm


Ja, schon klar. Sonst wird ja das ganze Bett voll...

da fällt mir ein - ich habe ein Kühlgelkissen im Tiefkühler. Das habe ich bei meiner letzten Weisheitszahnentfernung gekriegt. Sehr praktisch, im Mini-Format. Das könnte ich auch verwenden, oder?

b\e'ka


Das Kühlkissen geht auch. In ein Geschirrtuch wickeln und so auf die Backe legen, dass sie nicht einfriert. Es soll wirklich nur kühlen. Und dann siehst Du morgen früh zu, dass Du zu einem der Zahnärzte kommst.

Aber für den Notfall besorge Dir eine kleine Tube Voltaren.

bdeka


Ist der Durchfall jetzt weg?

GQrJas{-Haxlm


ok, werd ich machen. Danke dir. :-)

G`ras-Hoalxm


Ja. :)^

entweder ist es überstanden oder es ist die Nachwirkung von den 6 Imodium Akut...naja, egal, mir solls recht sein.... :-D

b;exka


wenn die Schmerzen weg sind, kannst Du langsam anfangen etwas Wasser zu trinken. Lauwarmes Wasser mit ein klein bisschen Salz drin. Es soll nicht salzig schmecken, sondern es soll nur ein bisschen Salz drin sein.

Dann nimmst Du zuerst einen kleines Schlückchen. Wenn unten nichts rebelliert, kannst mit kleinen Schlücken weiter arbeiten. Wenn's unten anfängt zu toben, hörst Du sofort auf.

Und vorerst nichts essen. Auch wenn Du irrren Kohldampf hast.

cllaudIi37 ex cRlaudai36


Hast du niemanden, der dir etwas bringen könnte, bzw. mit dir zum Arzt gehen könnte? Wenn du eine Entzündung im Körper hast, muss dringend etwas getan werden.Dein Körper ist zu schlapp, um noch mit einer Entzündung zu kämpfen.Beim ärztlichen Notdienst hat immer ein anderer Arzt Dienst, vielleicht erwischt du einen Netteren.Mit Ferndiagnosen wäre ich vorsichtig, das kann derbe in die Hose gehen. Gute Besserung *:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH