» »

Mariendistel und Artischocke

Fgeminxa


Mariendistel/@Winnie

Ich hab mir jetzt diese ganzen Mariendistelfrüchte (so steht´s drauf) in der Apotheke gekauft.

Die schmecken aber gar nicht arg bitter.

Und die kann man einige Monate lang nehmen, Winnie? Hattest du irgendwelche (Entgiftungs-) Reaktionen dabei?

Der Tipp ist echt klasse, denn Legalon ist ganz schön teuer. Dabei kosten 100g der Mariendistelfrüchte nicht mal 2 Euro und reichen ewig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH