» »

Ständig Durst und sehr heller Urin

Wreiss -Sc_hwarxz hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Seit einiger Zeit habe ich extrem viel Durst, trinke auch sehr viel und mein Urin ist nahezu farblos.

Ich muss zwar nicht öfters aufs Klo (außer nachts), aber wenn, dann pinkel ich was das Zeug hält.

Letzte Woche ist es mir ganz krass aufgefallen. Da war ich beim Arzt und musste 20 Minuten lang bewegungslos liegen. Ich konnte an nichts anderes denkem als an meine Wasserflasche. Ich bekam regelrecht Angstzustände bei dem Gedanken nun 20min lang nichts trinken zu können.

Zu meinem Hausarzt muss ich eh, aber vorher noch zum Neurologen, also dauert es noch etwas.

Könnte das eine Erkrankung sein?

Mit freundlichen Grüssen Sandra

Antworten
W"i%nnixe1


Du solltest Dich auf Diabetes testen lassen.

MXonQstxi


Ja, Diabetes wäre eine Möglichkeit (v.a. wenn Du auch auffällig müde bist), ebenso aber auch eine Nierenfunktionsstörung oder eine Nierenerkrankung. Was es wirklich ist, sollte Dein Arzt herausfinden.

Liebe Grüße

Angie

t0he-cFave6r


Klingt hochgradig verdächtig auf Diabetes! Ab zum Arzt, und zwar nach Möglichkeit, bevor Dich ein diabetisches Koma ereilt - also sinnvollerweise morgen.

Natürlich kommen auch noch andere Erkrankungen in betracht (etwa an der Hirnanhangdrüse), aber auch mit denen sollte man sich zügig zum Arzt begeben.

Grüße

WLeis[s-Sc hwarz


Auf Diabtes mellitus wurde ich bereits negativ getestet, meine Hirnanhangdrüse zeigt aber Auffälligkeiten. Werde mir deswegen Dienstag einen Termin beim Neurologen holen. Eine Urinprobe war auch o.k.

a{gnexs


[[http://de.wikipedia.org/wiki/Diabetes_insipidus]]

HkomeerJayx8860


wie wärs denn damit

warum denkt ihr immer gleich an das schlimmste??

zum urin....wenn man viel trinkt is der urin klar bzw hell. umso weniger man trinkt umso konzentrierter ist er.

und wenn dun ganzen tag trinkst, klar musst du viel aufs klo, irendwie muss es ja raus....

ich glaub das is eher schon psychisch. du bist ja nur noch auf deine wasserflasche fixiert.

du solltest anfangen weniger daran zu denken und abzuschalten!!

lg chris

W)eisXs-Sch7waxrz


Naja, aber ich wache ja auch nachts manchmal 2-3 mal auf und habe dann richtig Durst. Das kann ja nicht psychisch sein.

H.omer{Ja4y88x60


hmmm

trotzdem glaub ich nich das es was schlimmes ist

es gibt leute die haben immer hunger....du hast halt durst

sei froh das du so viel drinken kannst und pinkeln kannst

ich hab nen nierenversagen, ich kann nich mehr pinkeln...

a\ghnexs


sie hat im CT eine verdächtige Hypophyse. DI ist also nicht soooooooo unwahrscheinlich

HZomerJQaWy886f0


^^

hmmm....von ct hab ich nix gelesen....

hast du denn noch andere symptome....oder nur durst und häufiges wasserlassen....

will dir keine angst machen aber.....also bei mir hat wegen meiner niere so angefangen das ich öfters auf toilette musste, das ich mehr durst hatte is mir nich aufgefallen...und zusätzlich war ich sehr schwach und müde....sowas glaub ich bei dir nicht

aber naja, dies is ja nur ein forum....abklären sollte nun mal ein spezieller arzt.

tHh0e-calve?r


Ach so, weiss-schwarz hat ja 2 Diskussionen parallel aufgemacht. Die Kombination Hypophysen-Auffälligkeit + massiv gesteigertes Urinvolumen ist in der Tat praktisch beweisend für Diabetes insipidus (hat nix mit Zuckerkrankheit zu tun). Ist deutlich seltener, deswegen hatte ich es in meinem ersten Posting nicht erwähnt.

Grüße

WzeiVss-ScWhwwarz


Sonst leide ich unter Hautproblemen. Ich habe Haarausfall und beim Duschen oder Baden fängt meine Haut recht schnell an zu jucken und wird rot. Außerdem habe ich weniger Appettit als sonst. Esse also auch weniger. (Was mich jetzt nicht direkt stört) Und ich bin immer müde.

S-amlexma


Ab zum Arzt! @:)

WEinnxie1


In Ergänzung zum Beitrag von the-caver:

[[http://www.glandula-online.de/broschueren/brosch/b_di.htm]]

Ich würde das schnellstens ärztlich abklären lassen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH