kurze Atemnot mit Husten/Krampf

Hallo,

also, ich habe folgendes Problem: Mehrmals am Tag bekomme ich plötzlich ganz kurz keine Luft mehr und muss dabei automatisch husten. Es fühlt sich an, als ob mein Brustkorb sich kurz verkrampft in dem Moment.

Mein Herz ist vor 2 Monaten untersucht worden, alles ok.

Ich dachte , es käme vielleicht vom Rücken. Der Orthopäde hat in der BWS was eingerenkt.

Jedoch ist es immer noch so schlimm.

Ich merke es auch verstärkt, wenn ich mich aufrege, oder mich extrem nach vorne beuge, z. B. beim Schuhe binden.

Wer hat eine Idee, was das sein könnte. Ich mache mir echt Sorgen, weil das so unangenehm ist und ich immer denke, ich bekomme gleich keine Luft mehr.

Hat jemand ähnliche Symptome?

Viele Grüße

j#aw2e8x3

Könnte auch Asthma sein. Aber um das genau abzuklären wäre ein Arztbesuch inkl. eines Lungenspezialisten nötig.

a\nnaH123x8

Blutdruckmittel?

Nimmst Du einen Calcium-Antagonisten? Die können als Nebenwirkungen einen derartigen Husten verursachen, der zwar lästig, aber harmlos ist.

Grauamsel

G<raua>msel

hallo

Mir gehts Ähnlich .Ich kriege ganz plötzlich wie eine Art Krampf

im Brustkorb versuche Luft zu holen nichts geht ist aber nur Sekundensache. Lunge wurde geröngt Blutbild Langzeit EKG alles war in Ordnung außer das EkG unter Belastung da ging der Puls

zu schnell hoch. Das wird nächste Woche vom Kardiologen untersucht . Ich mache keinen Sport und habe auch oft viel Stress (Kinder Arbeit Haushalt ) . Meine Hausärztin sagte mir ,daß es Angst und Panikattaken sind.

Ich kann kann nachts nicht schlafen zumindest wache ich ständig auf. Ich schwitze sehr stark .Ab und zu kriege ich auch Herzrasen und bin innerlich sehr unruhig. Ich habe Angst das ich etwas schlimmes habe,was wird dann aus meinen Kindern. Ich kann das mit den Panikattaken nicht glauben !!! Ich glaube eher das es mein Rücken ist weil er ständig weh tut bloß kann das solche Symtome machen ??? ?Mein Rücken wurde geröngt es wurde eine Skoliose der LWs fesfgestellt bloß dort habe ich keine Schmerzen die Brustwirbelsäule tut weh . Ich könnte nur noch heulen so schlecht geht es mir, obwohl ich stark sein muß für meine Kiddys.Wer kann mir helfen, wem ging es auch mal so ??? ??

lWu[ciVfloh

Hallo,

nein ich nehme kein solches Mittel.

Ich habe eine Angststörung mit Panikattacken. Allerdings bin ich in Behandlung und ALLE anderen Symptome sind weg.

Diese kurze Atemnot mit einem Huster ist auch noch nicht so lange da...

Dachte ja auch, dass es vom Rücken kommt, aber warum kommt es, wenn ich mich aufrege ???!

Liebe Grüße

jGawex83

Hallo,

wart ihr mal bei einem Lungenfacharzt? Ich hab das gleiche und bin schon seit fast einem halben jahr auf der Suche warum ich diese Atemprobleme habe. Mein Lungenarzt tipp auf eine leichte Nikotin und Kondensatunverträglichkeit. Habe jetzt ein Asthmaspray bekommen, dass hilft.

s{onn?ylexin

Hey,

also ich rauche glücklicherweise nicht. Habe auch noch nie geraucht. Also mit Nikotin hat das wohl nicht viel zu tun.

Habe wirklich so Angst, dass es doch was mit meinem Herzen zu tun hat. Da ich auch immer wieder mit kurzzeitigem Schwindel und Benommenheit zu tun habe.

Wie hat der Lungenfacharzt dich untersucht?

j-awex83

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH