» »

Gaumen wund, Zunge juckt, Hals kratzt

wdild-fFlowerxs hat die Diskussion gestartet


guten abend!

wegen solche Kleinigkeiten schreibe ich ungerne ins Forum, aber da wichtige Prüfungen anstehen, frag ich lieber nach, um evtl. vorzubeugen.

seit heute morgen habe ich einen entzündeten Gaumen (nur rechts), der ziemlich weh tut, wenn ich mit der Zunge drüberfahre. Außerdem juckt auch der rechte Teil der Zunge. Seit heute Abend kratzt der Hals noch dazu, weiss aber nicht ob das miteinander in Verbindung steht. Eine Allergie gegen irgendwas schließe ich aus, da es ja seit heute morgen so ist (außer der Hals) und ich auch nichts außergewöhnliches gegessen oder getrunken habe.

Zu heiß gegessen habe ich auch nicht, der entzündete Gaumen kommt also nicht daher.

Was es ist, ist mir egal. Was es wird nicht. Könnte es irgend ein Infekt werden? Kann nächste Woche nicht krank sein ;-D

Juckende Zungen kommen ja öfter von der Psyche, könnte ich mir auch vorstellen, Lernstress. Da passt aber der wunde Gaumen nicht dazu und der kratzende Hals.

Harmlos? oder könnte da noch was nachkommen? Normalerweise würde ich mir über sowas keine Gedanken machen, aber nächste Woche muss ich gesund sein.

Danke!

Antworten
-kHamsxe-


Das hört sich nach einer beginnenden Erkältung an. Frag doch mal in der Apotheke nach, was Du da nehmen kannst (Meditonsin?)

w*ild-f+lowePrs


Erkältung ist gut, danke, da bin ich beruhigt. ;-D

hatte nur noch nie vorher einen entzündeten Gaumen und eine juckende Zunge. Deswegen wollte ich sicher gehen, dass ich nicht nächste Woche mit sonsteinem Infekt flachliege.

Mit einer Erkältung kann ich leben. Eine Erkältung dauert ohne Behandlung eine Woche, mit Behandlung sieben Tage, also nehme ich die Erkältung ohne Behandlung, die ist (zumindest bei mir) immer recht harmlos - Grippe, Angina oder sonstiges wären nicht so toll, aber so wäre ja alles bestens.

Dann können die Prüfungen ja kommen :-) danke

-rHaTse-


Das war jetzt keine Diagnose-nur eine Vermutung ;-) Warte halt ab, was sich ergibt. Mit Meditonsin rechtzeitig kannst Du den Ausbruch verhindern.

w9ildr-floxwers


Ich glaube du hattest recht. Fühl mich heut etwas schlapp und hab Schmerzen beim atmen (ich glaub in den bronchien) sonst nur erhöhte Temperatur. Mit Tee wird das schon wieder bis zum Wochenende :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH