» »

Hausmittel gegen Würmer

o=livbeexa hat die Diskussion gestartet


hallo,

welche nahrungsmittel, essgewohnheiten, hausmittel, etc. sind wirksam gegen eventuelle parasitäre würmer?

mfg,

oliveea

Antworten
Spara8phixnus


Wozu Hausmittel?

Ist es nicht einfacher zu einem Arzt zu gehen?

Und dann das Medikament zu nehmen?

Oder ist es Ihnen Peinlich sich einen Arzt anzuvertrauen.

Gegen Würmer gibt es viele Mittel.

Von Wurm zu Wurm unterschiedlich.

Kopf hoch keine Angst vor dem Arzt, jeder 2te Mensch hatt mal im Leben einen Parasitenbefall, ist nix schlimmes.

oJlivexea


hab keine zeit für sowas.

hab gelesen, dass

* ananas knoblauch propolis kürbiskerne Serpylli herba (Thymus serpyllum L.) Feldthymian, Sandthymian, wilder Thymian Sauerkraut *

gegen Würmer wirken.

gibt es noch weitere naturmittel, und wie am besten eine lösung daraus erstellen, z.b. aus knoblauch, etc.

mfg

oliveea

S8arapMhixnus


Keine Zeit für die eigene Gesundheit und zum Arzt zu gehen?

Hmm dauert es nicht länger das alles im Internet nachzulessen?

Wenn Sie echt Würmer haben sollten.

Sollten Sie lieber zu einem Arzt gehen.

Ist auch alles 100% wirksamer als Knobllauch und Ananas...

Naja aber mal davon abgesehen, gibt es wirklich Arzneien, die schnell Wurmbefall lösen, die man auch hier im Laden findet.

Die könnte ich zwar nennen bin aber der Meinung, das es einfacher ist zum Arzt zu gehen.

Trau dich doch.

ogl+ivexea


ich hab keine zeit, um 2h im wartezimmer zu warten, oder mir freizunehmen, um zum arzt zu gehen ..

also trau dich, nenn die rezeptfreien mittel, die man in läden findet

Htanna\-Marxia


Also wenn es sich um Madenwürmer handelt (das sind kleine, ca. 1-2cm große, weißliche Würmer, die sich im Mastdarmbereich befinden und teiweise starkes Jucken am After hervorrufen und oft beim Ausscheiden auf dem Stuhl aufliegen) helfen phantastisch rohe Möhren!!! :)^ Die hat mir schon früher meine Mutter gegeben und auch bei meinen Kindern hat's immer gewirkt.

Ansonsten ist wirklich ein Arztbesuch besser, weil Band- oder Spulwürmer nicht mir Hausmitteln zu bekämpfen sind und gefährlich werden können. :-/

Gute Besserung!

otlivaexea


ich denke, dass es sich eher um band- oder spulwürmer handelt .. dagegen gibt es keine hausmittel?

mfg

H`anna@-Maria


Ich weiss nicht, welche Symptome du hast. Wenn du schon länger an Übelkeit, Erbrechen, Durchfall oder sogar Hautirritationen und Atemwegsproblemen leidest, sind wesentlich hartnäckigere Würmer vorhanden und sollten AUF JEDEN FALL medikamentös behandelt werden, zumal die Therapie in der Regel nur 3 Tage lang erfolgt (meist mit Mebendazol)!

Also überleg es dir, ob du nicht doch den kleinen Gang zum Doc einer Würmerinvasion vorziehst...

In jedem Fall sind strenge Hygienemaßnahmen (gründliches Händewaschen, Leibwäsche und Handtücher auskochen und Toilette desinfizieren) als Ansteckungsschutz für andere geboten!

Liebe Grüße

o+livexea


ich leider öfters an übelkeit, seltener durchfall, öfters völlegefühl, etc., und atemwegsprobleme, sowie schlechte leberwerte (obwohl kein alkohol, keine drogen, keine zigaretten, gutes essen), antriebsarmut, anämie ..

atemwegsproblememässig sind das z.b. nachtschweiss, reizhusten, öfters morgens, und auch tagsüber ab und an atemnot (lungenüberblähung oder ähnliches) .. was auch auf diese würmer, die sich in der lunge einnisten, hindeuten könnte ..

welche hartnäckigeren würmer als spul- oder bandwürmer könnten das sein?

mebendazol ist ein breitband-entwurmungsmittel?

hygienemässig, ich wasche mir immer die hände, arbeite aber, und da kann man sich ja immer mit allem möglichen anstecken, z.b. auch auf der toilette.

oZliv<eexa


ach ja, ich hatte auch öfters hellen stuhl (gelblich, hell, lehmig) - aber keine hepatitis .. heller stuhl deutet ja auch auf würmer hin ..

SXaor7aphi"nuxs


Ist aber kein Anzeichen, lass doch erstmal eine Diagnose von deinem Arzt stellen.

Bevor man etwas behandelt sollte man es eindeutig wissen, was man hat.

Wäre echt besser zu einem Arzt zu gehen.

Wünsche dir liebe gute Besserung.

oRlive{eRa


meine hausärztin ist schin überfordert, wenn sie eine blutuntersuchung machen soll .. und dann erst eine stuhluntersuchung .. oh gott, oh gott .. das hält das budget nicht aus ..

habe mal gelesen, das knoblauch gegen würmer wirken soll, stimmt das? denn diese chemiekeulen sind auch nicht immer gesund -mal abgesehen davon, dass wahrscheinlich rezeptpflichtig., und knoblauch ist zumindest nicht gesundheitsschädlich ..

W.i;n"nixe1


Erkundige Dich mal in der Apotheke nach Cina. Hier im Forum wurde bereits mehrmals darüber geschrieben, schau bitte mal hier:

Würmer - Magen und Darm - med1Und gegen welche Würmer soll das Cina alles helfen? Auch gegen Bandwürmer? ... homöopathie gegen würmer. Cina wirkt unterstützend ganz gut. ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/233669/1/]] - Ähnliche Seiten

Würmer - Magen und Darm - med1Die erste infizierte Tochter nimmt seit 4 Tagen statt Cina C30 nun Spigelia C6 (laut ... Also gegen Hämmoriden kann ich was ganz tolles empfehlen. ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/124636/4/]] - Ähnliche Seiten

Würmer - Magen und Darm - med1Helmex gegen Würmer / Wirkung. Weiß jemand wie schnell das Medikament Helmex wirkt ... Und PS:Cina C 12 hat bei mir nur soviel gebraucht,dass die viecher in ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/124636/14/]] - Ähnliche Seiten

Natürliches Entwurmungsmittel für Menschen? - Alternativmedizin - med1Cina heißen die Globuli und nicht China! China gibt es auch, aber die sind nicht gegen Würmer. ;-D. My-ristica. 04.07.06 18:39 ...

[[http://www.med1.de/Forum/Alternativmedizin/246161/]] - Ähnliche Seiten

Was tun bei Madenwürmern? - Magen und Darm - med1Bin zufällig auf Cina gekommen, weil die Kleine einer Bekannten Würmer ... Gegen 16.00 h kam dann die ganze Bande nach ganz ernormen Stuhldrang heraus. ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/6059/4/]] - Ähnliche Seiten

Madenwurmbefall seit meiner Kindheit - Magen und Darm - med1Mein Arzt meint-die Würmer sind einfach schon resistent gegen diese Mittel. .... So bekam sie wieder Tropfen (4Wochen) und zusätzlich Cina C30 Globuli ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/110710/2/]] - Ähnliche Seiten

ABROTANUM - Magen und Darm - med1Ist ABROTANUM D1 besser gegen Würmer? Welche Potent ist stärker (D3 oder D1)? Danke! ... Cina D200 1 x monatlich. nachts, nervös, zupft an sich herum, ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/25340/]] - Ähnliche Seiten

Würmer - Forum @med1probiere momentan dieses cina c12 und dazu täglich eine Apfelessigkapsel aus. ... weil einfach keiner in meiner engen umgebung auch würmer hat, meine eltern ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/233669/2/]] - Ähnliche Seiten

Würmer - Forum @med1Sie sind es aber nicht und ich habe von Molevac bis vermox alles durch, doch scheinen die Würmer immer resistenter gegen diese Medikamente zu sein. ...

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/124636/5/]] - Ähnliche Seiten

Würmer - Magen und Darm - med1Helmex, Molevac, Cina C 12 usw. Bin natürlich auch immer nur am waschen. ... Warum

omliveGexa


der Glaube versetzt ja bekanntlich Berge .. zumindest für die, die an Homöpathie glauben ..

2pLniliTo


Huhu =)

Ich habe so ungefähr das gleiche Problem. Ich habe gestern endeckt, dass kleine (ca.1-2cm) weiße würmer (solche die meine Katze auch mal hatte) in meiner Kac*ke waren.

Ich trau mich aber nicht das meiner Mutter zu sagen, aber wenn ich zum Artzt gehe, würde sie es auf der Rechnung ja auch erkennen.

Hab das mal durchgelesen- helfen rohe Karotten wirklich gegen das, was ich habe?

Ich habe eigentlich keien Schmerzen, nur leichte blähungen am Bauch und gestern Abend hat mein After gejuckt( dies kann aber auch halluzination gewesen sein..)

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH