» »

Risse in der Zunge

m%upraDt5 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe seit meiner Kindheit risse (tiefe) in der Zunge, auch seitlich.

Dieses macht mir psycisch sehr große Probleme.

Unteranderem ist eine Beziehung nicht denkbar, da sich meine Bekanntschaften sich dadurch geekelt haben. Seitdem habe ich auch Hemmungen eine Frau kennen zu lernen oder anzusprechen, da dies wiederum scheitern wird.

Habe keine schmerzen.

Was kann man gegen die Risse tun?

Welche Fachärzte sind dafür überhaupt zuständig?

Kann man sie weg operieren lassen?

Bitte Hilft mir, ich weiß nicht weiter.

Gruss

Antworten
YPagm+urxr


Geh doch einfach zum arzt und lass dich mal beraten frage ihn was du machen kannst.

LG

bRie0ne0u07


Was bitte ist daran eklig? Es gibt eben flache Zungen und solche mit Furchen drin. :-/

RCenn|floxh


Hallo Murat!

Hab keine wirkliche Ahnung, ob der HNO-Arzt wirklich passt. Aber Dein Hausarzt müßte Dir doch Auskunft geben können. Geh einfach mal hin und frag danach!

Alles Gute Floh *:)

WYinnKi0e1


Google mal nach "Landkartenzunge"

Asrk}ascxha


Hallo,

ich habe auch solche Risse in der Zunge. Hab mir aber noch nie Gedanken drum gemacht und es fand auch noch niemand ekelig.

Hab vor Kurzem gelesen das es ein Zeichen von schwachem Bindegewebe wäre...

Wenn es dich beruhigt kannst du ja mal zu deinem HA.

LG *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH