» »

Ununterbrochenes Grippegefühl und andere Beschwerden

D{in+o240;00


Da müßten noch viele andere Werte getestet werden. Es geht ja nicht nur um die SD-Werte.

bpeligh+t8x2


was alles zb.? hast du da was bestimmtes, auf was die symptome hindeuten könnten?

D.inVo20e00


Nein, ich denke an nichts bestimmtes. Ich weiß nur, dass solche Symtome anfänglich oft bei Autoimmunerkrankungen vorkommen können. Erst später kristalisiert sich dann was heraus. Das muß aber in deinem Fall nicht so sein. Ist ja nur eine Vermutung, der man nachgehen könnte. Dazu müssen halt viele Werte bestimmt werden. Vll. verzieht sich das Ganze ja auch wieder. Ansonsten würde ich in dieser Richtung weitersuchen. Ein Immunologe weiß vll.wonach er suchen muß, wenn du ihm möglichst viel von deinen Symtomen erzählst.

b"elightx82


Ok, ich werde dies dann baldmöglichst in Angriff nehmen. Einige aus dem Bekanntenkreis meinten, dass es evtl. auch eine Borreliose sein könnte. (wobei ich mich wirklich an keinen Zeckenstich erinnern kann) Auch könnte es, wie hier schon erwähnt, die Kusskrankheit sein.

Ich muss aber erstmal schauen, dass ich auch einen Arzt finde, der mich eben nicht wieder nach 2 oder 3 Besuchen abstempelt. Denn die letzen 2 haben es nach einigen Untersuchungen, bei denen nichts ungewöhnliches gefunden wurde getan :(

D>ino2}000


Deine Symtome sind auch zu unspezifisch. Die können bei vielen Erkrankungen vorkommen. Bei Borelliose warscheinlich auch. Tut mir leid. Aber ich denke, wenn sich das alles nicht von alleine in Luft auflöst, wirst du noch eine lange Ärzteodysee vor dir haben.

b-ecligLht82


ohje, das hört sich nicht so gut an.

Würde wirklich gern wieder mein Leben normal leben können.

D^ino20)0x0


Das war ja nur ein Tipp von mir. Wenn du Glück hast verzieht sich das alles wieder. Wäre nur ratsam wenn nichts gefunden wird und od. nicht hilft und du weiterhin Beschwerden hast.

b)elDightx82


ich glaubel, dass sich die symptome nicht so schnell verziehen. immerhin schlage ich mich mehr oder weniger seit dem september 08 damit rum. und das geht jetzt nur die intensiveren symptome an. die anderen dauern schon etwas länger an! :-(

bXelpighxt82


so, ich habe es jetzt mal in angriff genommen und war heute morgen beim lieben onkel doc.

wegen meinen ohrschmerzen hat ich ne überweisung zum hno bekommen. was die anderen oben geschilderten symptome angeht, hat ermir jetzt nen termin für den 6 februar gegeben. zum einen wird ein ultra-schall gemacht zum anderen soll das blut getestet werden, nach verschiedenen sachen wie z.b. hepa a, b und c, hiv, ebv und andere.

hoffe jetzt mal, dass da zum schluss keine schlimme sachen dabei rauskommen. ich bin da immer so en hosenscheisser und mache mir immer den kopf und male mir dann immer die schlimmsten krankheiten aus!

M.edNi19x57


Hallo ich wollte fragen ob du das immer noch hast...Oder was dabei raus gekommen ist...Ich habe das auch und es macht mich total kirre,weil ich nicht weiß was es ist...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH