» »

Zu junges Aussehen

wXitxch


Hallo !!!

Ich habe mir mal die Seite über das Ullrich-Turner-Syndrom angeschaut.

Ich denke aber, dass es ziemlich unwahrscheinlich ist, dass ich davon betroffen bin. Da stand, dass man quasi nicht in die Pubertät kommt, wenn man das Syndrom hat. Ich habe aber ganz normal meine Menstruation mit 13 Jahren bekommen und auch zu meinem Körper passende weibliche Rundungen. Allerdings habe ich einen tiefen Haaransatz, welches dort auch beschrieben war. Das kann allerdings auch erblich bedingte Ursachen haben.

Gibt es bei diesem Syndrom denn schwere und nicht so schwere Formen?

Ich denke meine Blässe hat etwas mit meinem niedrigen Blutdruck zu tun und da ist es egal, was ich anziehe. Ich wirke einfach immer blass. Zu dem Thema Kosmetik kann ich nur sagen, dass ich mich jeden Tag schminke. Allerdings ziemlich dezent, um eben nicht wie eine pubertierende 13-jährige auszusehen. Allerdings werde ich ja trotzdem für 14 bis 16 gehalten. Ganz ohne Wimperntusche etc. würde ich wahrscheinlich noch jünger aussehen.

Zum Selbstbewusstsein muss ich sagen, dass ich ziemlich schüchtern bin und das unterstützt natürlich noch den Eindruck, dass ich jünger bin. Aber die Schüchternheit wird man nie ganz los, weil das erstens anerzogen ist und zweitens auch durch erbliche Faktoren gegeben ist. Zwar kann man immer an sich arbeiten, aber eine richtig grosse Klappe werde ich wohl nie bekommen. Dann müsste ich mein gesamtes Wesen umkrempeln und das ist wohl nicht möglich...

Ich habe mich nun entschieden mein Studium abzubrechen und mir für nächstes Jahr einen Ausbildungsplatz zu suchen. Mein Studium macht mir einfach keinen Spaß mehr und ich bin auch nicht sehr gut. Es wird sich herausstellen wie die Vorstellungsgespräche laufen. Leider wird wohl kein Arbeitgeber zugeben, dass es an dem unerfahrenen Eindruck liegt, dass sie einen nicht einstellen.

Ich bin wirklich überrascht, dass es so vielen ähnlich geht wie mir. Immer wenn ich bei meinen Freunden angefangen habe davon zu reden, dass ich ein Problem habe mit meinem jungen Aussehen, kamen Sprüche wie:"Ach das ist doch gar nicht schlimm. Du wirst später nochmal froh sein." Ich habe dann immer aufgehört darüber zu reden, da ich mich einfach nicht verstanden gefühlt habe. Die sehen einfach die vielen Probleme und "Beleidigungen" nicht, die man sich gefallen lassen muss.

Ich bin auf jeden Fall froh über dieses Forum.

War jemand von euch schonmal beim Arzt und hat dort einfach mal gefragt, ob hinter dem jungen Aussehen vielleicht wirklich eine Erkrankung stecken kann? Ich habe irgendwie Angst, dass ich nicht ernst genommen werde, wenn ich ohne Schmerzen oder Gebrechen zum Arzt renne und da erzähle:"Hilfe ich sehe so jung aus!"

Die meisten Ärzte haben ja auch gar nicht die Zeit da erstmal rumzurätseln...

Viele Grüsse Eure witch

w@itcxh


Jetzt auch am Telefon...

Also, ich halte das langsam nicht mehr aus....

Heute wurde ich sogar am Telefon für ein Kind gehalten.

Ich habe mich ganz normal mit meinem Namen gemeldet und da fragt mich die Frau am anderen Ende der Leitung, ob meine Mutter da wäre.

Dann hat sich die Frau natürlich entschuldigt und meinte, dass ich mich im ersten Moment so jung angehört hätte.

Na, ich weiß auch nicht was ich machen soll...Es kann doch auch nicht an meiner Schüchternheit liegen, denn ich hatte ja nichts anderes gesagt, als meinen Namen.

Ich bin total verzweifelt, weil ich Angst habe, dass ich keinen Ausbildungsplatz bekomme und nirgendwo ernst genommen werde...

Kann ich wohl einfach zum Arzt gehen und dort einfach sagen, dass ich mir Sorgen mache, dass etwas mit mir nicht stimmt, weil ich so jung aussehe und wirke?

Oder glaubt ihr, dass das seltsam wirkt?

Ich habe totale Angst vor der Zukunft...

Was würdet ihr unternehmen?

Vielen Dank für eure Beiträge

sIonjaTmaus1l133


Mir gings früher auch so. Mit 23 wollte ich mal in einen Beathe Uhse Shop, der Türsteher wollte mich da nicht reinlassen, weil er geglaubt hat, ich sei er st 17 oder so. Nun bin ich 31, ich arbeite als Kellnerin und die Leute fragen mich manchmal, ob ich hier eine Lehre absolviere, weil ich so jung aussehe. Natürlich sehe ich jetzt nicht mehr so jung aus, aber ich muß sagen, mir macht das nichts aus. Im Gegenteil, ich fühl mich total geschmeichelt. Wenn ich nämlich Frauen mit meinem Alter sehe, die schon Falten im Gesicht haben und teils auch wesentlich älter aussehen, da bin ich froh, so jugendlich zu wirken. Deshalb versteh ich dich da auch nicht ganz. Warum siehst du das nicht als Kompliment? Viele beneiden dich wahrscheinlich darum. Aber wenn du unbedingt älter wirken möchtest, solltest du vielleicht deinen Kleidungsstil ein bißchen ändern. Also nicht unbedingt Sachen tragen, die die Jugend trägt, sondern vielleicht etwas elegantere Sachen wie z.B. Hosenanzug..., den Haarschnitt ändern, denn kurze Haare lassen jünger wirken. Wenn ich nämlich vom Friseur komm und meine Haare kurz hab schneiden lassen, sagen die Leute immer, ich seh aus wie ein Teenager. Ich schneid sie mir auch deshalb kurz, ich möchte ja so wirken. Du könntest dich in Bezug auf Schminken auch mal von einer Kosmetikerin beraten lassen, denn das verändert das Aussehen ja auch ganz schön. Das heißt nicht, daß du in einen Farbtopf fallen mußt, um etwas älter zu wirken. Auf jeden Fall wünsch ich dir, daß du das hinkriegst. Mit der Arbeit würd ich mir mal keine Sorgen machen, denn ich glaub nicht, daß das von deinem kindlichen Äußeren abhängt, sondern eher von deiner Leistung und wie du dich verhältst. Wenn du mit dem Sprechen Probleme hast, dann gib dich wenigstens natürlich und lächle, denn in vielen Fällen schaffst du dir so die Symphatie der Chefs. Alles Liebe und Gute

-EKnoZpperxs-


Hilfe.....

Also bis jetzt haben ja hier nur Frauen geschrieben, ich bin jedoch männlich...ich hatte jetzt vor kurzem einen Wachstumsschub und bin jetzt so 1,70 m davor hielt ich mich immer so bei 1,50 m und sah auch dem entsprechend jung aus. Jetzt bin ich 17 und erst gestern wurde ich für 14 geschätzt...

Das ist alles nicht so schlimm, denn meine Freunde kommen alle gut mit mir klar und machen mir Mut usw..

Allerdings fühle ich mich oft benachteiligt oder ausgeschlossen und es bricht ein großes Glücksgefühl in mir aus, wenn ich mal Bier kaufen kann ohne meinen Ausweis zeigen zu müsen. ;-D.

Ich bin auch relativ schüchtern...hatte noch nie 'ne Freundin, weil Mädels in meinem Alter sich entweder ältere Jungen suchen oder welche in ihrem Alter nehmen, die schon älter aussehen. Ich hab auch ehrlichgesagt keine Lust mir jetzt 'ne 12-jährige Freundin oder so zu suchen...

Ich sehe halt im Gesicht sehr jung aus, der restliche Körper ist ganz normal für das alter...

LWiza6x6


Hallo,

ich bin zwar nicht besonders klein, aber hatte das problem mit dem jünger aussehen früher auch. was ein bisschen ein spätentwickler und habe sehr darunter gelitten, dass mich keiner ernst genommen hat. Mit 18 bin ich dann doch noch ein ganzes stück gewachsen.

grosse braune kinderaugen erwecken auch diesen eindruck :-)

es gibt einige tricks, mit denen man seine wirkung auf andere sehr beeinflussen kann.

man kann versuchen mit tieferer, festerer stimme zu sprechen...und nicht zu leise, sonder laut und deutlich.

(ist mühsam, aber machbar)

mit der frisur kann man auch eine menge erreichen und natürlich auch mit der kleidung.

man sollte sich ein möglichst ruhiges auftreten angewöhnen, nur nicht nervös oder hibbelig.

und der gang. möglichst schultern zurück, ruhig aber bestimmt.und möglichst in der mitte des weges.

man kann sich behaupten, indem man buchstäblich platz einnimmt.

ich bin heute selbstständig und jeder nimmt mich ernst :-)

die tricks sind erst mal fürs berufsleben gedacht, weil man sich ja nicht ewig verstellen will. aber manches prägt sich dann auch komplett ein.

noch ne kleine geschichte: mit 27 hat mal ein kunde zu mir gesagt, dass ich ja wohl viel zu jung sei für den job und überhaupt noch keine ahnung haben könne. (bevor ich ihn beraten habe) :-)

ich hoffe für euch, dass ihr nicht diese krankheit habt.

MwaDusiI2x3


Hallo witch,

ich bin auch 23 und werde im März 24. Bin 163 groß und wiege ca.53kg. Und ich werde auch immer jünger geschätzt. Freue mich ja schon immer wenn mich jemand auf 18 schätzt. Aber viele sagen auch ich würde wie 16 aussehen. Das nervt mich total. Ja und die leier sei doch froh wenn du jünger geschätzt wirst, na ja später freue ich micht vielleicht mal. Aber wenn man dann behandelt wird wie ne 16 oder 18 Jährige finde ich das zum ko....

Und ich arbeite als Verkäuferin und viele denken ich wäre ne Azubi, dabei bin ich das ja schon lange nicht mehr. Und viele Kunden sagen auch DU zu mir und dann mache ich das genauso.

Is mir dann total egal.

Aber ich sehe es auch nicht ein mich ganz dolle zu schminken nur damit ich älter aussehe. Ich sah auch immer total blass aus und alle haben immer gesagt geht es dir nicht gut, dabei ging es mir gut. Gehe jetzt schon ne ganze Weile ins Solarium ca. 1x die Woche und seit dem kommt diese Frage nicht mehr.

LG

M"ueslui_17


Re: Zu Jung....

Hallo :-)

Ich hab auch ein ähnliches Problem ich meine es ist lange nicht so "tragisch" wie bei euch *ggggggggg*. Ich bin jetzt 17 werde im Mai 18, und naja ich sehe aus wie alte 15.... nagut ich meine ihr sagt das sind ja nur 1-2 Jahre aber genau die machen etwas aus !

Vielleicht bin ich etwas zu paranoid und nehme alles zu ernst was die leute zu mir sagen.. aber jeder der mich noch nicht kennt spricht mich darauf an und das ist unglaublich depremierend !!

Besonders in meinem Alter..... Ich geh zwar öfters weg mit meinen Freunden hab aber immer angst das im nächsten moment in ner bar oder so was peinliches passiert... kann ich nen xxx drink haben ? antwort: Wie alt bist du denn ??!!!! etc. etc. etc.

Ehrlich gesagt schei* ich drauf wie jung ich in 10 Jahren aussehe ich will jetzt meinen Spaß , genau so wie alle anderen, und nicht durch soetwas begrenzt sein. Auch wenn einem die Freunde nicht drauf ansprechen, weiß man doch, dass es so ist ! :..-( !!!

M ueUsli_x17


es macht einfach probleme wenn man den halben tag mich gleichaltrigen zusammen ist ( klasse ) und sieht wie man vielleicht aussehen sollte.

ach ja das mit den Mädels... wie gesagt hatte noch nie 'ne Freundin, weil Mädels in meinem Alter sich entweder ältere Jungen suchen oder welche in ihrem Alter nehmen, die schon älter aussehen. Ich hab auch ehrlichgesagt keine Lust mir jetzt 'ne 14-jährige Freundin oder so zu suchen...

( danke Knoppers !!! :-) )

Ich hab schon probleme oft mich Mädels die gleich alt sind da ich doch höhere ansprüche als Sex an ein Mädel stelle...

rMondErxa


Hallo,

ich bin jetzt 24 Jahre alt, 158 groß und wiege 47 kg. Auch ich werde immer jünger eingeschätzt.

bei mir liegt die vermutung da, das ich ADHS habe. Bei dem ADS Syndrom soll dieses auch vermehrt auftreten, habe ich gelesen. Also vermute ich von meiner Seite her, dass es bei mir daran liegt.

Gruß

Rondra

sXamm8yx19


ich glaube

dass es nicht umbedingt auf die körpergröße ankommt, ob man jetzt wesentlich jünger geschätzt wird oder nicht. wenn jemand wirklich kleinwüchsig ist, ist das natürlich was anderes.

wird zb eine kylie minogue, anastacia oder x-tin aguilera als pubertierende teenager angesehen ??? ? und die sind auch bei gott nicht die größten (ich mein die natürlich die körpergröße). es hängt sehr viel von der ausstrahlung (selbstbewusstsein) ab. lg

B+lumxe30


Vor den Kopf gestoßen

Hallo!

ich habe zu Beginn schon öfters mal zu diesem Thema geschrieben. Gestern ist wieder einmal so eine Ausweis-Frage aufgetaucht, (ich bin jetzt 31 Jahre alt und wollte ein alkoholisches Getränk kaufen) und ich habe mich maßlos geärgert. Es gibt Tage, an denen ich auf das junge Aussehen einfach nicht gut reagieren kann. Zuerst war ich wie vor den Kopf gestoßen, und darauf stellte sich Wut ein. Jetzt, wo's draußen ist, geht's mir besser. *Danke*

Schönen Tag,

ssockre2yxtd


Also an alle die noch U-21 sind würde ich raten macht Euch erstmal keine Sorgen, geht sicherheitshalber mal zum Arzt (vielleicht kann der ja noch was verabreichen) aber dieses >erwachsen Aussehen< kommt meist zwischen 18 und 20, somit sollte man sich unter diesem Alter noch keine Gedanken machen das kann noch kommen. Ich habe diese Marke jetzt leider seit sechs Jahren überschritten, werde diesen Sommer 27, bin männlich und sehe immer noch aus wie U-18. Es ist zum kotzen und macht mich doch arg fertig.

Obwohl ich also Eure Gefühle nachempfinden kann frag ich mich wieso hauptsächlich Mädels hier gepostet haben, gerade bei Euch lässt man das viel eher durchgehen. Zwar ist ganz klar ein Unterschied zwischen einem Mädel und einer Frau aber trotzdem denke ich das eine Frau auch wenn sie noch leicht >jugendlich< aussieht dies verdecken kann und dennoch reizvoll seien kann da Mädels/Frauen generell einfach weicher aussehen, Männer hingegen sollten >rauer< aussehen. Aber es belastet wohl jeden, man fühlt sich ausgeschlossen und bei der Partnersuche schadet es ungemein weil man von Gleichaltrigen nicht ernst genommen wird, zumindest optisch nicht.

Diese Ausweisgeschichte habe ich auch ein paar Mal durchmachen müssen, so wurde doch tatsächlich mein Ausweis verlangt als ich im Laden Alkohol kaufen wollte und das mit 24, aber wer kann es ihr verübeln seh ja echt zu jung aus. Bin deswegen auch zum Arzt gerannt, der sagte mir ist >alles< normal, mag ja sein, ich kenn ja selber eine Handvoll Leute welche in meinem Alter sind und auch nicht ihrem Alter entsprechend aussehen. Aber will man sich denn wirklich an der Minderheit messen? Selbst wenn man eine Partnerin oder Partner findet welche darüber hinwegschaut oder selber nicht so alt aussieht, wird man nicht trotzdem tabu sein für ein gros der Menschen?

Den Ansatz mit Therapeuten ist meiner Meinung nach keine Hilfe, sicherlich schadet es nicht das Selbstbewusstsein zu pushen und mit Ausstrahlung kann man vieles wett machen aber es ist verblendet zu meinen das eine erwachsene Person optisch auf ein Kindskopf steht, egal wieviel Persönlichkeit diese mitbringt. Der sexuelle Reiz fehlt einfach. Ist leider so!

Wobei ich allerdings sagen muss das Mädels dennoch reizvoll seien können auch wenn sie jung aussehen, heh, aber letztlich will man doch wirklich lieber etwas was seinem Alter entspricht. Aber wie Jemand schon oben sagte die Marge zwischen tatsächlichem und optischem Alter wird immer gewaltiger und es wird immer schwieriger. Bei mir ist es so das ich breit gefächert auf fast alles Weibliche stehe, aber dennoch empfand ich immer das Frauen um die 30 einfach am geilsten aussahen, sie machten am meisten aus ihrem Typ, sowohl optisch wie auch vom Charakter. Anscheinend bin ich da auch nicht allein siehe Kylie, Angelina, Anastacia usw. Das man mit >jugendlichem< Aussehen solche Frauen nur wenig interessiert versteht sich von selbst.

Lange Rede kurzer Sinn, es ist echt Scheisse. Übrigens dieses "immer Alter werdet ihr Euch drüber freuen" ist Blödsinn, meine Eltern sahen Anfang 20 auch irgendwie jünger aus wie der Rest, meine Mutter hatte auch Ausweisprobleme, sah auch älter besser aus wie so Manche aber Falten bekamen beide Eltern und sind dementsprechend gealtert, extrem mein Vater. Also springt man in unserem Falle von Kindskopf zu Greiss, hey das war Dein Leben! *würg*

P.S: Sorry, kleiner Ausraster. Gruss socke2ytd. :-)

M|etaelGotxh


@ clementine

Nein man muß kein pedo sein um als mann den reitzen junger frauen zu verfallen.

Das ist einfach genetisch in männern angelegt.

Jugendlichkeit strahlt gesundheit und fruchtbarkeit aus und darauf sind wir männer genetisch programmiert.

Abgesehen von den genen ist sonst aber eher problematisch ich mein worüber soll man sich mit nem jungen ding schon unterhalten? Da ist doch noch keine erfahrung die einen menschen/ eine frau doch erst interessant macht.

Genau das ist der vorteil den die damen hier auf ihrer seite haben und was ich vorhin meinte.

Reife und jugendlichkeit gleichzeitig spricht also den männliche instinkt und intellekt gleichzeitig an.

Deswegen sagte ich 'hauptgewinn' den genau das ist es.

p1eti#te-vnetixnarxde


Ich denke, dass "Problem" dürfte sich für die betroffenen Personen etwas gebessert haben, immerhin sind mittlerweile fast elf Jahre vergangen. ;-D :=o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH