» »

Schilddrüsenfieber

zXürche6r61 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Leute

Ich war gestern beim Arzt wegen meiner Krankheit die ich habe. Der druchführte mit mir ein Test und sagte das es evtl. Schilddrüsenfieber sei. Er ist sich aber nicht 100 % sicher. Er gab mir Antibiotique und sagte ich solle am Freitag nochmals kommen und schauen ops besser wurde. Ansonsten würde er eine Blutprobe nehmen.

Meine frage:

Wie ensteht diese Krankheit und wie kann man sich allenfalls davon schützen?

Und währe es Schilddrüsenfieber was währe das beste um es zu heilen?

Gruss

Antworten
c%oNpi2Rk


hoi,

sry, aber Schilddrüsenfieber?! wtf ist Schilddrüsenfieber?! Habe ich noch nie gehört. Fieber allgemein ist eine Schutzfunktion des Körpers, bei der der Organismus auf hochtouren läuft und Bakterien oder Viren bekämpft, die höhere Temperatur hilft dabei, die Bakterien oder Viren leichter abzutöten. Aber was nun deine Schilddrüse mit Fieber zu tuen hat kann ich dir nicht sagen.

mfg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH