» »

Frage verschreibungspflichtige Creme betreffend

V1erwekrf]lICxH hat die Diskussion gestartet


Guten Tag,

Ich hat vor geraumer Zeit eine oberflächige Hauterkrankung im Gesicht.

Mir ist vom Arzt "DuoGalen" als Creme verschrieben worden und damit ist die Erkrankung innerhalb von wenigen Tagen (2-3) weggegangen.

Jetzt tritt besagte Erkrankung wieder auf und ich wollte fragen, ob es eine Creme mit gleichen Eigenschaften gibt, welche nicht verschreibungspflichtig ist.

Mit freundlichen Grüßen ...

Antworten
p8etrja195x9


Warum willst du sie dir nicht nochmal vom Arzt verschreiben lassen?

Im übrigen sollte man die Creme nicht dauerhaft benutzen, da ist Cortison drin! Deshalb gibt's das auch nicht rezeptfrei in der Apotheke.

S]ilbxer


es gibt Cremes mit dem Wirkstoff Hydrocortison rezeptfrei in der Apotheke, jedoch sind die dann natürlich geringer konzentriert.

Z.B. die hier:

[[http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Ebenol+0,25-prozent-.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH