» »

Extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Benommenheit

crosmax86


naja ich war aber auch 2.5 std in der sonne.und scheinbar sowieso bissl geschwaecht wegen der op vom 16 april an den nasennebenhoehlen.

fieber ist ja auch schon wieder doll runter , und kopfschmerzen und nackensteife sind noch bissl da. durchfall wird wohl erst weg gehen,wenn die AB fertsch sind</(

ja son en sonnenstich kann schon ne weile dauern. kannst ja mal im inet schauen. stehen genau die symptome bei,die ich habe&hatte..

ich wuensche mir es so vom herzen das die benommenheit eines tages verschwindet. selbst in schoenen momenten , ist die ausgepraegt wie am ersten tage..>/*.am 22 mai ist jahres tag der benommenheit :°( :°(

wuensch dir viel kraft

L1adyxMed


Du beschäftigst dich ja recht intensiv mit der Benommenheit oder? Habe einige Threads gesehen, auch in anderen Foren, datiert vom letzten Jahr noch.

Versuch's einfach mal die Benommenheit zu vergessen, lenk dich mit irgendwas ab und "lebe" mal damit. Dann wird sie auch irgendwann verschwinden :)^ :)^ :)z

Ich kläre auch nur mehr die Schilddrüse und VitaminB12 Test ab, dann pfeiffe ich drauf und lebe einfach damit. Schilddrüsenultraschall war übrigens ok, den Befund bekomme ich nächste Woche (Blut muss noch untersucht werden).

In der Zwischenzeit versuche ich den normalen Dingen nachzugehen und die Benommenheit mal sein lassen. Sie wird auch öfters am Tag besser.

cLoJsmau86


du das ist schön,das das so gut bei dir funktioniert. bei mir leider gar nicht...

sie ist immer da,manchmal sogar schlimmer.hatt heute wieder vorstellungsgespräch..war alles wie im traum. nix mitbekommen. null konzentration. schrecklich.und dazu dieses erschöpft sein. naja vllt hab ich wirklich irgendwas richtung CFS oder burn out .oder depress. oder alles zusamm :-D*ne is ni zum lachen :-(*

hab ja nächste woche nochmal neurol. vllt lass i mir mal AD aufschreiben. hab langsam die faxen dicke.

L%adyFMed


Ich verstehe dich, würde den Hut nach so einer langen Zeit auch einmal schmeissen. Versuche es mal mit einem AD. Welche hast du damals bekommen?

LnadyMxed


Bei mir scheinen diese Aminosäuren zu wirken. Nehme sie erst seit gestern, aber ich bilde mir ein, dass sie wirken. Heben meine Stimmung und diese Schwere aus den Beinen verschwindet. Schlafe auch wieder gut. Hm.. also entweder sind es die Aminosäuren oder die Einbildung, was auch immer es ist, mich freut es trotzdem ;-)

cSosmax86


hatte mal elontril genommen für einen monat. waren aber mit dopamin versehen8 glaub i ) und nicht wie die ssri mit serotin..vllt lag es ja daran.

hab echt keine lust mehr. glaub eher, das ich durch die ganze sch***, eine depression bekomme..

keine list mehr was zu machen, kaputt, müde, erschöpft und dauerbenommen, kopfdruck.etc

HIILLFFEEE

@:) :)*

Dwam,ngGmirxl


vitaminmangel?

cfosmRa86


was hattest du glei nochma? war das citrolopram?

cCosmva8x6


mmh neeeee :-D

L7adyCMexd


Oje, Cosma. :)* :)* :)* Das kann ich mir sogar gut vorstellen, dass du durch die ganzen Strapazen nun auch eine Depression bekommen hast. Wobei man dazusagen muss, dass es eher umgekehrt der Fall ist. Ich kann es bei mir auch nicht ganz glauben, aber bei mir ist es angeblich auch der der Fall.

Ich habe eine Pille von Sertralin genommen, 25 mg (gleichgesetzt wie 5 mg Cipralex).

Ich kenne mich mit ADs leider nicht aus. Habe nur gelesen, dass elontril ein "atypisches Antidepressivum" ist. Siehe hier [[http://www.medknowledge.de/neu/med/jahr/2006/I-2006-14-bupropion.htm]]

Dürfte anscheinend einfach anders wie SSRI sein.

Du kannst es auch mit anderen ADs versuchen. Frag mal deinen Neurologen oder gehe zu einem Anderen?

Mir geht's derzeit viel viel besser. Die Benommenheit ist fast weg, psychisch geht's mir gut. Keine Ahnung, ob die Aminosäuren da mitwirken. Nehme nur eine Kapsel am Tag, sollte eigentlich 2 nehmen.

Verkühlt bin ich leider immer noch. Aber sonst eine starke Besserung.

cHosmDa86


schon fast weg :-o :-o krass.

ich bin mir eign. fest sicher, das es bei mir körperlich ist. hab ja dazu noch gleiderschmerzen, bin total kaputt als ob man was in sich trägt und es wird nicht behandelt.

hab auch kopfdruck.. und so weiter

und diese kapseln die du da nimmst...für was sollen die gut sein?

LLadyMexd


diese kapseln die du da nimmst...für was sollen die gut sein?

Sie wirken stimmungsaufhellend, wenn's wahr ist.

Habe nun meine Vitamin B12 Ergebnisse: habe keinen Mangel!

Homocystein 9,3 umol/l (Referenzbereich (5.0 bis 13.9)

Methylmalonsäure 3,5 mg/g Krea Referenzbereich ( < 15.0)

c(osma8x6


Homocystein

das haben die bei mir auch schon mal getestet.wusste gar nicht das es ein marker für die b vitamin überwachung ist.

war bei mir auch in der norm.

wie hießen die kapseln gleich nochmal?

Sphexep


@ LadyMed

Habe mich gerade mal bezüglich Aminosäuren belesen. Interessante Sache :)z

[[http://www.aminosaeure.com/allgemeine_informationen.html]]

Wenn es dir hilft würde ich das Zeug auch weiter nehmen. Aber wie bist du überhaupt darauf gekommen? Wurde dir das verschrieben?

cUos6ma8\6


klingt e,cht voll interessant.

wäre schön,wenn de mal schreibst,wie die tabletten hießen :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH