» »

Extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Benommenheit

cwosmma8x6


bei dir sind es "nur" 2,5 monate.. bei mir sind es 12 monate und eine dauerbenommenheit :-(

aber wird schon werden bei uns. werde auf jeden fall berichten,wenn ich eine besserung( HOFFENTLICH) verspüre:) vllt hattest du einfach die falschen AD . man muss auch öfters probieren,bis man das passende AD für sich gefunden hat.

lg

LRadyM-ed


Genau, halte mich am Laufenden!! :)^

Ich denke, dass nach der ersten Woche die Nebenwirkungen weg sind und es dir so schon mal besser geht. *:)

cOosm@a86


:)* also was mir auffällt ist das ich komische träume hab.,

hatte ich ketzens schon , wo ich dieses elontril genommen hab.

steht aber auch bei nebenwirkung drin.

ich bin ein absoluter tierfreund. und ziehe tiere, manchen menschen vor.

und heut nacht hab ich geträumt, das ein hund verbrannt ist und das letze mal als ich unter elontril geträumt hab, träumte ich das eine katze angezündet wurde :-o..

ich habe selbst ein hund und merke wie mir das immer nahe geht. was will mir mein unterbewusstsein damit sagen' ???

der neurologe meinte damals, ich verarbeite irgendwas( hab ihn aber den traum nicht erzählt).. schrecklich echt.

bis jetzt merke ich noch nix.. von besserung. ist ja aber grad mal der 3 tag *:) @:)

L0aNdyMeOd


Boa, na das sind Träume :-o :-o :-o

Hoffe, das legt sich alles!

Drücke dir daweil die Daumen, dass die Tabletten bald wirken und es dir besser geht :-)

c8osNma8x6


ja finde ich auch. vorallem bekomme ich solche träu,e dann nicht mehr aus dem kopf. schrecklich. aber heute hab ich glaub ni von so ner grütze geträumt. diesmal sicher eine andere grütze ;-D

wollte gestern mal fahrrad fahrn, ging gar nicht!!! bin halb drauf eingeschlafeb und war total kaputt.,

soll das von einer depression kommen ???

wie gehts die?

4 tag der tabletten einnahme ;-) und merk noch nix

LkadyMxed


Kaputt warst von den Tabletten, denke ich. Das dauert halt ein wenig bis sie wirken.

Halte dir nach wie vor die Daumen! :)^

Ich gehe es auch am Mittwoch an, mag auch nicht mehr und begebe mich in die Hände des AD.

cVosm a8x6


ne war schon vorher immer kaput.. schnell müde und erschöpft.

na ist doch gut das du es nochmal probieren willst? was bekommst du welche?

L7adyMxed


Ach so, na dann ist es eh dein Normalzustand ;-)

Ich weiss noch nicht, welche ich bekomme, gebe dir morgen Bescheid. Wobei ich auf Cipralex bestehen werde. Versuche es mal damit.

Wie geht es dir heute? Mah, beneide dich so richtig, da du fast keine Nebenwirkungen hast und hoffe, dass ich auch soviel Glück haben werde! *:)

c,o^smax86


ne du beneiden musst du mich keinesfalls. mit meiner dauer benommenheit und derealsiation. schrecklich. wünsch i keenen. war heut beim mrt.. und du kennst das ja sicher, war ziemlich laut. und danach war die benommenheit noooch sttttäääärker.*hilfe* wusste gar ni mehr richtig wo ich bin. total los gelöst. schrecklich. weiß ni ob das durch die lautstärke war.

und müde bin ich.. zzz zzz zzz zzz hab das gefühl glei schlafen zu müssenb.

halte mich auf den laufenden...

achso besserung noch keine in sicht. :(v

Laady3Mexd


Oje, du Arme.

Müde bist du also auch, na ja die Tabletten sind keine SSRIs, was ich so mitbekommen habe oder? sie pushen nicht den Antrieb.

:)* :)* :)*

cQosmax86


doch doch..sind auch welche

c/os|ma8x6


sind stimmungsaufhellend

LCady*Mexd


Ok, verstehe.

Ich habe heute die Cipralex 10mg bekommen, soll mit 1/4 Tablette anfangen und schauen, ob die Nebenwirkungen kommen.

Werde wahrscheinlich erst am Freitag damit anfangen, da ich dazwischen noch zum Amtsarzt muss. Das letzte mal konnte ich fast nicht zum Amtsarzt fahren, da mir so übel war und ich alle Zustände hatte, warte den Amtsarzt also gleich ab und schaue dann, was passiert.

c"osmea8'6


was musst du bei dem machen? wegen einer weiteren krankschreibung?

die tabletten hatte ich auch schon mal, hab die aber nicht genommen

LladyMexd


Übrigens, ich habe gestern gelesen, dass die Leute bei einer neurotischen Depression der Meinung sind, dass sie (wenn überhaupt) durch die somatischen Beschwerden depressiv geworden sind. Sie glauben lange Zeit nicht, dass sie depressiv sind und suchen nach Krankheitsbezeichnungen für ihr Leiden. In Wirklichkeit sind sie zuerst depressiv geworden, dann kamen die somatischen Beschwerden und sie haben keine ernsthaften Krankheiten. Also das zur Info (da du beim MRT warst, falls du weitersuchst nach Erklärungen für den Zustand..)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH