» »

Extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Benommenheit

K atharina VTisc'hler


Habe vergessen zu sagen erst habe ich auch alles immer aufs Wetter geschoben zzz zzz zzz Nov- März war die schlimmste Zeit mit der Müdigkeit und Benommenheit!!!zzz zzz Wo es etwa Sonniger und Wärmer war draussen habe ich auch gemerkt es ging mit etwa besser aber stand trotzdem neben mir... keine antrieb zu was unternehmen oder so...

zzz zzz

GGGLG Kath.T

LuadyMxed


Hey Katharina!

Das tut mir leid, dass du mit uns im Boot sitzt, aber wenigstens bist du nicht alleine. Ich habe übrigens auch die Sertralin bekommen und sie nicht vertragen (ich schätze, dass wir beide ähnliche Nebenwirkungen hatten, denn ich wusste auch nicht, ob ich das überlebe). Ich habe nun die Cipralex und sie scheinen ok zu sein, Nebenwirkungen gering. Cipralex sind bekannt dafür, dass sie die wenigsten Nebenwirkungen von allen haben bzw. besser vertragen werden.

Es kann auch an der Schilddrüse liegen, was ich so mitbekommen habe. Hier kenne ich mich leider nicht aus.

Pflanzlich kannst du Johanniskraut versuchen. Nur aufpassen und nicht in die Sonne damit gehen.

Was wichtig wäre ist eine Therapie zu beginnen. Pillen sind keine Lösung für die Probleme, sondern nur eine Stütze. Sonst setzt du sie später ab und hast das Gleiche noch einmal.

:)* :)* :)*

*:)

c<osm+ax86


hallo katharina.

wieder eine benommene mehr.

tut mir natürlich leid für dich. beschreibe deinen zustand mal genauer. kam die benommenheit blitzartig? wie weit schräkt dich doiese ein? ist die dauerhaft vorhanden? was hast du für psychische symptome? außer antriebslosigkeit.

@ lady. habe die AD heut den 8 tag genommen und merk noch nix. bin am überlegen ob ich steigern soll auf eine ganze. mein neurotermi ist erst am 5 juni :-( mmh sieht so aus, als ob ich bis dahin warten müsste.

mich würde mal interessieren,warum ivh immer so kaputt bin, kaum laufe ich ein stück fang ich an zu gäääähnen-zzz zzz schlimm. und morgen auch noch probearbeiten ab 7 uhr..die ganze woche durch. weiß noch gar ni wie ich das schaffen soll. als zombie und schlaftablette

L$aCdPyMexd


habe die AD heut den 8 tag genommen und merk noch nix. bin am überlegen ob ich steigern soll auf eine ganze.

Wieviel nimmst du derzeit davon?

mich würde mal interessieren,warum ivh immer so kaputt bin, kaum laufe ich ein stück fang ich an zu gäääähnen

ich bin auch total kaputt, wenn das weiterhilft. Bin seit 3 Tagen zu nichts mehr zu gebrauchen, schlafe oder liege den halben Tag im Bett. Am ersten Tag war ich noch viel spazieren, gestern ging nicht einmal das mehr. Genau wie bei dir, auch soo müde, ging nicht.

und morgen auch noch probearbeiten ab 7 uhr..die ganze woche durch.

Boa! Also ich könnte es derzeit nicht. Schaffe es nicht einmal irgendwohinzufahren, da ich so müde bin bzw. sediert bin. %-|

Bei mir kommt dieser Zustand eindeutig von den Tabletten, frage mich wieder mal, ob das ein Fehler von mir war mit den ADs zu beginnen. Sehe nämlich derzeit nur eine krasse Verschlechterung :(v vorher habe ich noch was unternehmen können, jetzt liege ich flach. Hoffe, dass es sich legt.

cxos<ma8A6


@ lady.

glaub die AD machen meione benommenheit noch schlimmer, war heut probearbeiten und stand voll im film. schrecklich. wi ene mauer zwischen mir und der außenwelt.*hiiilllffee*. und ausm nest bin ich auch nicht gekommen.

nehm 10 mg (ne halbe tablette)

L{adyM7eEd


kann mir gut vorstellen, dass du so nicht arbeiten kannst. Ich könnte es auch nicht. Was machst du nun? Arbeiten gehen oder im Krankenstand bleiben?

cqosma?86


ich geh zur zeit probearbeiten. bin ssonsta ber zu hause. ach menno wann soll das mal ebesser werden. bei dir schon irgendeine veränderung??

cpos+mxa86


ich hatte gestern ein echtes horror erlebnis. ich war bei meinen ellis und habe mich dort mal eine stunde hingelget. als ich aufgewacht war, war ich noch benommener als sonst. ich war richtig weg. wie als ob mein kopf noch schläft. hab richtige angst bekommen. komplette trance. ich wusste noch nicht mal richtig was mit mir passiert.

am ende ist das doch so eine art narkolepsie? al sob man vom schlaf nicht mehr richtig erwacht. so hatte ja auch alles angefangen. ich habe damals auch geschlafen und war danach benommen. nur der zustand blieb und ging nie mehr weg.

das ist alles so seltsam. und jetzt hab ich aufeinmal meine regel bekommen.. die ich das letzte mal im oktober 08 hatte!!!! komisch

LaadyMxed


Im Oktober 2008?? hast die Pille damals abgesetzt?

Oje, du Arme. Was sagt der Arzt dazu?

Probearbeiten in dem Zustand ist sicher nicht einfach!!! :)* :)*

Mir ist seit gestern nicht mehr so schlecht, kann Nachmittags Auto fahren, was vorher nicht ging. Ich bin allerdings sediert, schläfrig, habe einen eigenartigen Kopf (ein ganz leichter Schwindel). Hoffe, dass sich das bald legt. Zum Sport machen habe ich keine Kraft. Meine "alte Benommenheit" wurde übrigens vollständig durch diesen Zustand ersetzt worden. Wobei mir der alte Zustand irgendwie lieber war, da ich Sport machen konnte und nicht so müde war. Im alten Zustand war ich in den ersten 2 Stunden am Morgen richtig fit, jetzt nicht mehr, bin bereits müde, wenn ich aufwache. zzz

Schmarrn.. aber ich bin erst am 5. Tag, muss noch geduldig sein. Zum Glück ist diese starke Übelkeit nicht mehr den ganzen Tag, wenigstens was.

cposmax86


eben du bist erst im 5 tag :)* :)* :)* kann ja nur besser werden..bin auch hundemüde. und auch wenn ich morgens wach werde. hab dazu noch seltsame gliederschmerzen. als ob ich mich nachts verkrampfe. die muskeln schmerzen dann richtig. mmh..

alles liebe :)*

LbadyM5exd


Hm, frag mal den Arzt, ob das ok ist.

Ich muss mich oft strecken, weil ich ein komisches Gefühl im Körper habe. Sind aber keine Gliederschmerzen.

Heute ist 6. Tag: Übelkeit ist weg. Müdigkeit ist geblieben. schlafe tagsüber 1-2 Stunden, zu Sport nicht zu gebrauchen :-/

c>os7ma8x6


naja er kann sich darunter nix vorstellen. trheuma werte und entzündungswerte wurden ja auch getestet. hab mir jetzt mal bissl magnesium bestellt. man sehn

schön das deine übelkeit weg ist

L:adXyMed


Gliederschmerzen hast du erst seit den ADs oder?

c%osmxa86


nein die gliederschmerzen hab ich eigen. schond ie ganze zeit. na gut sind ungefaähr 3 monate später gekommen,al sdie benommenheit begann.

selbstr glieder (muskel) schmerzen können psychisch sein. aber das glaub ich weniger. denn das hab ich meistens wenn ich die beine belaste. manchmal abver auch nach dem aufwachen :-(

irgendwas stimmt ni mit mir,

wie gehts dir so?

KEath}arina TT4ischxler


Hallo Cosma 86 und LadyMed, ich habe nach den großen Nebenwirkungen auch die AD Tabletten Sertralin abgesetzt die haben mich noch mehr benommener gemacht stand noch mehr neben mir geschweige die Bauchschmerzen und Krämpfe und alles andere wie Durchfall und Haarausfall usw...werde einmal gar keine AD mehr nehmen auch wenn sie meinen sie würden nicht abhängig machen,... :)D :)D :)D

bei mir wurde nun das Schilddrüsendiagnostik: Latente Hypothyreose festgestellt ...daher die Müdigkeit!!!

Außerdem können typische Hypothyreose-Symptome - Müdigkeit, Depressionen und Gedächtnisprobleme - bereits bei latenter Unterfunktion auftreten.!!!!

Jodid 100ug wurden mir nun verschrieben werde nun anfangen mal sehen wie lange die Therapie hällt ich hasse Medikamenten einnehmen zu müssen!!!{:( zzz

lg Kath.T

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH