» »

Viel zu niedriger HB-Wert

m/ary_sue


bei dem wert frage ich mich dann warum net transfundiert wird und warum du daheim bist.

da sollte nicht nur ne blutkontrolle erfolgen,sonder geschaut werden ob es irgendwo blutet.und ich meine nicht die nase.du gehörst vernünftig abgeklärt und das geht nicht von zu hause aus.

ist der hb kontinuierlich abgefallen oder von jetzt auf gleich?wie war dein ausgangswert.wie ist das überhaupt aufgefallen?

C(lar{aHi-mmel


ich habmal eben meine mutterpässe rausgeholt

ich hatte in den ss

3,4

allerdings ohne einheit, weiß also nich aber das is 97 gewesen

dann müsst ich ja umgelegen haben doer?

mjary:sue


hat keiner was dazu gesagt?niedriger hb in der ss ,is jetzt keine seltenheit.aber selbst wenn die einheit net g/dl war, war der niedrig.

einheit MUSS immer dabei stehen....

C>laraaHimxmel


steht aba nix bei

gDlufcske


Meine Freundin hatte nach der Entbindung 5, 4 und ist aus den Latschen geklappt. Meiner ging während der SS nie unter 12. Nach der Entbindung war der sogar auf 14.....ist ja echt schon sehr merkwürdig, dass dir das noch so gut geht.

HParr]y513


@ marysue

ist der hb kontinuierlich abgefallen oder von jetzt auf gleich? wie war dein ausgangswert. wie ist das überhaupt aufgefallen?

Der HB-Wert muss kontinuierlich abgefallen sein, ansonsten toleriert der Organismus solche Werte nicht. Wäre er "von jetzt auf gleich" abgefallen, wäre sie kollabiert.

m"arysxue


das is mir grundsätzlich klar, ich kann mir nur grad noch nicht wirklich vorstellen das der hb tatsächlich so niedrig ist.gut möglich das der ausgangs-hb vorher schon recht niedrig war oder das der nie vorher bestimmt wurde oder oder oder.

ich frag nur solange und so unsinnig,bis ich ne antwort bekomm ;-)

r{iXnskxe


also ich war ja ne knappe woche im krankenhaus und da ham se auch geschaut ob ich irgendwelche blutungen im körper hab, die ham aber nix gfunden!!

die ärzte sagen auch dass der hb kontinuierlich abgefallen sein muss!! aber mehr ham se etz au net wirklich gsagt!!

nächste woche muss ich zum hämatologen, mal gucken was der sagt!!

gtatCo


Machst du viel Sport?

F+lamxme


Geh auf jeden Fall ins Krankenhaus und lass dort herausfinden woran es liegt.

Nicht dass du zuhause plötzlich zusammenklappst oder gar noch auf der Strasse und dir noch mehr passiert.

Ich will dir keine Angst machen, aber meine Schwiegermutter hatte auch so einen niedrigen hb-wert und da haben sie bei ihr Krebs festgestellt.

Manche "Krebsarten" ziehen dem Körper das ganze Eisen ab.

bzell]ax67


Uops, ich hatte nach der Geburts meiner Tochter einen HB von 7 ... und mir ging es richtig schlecht! Ich habe gezittert, konnte mich kaum auf den Beinen halten, war käseweiß und hatte ständig Herzrasen. Und es hat bestimmt zwei, drei Wochen gedauert, bis sich der Wert normalisiert hat.

Ich würde auf jeden Fall auf einer weiteren Abklärung bestehen, denn ohne Grund sinkt der Wert doch nicht so in den Keller. Spontan würde ich auch an eine unerkannte innere Blutung denken. Oder hast du vielleicht eine extrem starke Regelblutung?

Ich wünsch dir gute, schnelle Besserung!

H3arrMy513


Ein HB-Wert von 5,5 g/dl lässt sich nicht durch eine "starke" Regelblutung erklären, da muss schon etwas anderes vorliegen! Viele, vor allem multimorbide Menschen tolerieren einen solchen Wert nicht!

Ich selbst hatte eine maligne Bluterkrankung und zu meinen "schlechtesten" Zeiten nie weniger als ca. 7,0 g/dl.

Bei einem solchen Wert ohne klinische Befunde und labordiagnostische Auffälligkeiten (Ferritin, Vit.B12, LDH), sollte auf jeden Fall ein Hämatologe hinzugezogen werden!

LbimoSse


5,5... sorry wenn ich das sag, aber willst du uns verarschen :-/

wenn man nen HB wert von 8 hat ist man schon beeinträchtigt, aber bei 5,5... ahhm sorry aber das glaub ich nicht das du keinerlei beschwerden hast. ich hab schon einige mit niedrigem HB gesehen und hatte es auch selber schon... bei 5,5 müsste es dir echt anders gehen, Definitiv!!!!!

r|inHske


hey, also mein hb ist etz wieder bei 11,5, also wieder ganz normal!!

danke an alle die hier was gschrieben ham!! :)^

der hämatologe hat gsagt die ursache für den niedrigen hb werden se nimmer rausfinden können, aber er denkt wenn mein eisenspeicher widder "aufgefüllt" ist, durfte er dann nimmer sinken!! also hoff ich mal das des dann auch so ist!!

und Limose, mit so was verarsch ich niemanden, dafür ist des mir zu ernst, und wenn scho die ärzte sagen dass des gar net sein könnte dass ich noch so fit bin, mach ihr mir ernsthafte gedanken um des!!

und ich mach nich viel sport, gato!! ;-)

also noch mal danke!!!

ganz liebe grüße

HUar9ryL51x3


Also war es wohl doch ein Fake? Der HB-Wert kann innerhalb von 3 Wochen nicht um 6,0 g/dl ansteigen! :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH