» »

Nadelsplitter im Fuß

mqärch>enfRee71


Frau Dingens

Was ist ein Blauer?

FJr}au D;ing=enxs


es war ein Scherz - ein Blauer ist ein Mann ;-), zumindest hier im Forum @:)

mhäxrchenfmee71


OK, danke....nun bin ich wieder etwas schlauer:)

mlar6ysxue


Solltest du einmal einen Fremdkörper irgendwo haben und es hat sich eine Entzündung gebildet, dann kannst du ja mal Zugsalbe ausprobieren ;-) o:)

wenn es ein holzsplitter is gern,...sonst erinnere ich mich an meine ausbildung und gehe zum arzt,wenns nimmer passt.

Übrigens, nur, weil man es nicht kennt, muss es nicht schlecht sein.

kenn ich zu gut, nur an mir möchte ich das zeug net ausprobieren.zumindest net wenn es über nen holzsplitter hinaus geht.

erst vor 2 wochen hat jemand mit zugsalbe "gespielt".ende vom lied... stammkundin im op ;-)

viel gewonnen... ist sicherlich net die regel.aber mir zumindest im kopf geblieben.als laie muss man nicht mit allem auf eigene faust experimentieren.

das ist ein Blauer, kennst du das nicht ;-D ;-D

;-D ;-D

gPoldsBchimmexr


wenns alles net so dramatisch is, frag ich mich warum man hier schreibt

frag ich mich hier öfter mal :=o

Aber wieso machen die Splitter nach so vielen Jahren auf einmal Probleme. Du bist doch zwischendurch sicherlich auch mal gelaufen, oder? Oder hast du dran rum geknibbelt?

also ganz ehrlich, Splitter mach ich mir selber weg. Da brauch ich keinen Arzt für.... :-/

aber wenn dich das so beunruhigt, geh lieber hin und lass die Dinger entfernen, dann haste Ruhe ;-)

F7r*au D1ingens


erst vor 2 wochen hat jemand mit zugsalbe "gespielt".ende vom lied... stammkundin im op

das ist ein Argument :)z :)^

als laie muss man nicht mit allem auf eigene faust experimentieren.

Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass man als Fachmann leider auch experimentiert :-/

gPold/sch>immexr


als laie muss man nicht mit allem auf eigene faust experimentieren.

Wir reden hier von Splitterchen...ähm :=o

H;e5xe33P3333


Natürlich kann man zum Chirurgen gehen und sich die Splitter operativ entfernen lassen, oder "tatkräftige" Salben nehmen (kenne ich keine die so was vermag, aber ich bin auch nicht allwissend) , oder es alternativ mit Homöopathie probieren. Oder auch warten ob sich alles wieder beruhigt, zumindest hast Du schon Jahre damit gelebt. Die Entscheidung liegt bei Dir. Was liegt Dir? Wenn es sich entzündet "solltest " Du aber was Tun. Entweder Arzt oder Heilpraktiker, so wie Deine Neigung ist. *:)

gooldscChimmoexr


oder es alternativ mit Homöopathie probieren.

werden die Splitter dann besprochen ??? :=o weiß echt nicht, was ein Heilpraktiker da tun sollte ???

bpeligHhtE8x2


am ersten tag danach hat es wehgetan. so das ich wie beschrieben nicht besonders weit gehen konnte. allerdings tat es nur beim laufen weh... wenn ich in der wohnung zwei schritte bis zum kühlschrank gemacht habe, dann ging es ja noch. heute tut es nicht mehr groß weh. aber dauerschmerzen hatte ich zur keinen zeit gehabt

b/elHightd82


@ goldschimmer

es waren zwei ca 1,5 cm lange nadelstücke von einer nähnadel. das konnte man aufm röntgen gut erkennen. aber wie gesagt, seit damals als das passiert ist bin ich ganz normal rumgelaufen und hab es sogar vergessen, dass da was war. ich hab normal sport getrieben, fussball gespielt und wirklich nie beschwerden gehabt. und das ist 16 jahre her. ich weiss genau, dass es 16 jahre waren, weil es damals vor meinem ersten spanien-urlaub mit meinen eltern passiert ist. bis letzter woche waren nie irgendwelche beschwerden da.

HLex!e333.333


Tja goldschimmer,

besprechen hat nun wirklich nichts mit Homöopathie zu tun. Da scheinst Du wohl was durcheinander gebracht zu haben. ;-D ;-D ;-D

Wie ich weiter vorn im Faden schrieb hat das Homöopathische Mittel Silicea die Fähigkeit von innen heraus die Splitter nach außen zu befördern. Und ich hatte diese Erfahrung am eigenen Körper machen dürfen.

Aber stimmt ja es ist ein Forum für Laien grins. ;-D

F rau Di0ngens


besprechen hat nun wirklich nichts mit Homöopathie zu tun

allein, mir fehlt der Glaube

oder "tatkräftige" Salben nehmen (kenne ich keine die so was vermag, aber ich bin auch nicht allwissend)

So ist das mit den Foren für Laien, die Salbe heißt z.B. Ichtholan und kann in unterschiedlicher Konzentration angewendet werden.

Ich habe damit ein ca. 1 cm langes Glasfaserstück aus meinem Zeh geholt. Hat funktioniert, obwohl der Arzt nicht so recht wußte, wie er es herausbekommen sollte (aufschneiden lassen wollte ich mich nicht).

Wie du schon sagtest, jeder nach seinem Gusto. ;-) @:)

g)oldszchimmxer


Aber stimmt ja es ist ein Forum für Laien grins

Wow wieder eine Frau mit blindem Doktortitel. Was soll denn diese Anspielung ???

gOol|dsc%himmxer


Wenn du kein Laie bist, wieso bist du dann hier? Ist doch nur für Laien laut deiner aussage oder irre ich mich da ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH