» »

Übelkeit, Durchfall, ziehen im rechten Unterbauch, was ist das?

S!vesdox4ka hat die Diskussion gestartet


Wie in der Überschrift schon steht, was kann das sein? Habe seit heute so komisches ziehen im rechten Unterbauch, ab und zu Übelkeit und Durchfall. Ich weiß garnicht, was das sein könnte.

Weiß einer von euch was?

Antworten
Roaitnbow_VYananic_Bxen


also es könnte ja schon ein MD virus sein oder?sind ja schon eher anzeichen für den MDV.kann man aber auch nur abklären lassen um sicher zu sein.

event. schwanger?

kRochlöxffel


joa ich würde jez mal ganz driest blinddarmentzündung sagen...also ich hatte nur extreme bauchschmerzen aber ich kenn auch leute denen übel war und die durchfall hatten...also das könnte theoretisch eine angehende blinddarmentzündung sein...also aufpassen!!!damit is nich zu spaßen..

gute besserung

S4veXsdo4xka


Nein, Schwanger bin ich auf keinen Fall.

Vllt klingt das jetzt echt blöd, aber was ist ein MD Virus? |-o

S\vesdo4xka


joa ich würde jez mal ganz driest blinddarmentzündung sagen...also ich hatte nur extreme bauchschmerzen aber ich kenn auch leute denen übel war und die durchfall hatten...also das könnte theoretisch eine angehende blinddarmentzündung sein...also aufpassen!!!damit is nich zu spaßen..

gute besserung

kochlöffel

Vielen Dank für die Antwort.

Also soll man lieber morgen zum Arzt gehen, oder könnte es nach paar Tagen einfach weggehen?

R6ainRbow_YwanniMc_Bexn


magen darm virus ;-)

man kann so natürlich viel spekulieren,aber wäre es der blinddarm würd ich schon rasch zum doc,glaube nicht das es so weg geht u flals doch könnte es genau so gut auch nur verschleppt werden was sicher nicht gut wäre für dich.also geh mal lieber zum doc was auch immer es ist. :)_

kZochlöfdfel


jaa auf jeden fall..wenn du extremes pech hast wachs du heute nacht auf und windest dich vor bauchschmerzen so war es bei mir....natürlich nur wnens wirklich der blinddarm ist..!!

ich will dir ja auch keine angst machen oder so..aber geh wenn das morgen noch schlimmer ist oder so wirklich zum arzt..hät ich besser auch mal gemacht...also nachts mitm krankenwagen ins kh und dann not op..sowas ist SCHEIßE!!!

es kann weggehen glkaube ich aber ich weiß es nicht genau..hab schon gehölrt das blinddarmentzündungen zeitweise wieder weggegangen sind..aber keine garanti...falls du noch fragen hast..frag!!:)* :)* :)*

gute besserung..ich hoffe für dich das es nicht der blinddarm ist...berichte mal wenn du morgen beim arzt warst..

v4ivixenna


Wenn es nur eine Blinddarmreizung ist, dann legt sich das meist wieder nach ein paar tagen, wenn man sich ausruht etwas diät hält und am besten die rechte seite kühlen.

Deshalb wenn es nicht so schlimm ist, kannst du erstmal beruhigt abwarten und wie schon gesagt ausruhen, nix schwer verdauliches essen und kühlen.

Sollte es aber plötzlich schlimmer werden, gehe am besten da sofort zum arzt, denn aus einer Blinddarmreizung kann auch schnell ein akuter blinddarm werden.

S\ve.sdToP4kxa


Dankeschön für die schnelle Antworten ihr zwei. :)* :)* :)*

Ich gehe morgen auf jeden Fall zum Arzt. Kenne mich mit den ganzen Krankheiten nicht aus, da ich außer Erkältung nie was hatte. Deswegen mache ich mir momentan große Sorgen.

S+ve/sdo4Ikxa


Wenn es nur eine Blinddarmreizung ist, dann legt sich das meist wieder nach ein paar tagen, wenn man sich ausruht etwas diät hält und am besten die rechte seite kühlen.

Deshalb wenn es nicht so schlimm ist, kannst du erstmal beruhigt abwarten und wie schon gesagt ausruhen, nix schwer verdauliches essen und kühlen.

Sollte es aber plötzlich schlimmer werden, gehe am besten da sofort zum arzt, denn aus einer Blinddarmreizung kann auch schnell ein akuter blinddarm werden.

vivienna

Kann man dadurch jemanden Anstecken? Also die Bauchschmerzen (bzw. das Ziehen im Unterbauch) ist nicht schlimm, aber die Übelkeit ist total schlimm, aber brechen muss ich nicht.

kBoc'hlröffel


exakt...das hat ich auch..dir is scheiß schelcht du denkst du muss dich jede sekunde übergeben muss du aber nich....genau so hat ich das auch...also pass auf ok?

vyiviegnna


nein, wenn es wirklich eine Blinddarmreizung sein sollte, die ist nicht ansteckend. :)z

Aber es könnte ja auch nur ein Infekt sein, grade wegen der starken Übelkeit und dieser wäre dann ansteckend, vergeht aber meist auch innerhalb ein paar tagen.

Vielleicht hast du aber einfach nur was falsches gegessen, was nicht mehr so gut war?

SAvesdzo4kxa


Oje, ja ich pass schon auf.

Ich warte, was heute Abend kommt, oder auch nicht, und wenn die Nacht gut überstanden ist, geh ich morgen früh zum Arzt. Wenn ich pech habe, muss ich wohl heute nacht ins Krankenhaus. :-(

vvivie:nnxa


versuch es mal mit wärme und kälte. Wenn es der Blinddarm sein sollte, werden die schmerzen wenn du dir ne wärmflasche auf die stelle legst oft schlimmer. Und Kälte lindert die Schmerzen. Sollte dies so sein, könnte es schon der blinddarm sein(auch nur eine reizung). Ansonsten gibt es auch noch andere tests die ein arzt macht, wie rechtes bein im liegen anwinkeln, ob es da im bauch schmerzt oder mit einem bein auf der stelle springen. Man kann auch links in bauch drücken (genaue stelle weiss ich leider nicht mehr) und wenn man dann loslässt und es rechts schmerzt spricht das auch eher für einen blinddarm.

Aber nur keine Angst, vielleicht ist es ja morgen schon wieder besser. Ansonsten sofort zum arzt falls (vorallem die schmerzen) schlimmer werden.

alles gute

S`ve>sd'o4xka


:)* vivienna: Dankeschön, werde gleich bisschen ausprobieren!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH