» »

Stinken, Stinken, Stinken

DWuft(baxum_


@ animal

Naja animal,bist du sicher, dass du selber nichts riechst? Du musst es schon selber herausfinden wonach du riechst und wenn du andere danach fragst, wirst du nie eine ehrliche Antwort finden. Lies raidenxy's postings! Dieses problem hat er auch erwähnt, dass man lieber die Nase rümpft und Andeutungen macht, als dass man direkt sagtl Im übrigen solltest du dein Problem des stinkens besser und näher beschreiben...sonst kann dir nicht geholfen werden...

Also nur Mut :-)

Lass dich lesen ....

DJufctbauxm_


@ skyschnucky

Ich hoffe es gibt dich noch...

Wie du gelesen hast, hab ich ganz ähnliche Probleme wie du und raidenxy.

Ich hätte nen Tipp an dich wegen dem Fussgeruch oder eben Schweissfüsse.

Bei mir wars so, ich dachte auch ich hätte keine Schweissfüsse, aber dem war anders, nämlich...

Ich hatte so einen starken Bakterienbefall an den Füssen, dass sich der eigentliche Schweissfuss geruch "Käsefuss" sich derart zersetzt hat, dass man den "Käsefuss" nicht mehr riechen konnte, stattdessen hatte ich so ein modriger oder eben zitat von raidenxy...

"Und ich kenne auch diesen Fußgeruch, was kein Fußgeruch ist sondern ein Geruch , wenn ein Hund Baden geht mit Fell und rauskommt, dieses typische Wassergeruch, denke du weißt was mit gemeint ist. "

Nun, den bin ich jetzt los, war beim Hautarzt und bekam die Salbe Fucedine verschrieben, ist ein Antibiotika und nur gegen Rezept erhältlich.

Des Weiteren pflege ich die Füsse im moment mit Aluminiumchlorid 20% von der Apotheke gemischt.

Ich denke du solltest dies auch in betracht ziehen und zumindest mal versuchen, kostet nicht die Welt, dafür grosse Wirkung.

Was micht betrifft, seit ich fast nichts mehr esse (Mo-Fr Werktags), hat sich der Scheiss-Geruch auch etwas gelegt, will aber nicht heissen, dass ich gar nichts esse, ich esse und hole es nach, an Wochenenden...deftig essen ist angesagt :-) Aber leider kommt es immernoch vor, so plötzlich verwandelt sich das Büro in eine Toilette...grrrrrrr

Ich hielt es nicht für möglich, dass sich derartige Probleme auslösen kann, wenn man Verdaungsprobleme hat, wie beschrieben, während dem essen spühre ich schon, dass ich bald aufs klo muss...und wenn ich nur kleine häppchen esse durch den tag verteilt, hab ich keine Probleme mit dem Magen...es geschieht immer wenn ich grosse Menge esse und der Magen hat sich gefüllt, sprich ein Menu in der Kantine...

Ich werde alle Test's machen was raidenxy vorgeschlagen hat und werde es hier posten...

Und du skyschnucky solltest die Fucedine-Salbe schnellst möglich besorgen, die wirkt sehr schnell, innerhalb 24Std kann es zum Erfolg führen.(bei mir wars so!)

Wünsche uns viel Erfolg!

r aidexnxy


@duftbaum. wie war die magenspiegelung ? HP gefunden ? Wie sieht es mit Unverträglichkeiten aus ? LI, FI, Gluten,HI,SI ?

DCu`ftbauxm_


Hallo raidenxy

Magenspiegelung mit verdacht auf HP, Arzt hat Gewebeproben genommen, Magenschleimhaut etwas entzündet.

Stuhlproben waren negativ, keine Bakterien. Pankreas Elastase-1 muss ich noch machen bevor ich Medikamente erhalte...mein Pech ist einfach wiedermal, dass Feiertage dazwischen liegen und alles in die Länge zieht.

Habe am 6. Januar eine Darmspiegelung, dann werde ich auch bescheid wissen wegen HP.

Gestern habe seit langem wiedermal nen kleinen Teller Teigwaren gegessen, und der gestank war in voller intensität da...unglaublich dass sowas gibt, mein Arzt ist sowas noch unbekannt! Werde intensiv mit dem Arzt darüber noch sprechen.

Nahrungsunverträglichkeit kann ich mir nicht vorstellen, da ich vor dem stinken nie Probleme hatte damit, aber ich mach den Test trotzdem.

Problem mit Bauchspeicheldrüse bei mir kann ich mir sehr gut vorstellen, da ich nach üppigem Essen immer Durchfall habe.

Ich warte nun sehnlichst auf den 6. Jan. und hoffe dass das ZACPAC und Enzyme bei mir auch wirken.

Gruss Duftbaum_

DOuftb3auxm_


@ raidenxy

Achja was mir schon immer aufgefallen ist, wenn ich mich neben jemand setze oder einfach in der nähe befinde der ein Parfum trägt, dann kommt der Kot-Geruch extrem zum tragen, hattest du auch?

ruaidexnxy


!DUFTBAUM ! JA !

Man bemerkt den eingenen Geruch wenn das irgendwie reflektiert wird !! Oft in Aufzügen manchmal bemerkt wenn die Tür zu geht, anscheinend wirbelt es den Geruch auf und ich merks oder wenn Menschen dir entgegen kommen ,in deiner Nähe sind, kann der Geruch irgendwie schlecht entweichen und man riechts auch mal.

War bei mir also genau so !

Gemeinsamkeiten :

-Magenentzündung ("etwas"- sollst du ignorieren,entzündet ist entzündet ! bei mir und anderen hieß es auch nur LEICHT) womöglich HP verursacht, also chronische Gastritis Typ B

- Süßigkeiten und Teigware, Kaffee und Alkohol lassen das ganze explodieren, kenne ich zu gut !

Und teste die Unverträglichkeiten angefangen mit

Glutenunverträglichkeit, Laktoseintoleranz,Fructoseintoleranz, evtl. Histamin,Sorbit.

Bei vielen Amis wurde auch Pilze genanngt (Candida) wobei bei den Amis man vorsichtig sein muss, die haben einfach per Verdacht ohne jegliche Untersuchung mal eine Pilzdiät angeschlagen und manche hatten Erfolg.

Pilznahrung sind Zucker, Getreide (HEFE) , Alkohol. Also meiden !

Eine merkwürdige Krankheit , die leider im Kommen ist !

In den USA viel stärker aber die USA sind uns ja im positiven und negativen immer ein Tick voraus, NEIN Spaß.

Unsere Nahrungsmittel sind in den letzten Jahren konsequent schlechter geworden. In kaum etwas ist noch etwas originales, unchemisches drin. natürliche antibiotika nehmen wir kaum mehr auf...

-,whocaares77x-


In der Schule wurde mir paar mal gesagt das ich stinke.

haben die was gegen dich ?

da wird gerne mal sowas benutzt?.

wurde es dir von freunden oder nahen bekannten im Familienkreis auch mal angedeutet?

wenn nicht war dies evtl. ein blöder joke oder geht richtung mobbing.

Beim Hautarzt war ich schon mal der hat mir nur das aluminium .. empfohlen

Hat er den geruch auch festgestellt ?

Wie ernährst du dich ?

LEamaOleCin


körpergeruch kann auch mit der nahrung zusammen hängen. kenne jemand, der nach dem genuss von zucker immer anfängt zu stinken. das gibts auch...

da würde ich mal zum dermatologen/allergologen gehen...

sYkyscyhnuBcky


hallo duftbaum, raiden..

ja es gibt mich noch. ich hatte mich ne weile zurückgezogen, und währe fast daran zerbrochen. ich bin erstaunt, dass nun immer mehr leute mit dem problem auftauchen. ich dachte raiden und ich währen nur einzelfälle - ein irrtum wie ich sehe. meinen "abgang" habe ich bereits geplant, nur fehlt mir noch der letzte wille. ich habe keine angst vor dem tot - ich habe angst aufhören müssen zu leben! ich werde mir diese fucidine salbe besorgen und posten was es gebracht hat.

a7ltZersacxk51


mach lieber vollbäder mit tannolact(gerbsäure),rasier dir die haare unterd en achseln,dann wirds besser.

Dquft:baumx_


@ skyschnucky

Nicht aufgeben!!!

Wenn raidenxy es geschafft hat, schaffen wir es auch. Du hattest doch auch das ZACPAC verschrieben erhalten und schreibst, das "stinken" hat nicht aufgehört?

Bitte beschreib nochmals das "stinken", wonach riecht es denn noch?

Hast du auch die Enzymepräparat Kapseln (Lipasen,Amylasum,Proteasum) notwenig für die Bauchspeicheldrüse genommen,scheint mir sehr wichtig, da es benötigt wird für die Zersetzung der Nahrung. Diese Enzympräparate gibts in verschiedenen Dosierungen, musst es auch testen, nimm eines das Hochdosiert ist. z. B. ein 40000er.

Wie ich beschrieben habe, bei mir ist es extrem nach einem üppigen Mahlzeit hab ich starken Durchfall und dann auch das "stinken" nach Kot,und auch so ein komischer muffiger Körpergeruch!

Ich bin noch am anfang, habe am Mittwoch 6. Jan. Darmspiegelung und erhalten dann die medis und auch bescheid Helicobacter positiv oder negativ.

Im übrigen, was macht dein Stuhl, hast du normalen Stuhl?

Trotzdem an alle ein frohes neues Jahr!

Ich wünsche uns allen dass wir die Krankheit besiegen!

Gruss Duftbaum

sYky"schnu]cxky


@ Duftbaum

ja das ZacPac war wirkungslos. Der Geruch ist nicht immer gleich. Mal riecht es extrem nach Käsefuß, mal nach ner Müllkippe. Auf jedenfall immer sehr penetrant. Die Geruchsreflektion ist sehr stark. Wenn ich rauche, wenn ich in einen Aufzug gehe, wenn ich an unserem Haustier vorbeikomme, wenn ich in eine Bahn oder Bus einsteige oder einen Raum betrete wo geraucht wird. Seltsam ist aber wenn ein neutraler Geruch auftritt z.b. wenn jemand kocht und es im Hausflur danach riecht, rieche ich mich nicht mehr. Ich habe vom Neurologen ein Medi verschrieben bekommen (Fluanxol 2,0 mg weil er auch meinte das ich mir das nur einbilde. Erstaunlicherweise war damit der Geruch nach ein paar Tagen wirklich weg. Allerdings nur für mich. Das Medikament scheint in irgeneiner form die Eigengeruchswahrnehmung auszuschalten. Da die Leute aber weiter negativ reagieren war schnell klar, das es nichts an der Situation ändert. Mein Stuhlgang ist mittlerweile wieder recht normal, nur noch selten dünner stuhl und mit dem magen hab ich auch keine probleme mehr. Allerdings habe ich seit einiger zeit ständig nasse füsse. Ich habe fast alles getest was raiden vorgeschlagen hatte - nichts hilft. Aber du kannst ja mal das Fluanxol versuchen. Solltest mit ner geringen Dosis beginnen 0,5 mg.

gruss zurück

DPufOtbaBumx_


@ skyschnucky

Nun, wie gesagt, versuchs mit Fucedine Salbe und zusätzlich, lass dir eine Aluminiumchlorid 20% mischen von der Apotheke.

Am abend die Füsse waschen, möglichst Parfumfreie Seife, oder noch besser eine antibakterielle Seife und danach die Füsse mit Fucedine Salbe einreiben.

Nach ca 1Std. Aluminiumchlorid auf die Füsse auftragen, am besten mit einer Wattenpad oder Wattenrondellen...

Am morgen die Füsse nochmals mit Fucedine einreiben...

Versuchsmal, du musst herausfinden ob der Geruch von den Füssen herkommt.

Gruss Duftbaum

D)u6f?tba_um_


@ skyschnucky

Achja nochwas, bei diesem Versuch wäre es von Vorteil, wenn du neue Schuhe und neue Socken benutzt.

Also, daumendrück!

sqkys7chnuDckxy


@ Duftbaum

was kostet so ne aluminiumchlorid mischung?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH