» »

Rostiger nagel

F[rankPenMOamxa hat die Diskussion gestartet


ich bin barfuß in einen rostigen nagel getreten... es blutet zwar nur ein bisschen aber es tut weh..

blutvergiftung?

Antworten
SLafmlem7a


Kann eintreten. Gut desinfizieren, sauber halten und beobachten. Falls sich von der Wunde ein roter Strich richtung Herz zieht, bitte sofort !!! ins Krankenhaus.

FZranNkenxMama


das is unten in an der sohle... welche richtung muss ich da beachten... also unterm dicken zeh... {:(

FvraNnkenMvam4a


der schmerz ist schön stechend

SKaymlexma


Das siehst du dann schon. Eine rote Linie den Fuß hinauf. Falls es sich entzündet, auf jeden Fall zum Arzt, bis dahin gut auswaschen/desinfizieren, du kannst vorsorglich Aspirin nehmen, das wirkt entzündungshemmend.

SHaml6exma


[[http://tinypic.com/mcswe8.jpg]]

So sieht das aus, diese schwache rote Linie am Handgelenk.

sYam%pxle


bist du ausreichendgegen tetanus geimpft, wenn nicht, schleunigst zum arzt, tetanus ist eine häufig tödliche krankheit

SWitmNa


Hallo und Guten Abend.

Also zunächst mal: Ein roter Strich Richtung Herz, ist kein Anzeichen für eine Blutvergiftung.

Verstehe nicht, wie sich dieses Gerücht solange halten konnte.

Nachzulesen hier:[[http://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis]]

Allerdings ist es immer besser, sich bei so einer Verletzung im KH eine Tetanusspritze geben zu lassen.

Das ist nämlich das kleinere Übel, als eine heftige Entzündung.

Gruss, und Gute Besserung. *:)

Smaml/e]mxa


Wusste ich nicht, dass das revidiert wurde... Aber danke für die Aufklärung.

wTe0rtyxha


so trete ungefähr oder verletzte mich als Dachdecker immer so alle 3 Wochen an rostigen Nägeln oder Teilen.

Wird meistens Überbewertet aber im Auge behalten, kann auch leicht schmerzen is aber normal, nur ins Krankenhaus wenn du bemerkst, das dort eine entzündung ist

FHranKk/enM#amxa


wie sieht die entzündung aus?

F%rankeZnM amxa


also die zehe in der der nagel war tut höllisch weh :-( aber es ist kaum was zu sehen...

s4ampxle


um es noch mal zu wiederholen, wichtig in deinem falle ist es, vor allem anderem eine tetanusinfektion auszuschließen, da diese krankheit häufig tödlich verläuft und bei einem schweren verlauf praktisch nicht behandelbar ist. wenn du geimpft bist - alles ok, wenn nicht , schleunigst zum arzt.

Unten noch etwas zum thema sepsis und Lymphangitis (die roten streifen) aus der sich aber unbehandelt eine echt sepsis entwickeln kann)

Lymphangitis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Die Lymphangitis (auch: Lymphangiitis), umgangssprachlich fälschlicherweise als Blutvergiftung (Sepsis) bezeichnet, ist eine relativ seltene Entzündung der Lymphbahnen von Haut und Unterhautfettgewebe (Subkutis), welche meist durch Bakterien (Streptokokken und seltener Staphylokokken) hervorgerufen wird. Sie kann aber auch durch andere Noxen wie z. B. Rost oder paravasal infundierte Chemotherapeutika verursacht werden.

Die sachlich falsche Bezeichnung "Blutvergiftung" führt häufig zur Verwechslung mit der eigentlichen Blutvergiftung (Sepsis), bei der es sich um eine lebensbedrohliche Allgemeinerkrankung handelt. Lymphangitis kann sich bei zu später oder fehlender Behandlung zu einer echten Blutvergiftung entwickeln, wenn die Infektion sich auf den Blutkreislauf ausweitet, die Prognose der Lymphangitis an sich ist hingegen günstig.

Sxitm^a


Wollte nur mal nachfragen wie es Dir geht.

Warst Du in der Klinik, oder geht es Deinem Zehen besser?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH