» »

Betablocker gefährlich?

k]aroxnik


Ja, klasse :)^! Überwinde dich, du packst das! Ich drücke dir die Daumen! Nicht unter den Tisch kehren, tu´s einfach!

H@ase+nreixch


Ich kenne auch jemanden, der muss die nehmen - auch wegen dem Job - vom Arzt verschrieben - allerdings nur eine halbe Tablette -aber ich dachte immer, die sind verschreibungspflichtig ???

Wie kann man die sich da "so" besorgen ??? - Das verstehe ich nicht ganz - oder sind Betablocker nicht verschreibungspflichtig ???

Kann mich da jemand aufklären?

Außerdem haben Betablocker gewisse Nebenwirkungen wie zB Gewichtszunahme.

Aber wegen der Verschreibungspflicht ja oder nein - das würde mich doch echt interessieren.

w{iener"200x8


@ Blacksnake

sag mal bist du eigentlich völlig breit? natürlich ist es gefährlich, so eine menge betablocker zu nehmen!

K[at0hleen`-xSarah


Betablocker sind verschreibungspflichtig.

HUasenrxeich


Kathleen-Sarah

Aha - Danke für die Auskunft! :)^

Dann frage ich mich aber, wie man die sich "einfach so" besorgen kann ??? :-/

nNanch}en


Hey,

schwitzen unter Belastung und Stress ist nicht ungewöhnlich. Wenn du überlegst, was dein Körper in dieser Zeit für Arbeit leistet...

Es gibt bestimmt Wege, um nochmal beruflich neu durchzustarten, ohne finanziell große Abstriche machen zu müssen.

Ich denke, dass wenn eine medizinische Indikation vorliegt, und die ist ja da, dann wirst du vielleicht keine Probleme haben, eine Umschulung bezahlt zu bekommen.

Ach übrigens, ich schwitze auch ohne ende, wenn ich Stress habe. Bin richtig durch dann.

M=r}.P)uscShel


Man kann sich alles besorgen..Und wenn es aus Omas Tablettenkiste ist.

MSr.P!uSschexl


Außerdem haben Betablocker gewisse Nebenwirkungen wie zB Gewichtszunahme.

Unbedeutsam im Gegensatz zu den anderen Nebenwirkungen.

Foranxca


Betablocker sind ziemlich out, weil sie müde und kurzatmig machen. Besser ist Sport , Sauna und wenn es gar nicht anders geht ACE Hemmer.

K_athl!een-Saxrah


Betablocker sind ziemlich out, weil sie müde und kurzatmig machen. Besser ist Sport , Sauna und wenn es gar nicht anders geht ACE Hemmer.

Ich nehme Betablocker zur Migränepropylaxe. Das ist absolut in.

[[http://www.med1.de/Forum/Neurologie/480197/]]

Ich bin werde müde noch kurzatmig.

Unbedeutsam im Gegensatz zu den anderen Nebenwirkungen.

Gewichtszunahme durch Medikamente führt meist zu Übergewicht, was dann auch gesundheitsschädlich ist. Übergewicht kann zu einer Diabetes führen. Also nicht unbedeutend.

p0eps


Betablocker sind ziemlich out, weil sie müde und kurzatmig machen.

:-o Sollte das die Ursache für meine Kurzatmigkeit sein? Und müde bin ich auch ständig, obwohl ich keine Anämie habe und meine Schilddrüse auch gut eingestellt ist. Außerdem habe ich noch gehört, dass sie eine Gewichtsrediktion erschweren.

Wenn ich das so lese muß ich mir überlegen ob ich den Mist weiternehme. %-|

LMordCh:estexr


Hallo!!!!!?? ?? ?? ??

Du nimmst Betablocker ohne dass dies medizinisch indiziert ist?

Betablocker sind richtig schwere und damit auch gefährliche Medikamente.

Geh zum Arzt und schildere dem, was Du machst.

Wenn Du die Dosis eh schon steigerst, dann scheint mir eine Abhängigkeit übrigens nicht völlig abwegig...

:|N :|N

KmathKleen-SaKrah


@ peps

:-o Sollte das die Ursache für meine Kurzatmigkeit sein? Und müde bin ich auch ständig, obwohl ich keine Anämie habe und meine Schilddrüse auch gut eingestellt ist. Außerdem habe ich noch gehört, dass sie eine Gewichtsrediktion erschweren.

Wenn ich das so lese muß ich mir überlegen ob ich den Mist weiternehme. %-|

Jeder verträgt jedes Medikament unterschiedlich gut. Bei jedem sind die Nebenwirkungen unterschiedlich und auch unterschiedlich stark ausgeprägt.

Es gibt noch andere Betablocker, die zur Migräneprophylaxe geeignet. Rede doch mit Deinem Arzt darüber.

pmepxs


Es gibt noch andere Betablocker, die zur Migräneprophylaxe geeignet.

Ich habe sie nicht zur Mgräne-Prophylaxe bekommen (das war nur ein Nebeneffekt), sondern wegen zu hohem Blutdruck und schnellem Puls. Ich nehme aber zusätzlich noch ein anderes Blutdruckmedi und meine Werte sind super, fast schon zu niedrig, deshalb überlege ich mir ob ich es nicht mal ohne versuche.

K]athBleen-hSarxah


Ich habe sie nicht zur Mgräne-Prophylaxe bekommen (das war nur ein Nebeneffekt), sondern wegen zu hohem Blutdruck und schnellem Puls. Ich nehme aber zusätzlich noch ein anderes Blutdruckmedi und meine Werte sind super, fast schon zu niedrig, deshalb überlege ich mir ob ich es nicht mal ohne versuche.

Vielleicht erst mal die Dosis reduzieren.

Nimmst Du Metoprolol in retardierter Form ein? Das ist nämlich besser.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH