» »

Zu hoher Puls durch heißes Wetter?

-sblacek-7roxse- hat die Diskussion gestartet


Hallo~

Ich hab seit einigen Tagen ziemliche Probleme mit meinem Kreislauf, was ich auf das schwüle und heiße Wetter schiebe. Meistens hab ich dann nur Schwindel bei dem Wetter, nun hab ich aber die letzten Tage auch immer wieder zu hohen Puls, im Ruhezustand teilweise bis 100 Schläge pro Minute, Blutdruck ist dabei aber im normalbereich..Obwohl ich normalerweise sonst eher etwas zu niedrigen Blutdruck habe bei dem Wetter. :/ Wenn ich mich etwas anstrenge oder durch etwas aufrege/erschrecke ist es dann richtig schlimm. Hab bislang noch nicht gemessen wie hoch er dann ist aber höre mein Herz dann richtig heftig schlagen was normal nie so extrem ist...Nun wollt ich mal fragen ob dass an dem Wetter liegen kann? Habe zudem ne Gastritis seit 4 Wochen wo ich Omeprazol zur Behandlung nehme.. kann das auch damit zusammen hängen? Mach mir nun langsam Sorgen, aber nen Arzttermin würde ich erst nächste Woche kriegen.:/

Liebe Grüße

Antworten
Riemul-la


Ich hatte auch eine Gastritis über ca 6-8 Wochen und habe Omeprazol genommen. Ich habe während der Zeit auch manchmal Schwindel gehabt und mein Puls war etwas erhöht, allerdings nicht so stark wie bei dir, bei normalem Blutdruck. Wie das genau mit der Gastritis zusammenhängt konnte mir kein Arzt erklären (alle sagten dass es keine typische Nebenwirkung von Omeprazol ist). Ausser bei einem Zwerchfellbruch, der dazu fühen kann dass ein Teil des Magens etwas nach oben wandert und auf Lunge und Herz drückt, aber das war bei mir nicht der Fall.

Bei mir ist es dann von alleine wieder weg gegangen, gleichzeitig wurde auch die Gastritis besser.

Wenn dein Puls nicht über 100 im Ruhezustand geht, würd ich mal etwas abwarten. Sonst zum Arzt.

L)adyxZ


@ black-rose

Ob es an den Medikamenten liegen kann weiss ich nicht.

Aber Waerme/Schwuele und hoher Puls hoert sich nach zu wenig Fluessigkeit an.

Wie viel und was trinkst Du denn ueber den Tag verteilt?

Bei der Waerme solltest Du mind. 2 Liter Wasser zu Dir nehmen.

Und bitte nichts aus dem Kuehlschrank trinken - dabei erzeugt Dein Koerper noch mehr Hitze!!!

Es mag nicht plausibel klingen - aber lauwarmer Tee kuehlt den Koerper besser als Eistee!

Trink mal mehr - dann stehen die Chancen gut, dass Dein herz langsamer schlaegt.

-]black[-rosex-


Hallo :3

Danke für eure schnellen Antworten!

Also zuerstmal trinken tu ich eigentich genug so um die 2- 2 1/2 Liter am Tag sinds schon und meistens sogar Tee durch die Gastritis bedingt. ;-)

Ansonsten bin ich selber verwirrt wieso das so rumspinnt zur Zeit..Gestern Abend z.b. war der Blutdruck auf 135/65 (der erste etwas erhöht??) und der Puls 'nur' auf 76 :/ Ansonsten hab ich überlegt ob ich vielleicht ne Erkältung kriege da ich mich schon seit Tagen so schlapp fühle und etwas rumschnupfe.. (Wobei mein Körper die Hitze ja eh nicht abkann :-/)

R-e]mu-xla


Genau so gings mir auch während der Gastritis. Dachte ich krieg ne Erkältung, Puls zu hoch, dann wieder normal, schwindelig, dann wieder ok ... ??? Oft seeehr, sehr müde etc. Es war wirklich verwirrend und teilweise besorgnisserregend. Ist aber alles weggegangen. :)^ Wirst du auch gegen Heliobacter behandelt? Ich hatte das Gefühl nach der Woche Heliobacter Behandlung ging es mir schon viel besser.

-Ablac\k-rosxe-


Mhh ist echt seltsam :( Also Helicobacter hatteich selber schon mal ...der wurde vor ca nen halben Jahr behandelt aber seit dem habe ich immermal wieder Probleme mit zuviel Magensäure...Und nun seit 4 Wochen die Gastritis langsam nervt es echt. :-/ Da weiß ich nicht obs nun am Wetter liegt oder an der Gastritis..oder doch ne Erkältung? Mh na ich werd wohl abwarten müssen und sonst (mal wieder) zum Arzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH