» »

2 Eiterpickel direkt nebeneinander im Rachen schmerzen

PnhantgomaKs200x7 hat die Diskussion gestartet


Nachdem ich jetzt seit längeren immer über Schluckbeschwerden klagen musste und ich mit Antibiotika behandelt wurde war eigentlich nach 10 Tagen Behandlung alles ok.

Nun fühlte ich wieder Schluckbeschwerden ca. 1 Woche danach, die ich mit Salzwasser und Salbei Tee gurgeln in den Griff bekam.

Nun konnte ich entdecken wie ca. 1 cm an der vorderen Rachenwand, da wo das Zäpchen herunterhängt nebendran eine dunkelrote Stelle auch ca. 0,5-1 cm abgegrenzt entsteht. Am nächsten Tag war auch ein kleiner Punkt zu erkennen der dort entsteht, ich vermutete schon das könnte wie eine Entstehung eines Pickels aussehen.

So war es dann auch, nun 5 Tage später (heute) sind zwei Pickel dort entstanden direkt nebeneinander im Abstand von ca. 3mm mit ca. 1-2mm Durchmesser Eiter. Es sind auf jeden Fall keine Aphten wie ich schon oft im Internet gelesen habe. Diese hat ich selber schon einmal an der Lippe als ich mir draufgebissen hatte. Es sind eindeutig 2 Eiterpickel die auch wie ein Pickel gelblich sind.

Das bereitet mir natürlich auch wieder Schluckbeschwerden, das ist echt unangenehm. Wie bekomme ich diese Dinger schnellstens weg.

Gibt es irgendetwas, was die Dinger schneller reifen oder austrocknen lässt?

Grüße

Phantomas

Antworten
M5on%dhä*schenx91


also richtige "pickel" sind es denke ich nicht...

schätze das ist ne eitrige entzündung im rachenraum.... geh mal in die apotheke und frag mal nach hexoralspray :)^ hilft sehr gut! nach 3 - 5 tagen waren die dinger bei mir immer wieder weg

P"hanttomFaqs2x007


Danke für die schnelle Antwort. Weist du wie so etwas entstehen kann, bzw. was ist der Grund für diese eitrige Entzündung?

E@hema!ligRer NuFtzer (#32x5731)


Es wird wohl so sein das nicht alle Bakterien abgestorben sind und sich jetzt wieder ausbreiten. Du wirst schlicht und ergreifend einen leichten Rückfall haben. Ich würde nochmal zum Arzt gehen, der wird dir nochmal AB aufschreiben

M1ondh4äsHchenx91


so kurzfristig ab hintereinander ist aber auch nicht so gesund.... :-/ würds erstmal mit dem hexoralspray und salzwassergurgeln versuchen... zur not nochmal zum arzt gehen

lpincfheJnx2


Ich würde nochmal zum Arzt gehen. Das kann auch eine reaktion auf das AB sein. Hatte ich nach meiner Weißheitszahn OP auch und bin dann zum Notdienst. Die haben gesagt das es gut war das ich nicht bis Montag gewartet habe sondern gleich da war. Hab dann eine Lösung draufgepinselt bekommen und mußte ein paar Tage später nochmal zur Kontrolle kommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH