» »

InsektenStich Komische Reaktion

E'TeF hat die Diskussion gestartet


Also ich Wurde am freitag abend auf einem festival

Von einem Insekt gestochen und naja ich bin in ein Erste Hilfe Zelt gekommen und dann ins krankenhaus weil ich Hyperventiliert bin wegen der aufregegubng dann wurde der stich behandelt dann samstag kam ich wieder raus und als ich dann sonntag aufwachte hatte ich um den stich eine rote stelle wo lauter kleine blässchen waren und das alles warm naja und heute ist das immer noch nicht weg

kann mir jemand sagen was das ist ???

HILFE!

Antworten
Rkemu-xla


Dein Körper reagiert auf den Stich, daher ist es rot und warm.

Weisst du was für ein Insekt es war? Hoffentlich keine Zecke? Dann schnell wieder zum Arzt!

EwTF


Ne Weil ich das nicht gesehen habe und naja dannach hat das halt ein wenig geblutet.

1dBlu|bxb1


Naja wenn du im Krankenhaus warst müssen die dir doch wohl ein paar Informationen gegeben haben ???

Hoffentlich keine Zecke?

Zecken stechen nicht, sie beißen und wollen möglichst lange am Wirt bleiben. Einen Zeckenbiss spürst du nicht. Außerdem passen diese bläschen auch nicht zu einer typischen Krankheit die von einer Zecke stammt ;-)

Ich denke es war einfach irgend eine Art Biene/Hummel/Hornisse, und das mit dem Hyperventiliren und dem Wunde ist einfach eine leichte allergische Reaktion..

ECTF


Naja leicht fande ich das nicht ich würde mit blaulicht und martinshorn ins Krankenhaus gebracht.

aber ähm .

1SBlu9bb1


Naja manche Menschen sterben fast an ihren Reaktionen...

Aber das ist ja jetzt nicht soo wichtig. Wurde dir im Krankenhaus denn überhaupt nichtz gesagt? :-o

E>TF


Die haben mir nichts gesagt ausser das die mittel die ich bkommen habe zu stark waren deswegen war ich auch auf intensiv für die nacht und naja die haben noch nichtmals das tier genannt und jetzt habe ich die blasen und den großen roten fleck

1cBIlubxb1


Wenns schlimmer wird solltest du villeicht mal einen Arzt aufsuchen, wenns die nächsten Tage gleich bleibt und langsam abheilt musst du dir denke ich keine Sorgen machen.

nUanchxen


Du könntest auch zur Apotheke gehen und dir ein Antiallergikum holen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH