» »

Seltsamer Ausschlag im Gesicht

F2luxIie2x2 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute!

Ich habe seit ca. 4 Tagen einen juckenden Ausschlag im Gesicht - allerdings kein Ausschlag im "klassischen" Sinne, also mit roten Pickelchen, sondern ich habe ganz viele, kleine, hautfarbene Hügelchen im Gesicht, die furchtbar jucken.

Am Anfang war der Ausschlag nur an den unteren Wangen, am Übergang zum Hals, mittlerweile ist er auch am Kinn, den oberen Wangen und auf der Nase.

Seltsamerweise ist an der Stirn aber gar nichts!

Ich dachte erst, das kommt vom Grapefruitkernextrakt (das ich aber schon seit 4 Wochen benutze), aber es wurde auch nicht besser nachdem ichs 1 1/2 Tage nicht benutzt habe.

Ich habe diese Woche ziemlich viel (psychischen) Stress gehabt, könnte es vielleicht daran liegen?

Würde mich sehr sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt :-)

Antworten
S(i~lbxer


Vielleicht Urtikaria? Das juckt böse.

Fragt sich, ob anderthalb Tage ohne Grapefruitkernextrakt ausreichen würden, wenn es denn daran liegt.

Sonst nimmst du keine Medikamente? Auch keine neuen Kosmetikprodukte ausprobiert?

FEluxiMe2x2


Nein, keine neuen Kosmetikprodukte und auch nichts besonderes gegessen.

Wenn es am Grapefruitkernextrakt liegt wäre es komisch, dass der Ausschlag dann erst nach einem Monat auftritt, vorher hab ich das ohne Probleme vertragen. ???

SGilbxer


Nein, ich glaube nicht, dass das komisch ist; Allergien entwickeln sich ja auch z.B. oft erst im Laufe des Lebens.

Bist du Pollenallergikerin? Vielleicht sowas wie eine Kreuzreaktion? (wobei ich weder weiss, ob das mit Grapefruitkernextrakt möglich ist, noch ob sich das tatsächlich so äussert)

FGluxiex22


Da hast du natürlich Recht, vielleicht tritt das wirklich einfach erst jetzt auf. Wobei ich sehr sehr hoffe dass es nicht am Grapefruitkernextrakt liegt, das war endlich Mal ein erfolgreiches Mittel gegen meine schlimme Haut |-o

Habe sonst gar keine Allergien, deshalb ist das richtiges Neugebiet für mich.

Mal gucken wie der Ausschlag die nächsten Tage verläuft, hoffentlich wirds bald besser, sonst muss ich als Pfannkuchen über den Weihnachtesmarkt laufen ;-)

S;iNlbexr


Wenn es partout nicht besser wird, würde ich dem Arzt einen Besuch abstatten (vielleicht reicht auch die Apotheke zur Symptombehandlung?), schon allein wegen des Juckreizes.

Echt, das hilft dir für deine Haut? Hast du unreine Haut?

F^l&uuxiex22


Ja, morgen gehts dann zur Apotheke wenns nicht besser wird. Selbstgemachte Quarkmaske hat leider nicht so viel gebracht :D

Ich hab leider recht unreine Haut bzw. leichte Akne und bisher hat nichts dagegen geholfen, das GKE wirkte aber richtig gut, nach der Anfangsverschlechterung kamen/kommen keine neuen Pickel nach. Wäre echt blöd, wenn ichs nicht mehr benutzen könnte. :(

Wenn du noch irgendwas drüber wissen willst, frag einfach!

STiblbexr


wo kaufst du ihn - Apotheke? Reformhaus? Und was ist das für eine Darreichungsform?

Bin ja auch immer noch auf der Suche nach der ultimativen Lösung. :-|

F5lpuxi#e22


Ich hab ihn im Internet bestellt, du solltest aber das Original (Citricidal) nehmen, der Rest soll nicht so gut sein.

Das sind klebrige Tropfen, die man mit Wasser verdünnt aufträgt und auch innerlich einnehmen kann. Manche müssens nach ein paar Minuten wieder abwaschen weil es austrocknend wirken kann, aber andere könnens auch drauf lassen, so wie ich bisher ;-)

Hmm, am Anfang hab ichs auch innerlich eingenommen und vor kurzem nur noch äußerlich, ob der Ausschlag auch davon kommen kann…?

S)i/lbIer


und vor kurzem nur noch äußerlich, ob der Ausschlag auch davon kommen kann…?

denke schon, dass es davon sein könnte. :-/

S+he_eQp


Vielleicht hast du ja auch eine Gürtelrose. Die macht sich mit unter auch im Gesicht bemerkbar.

dqelaWy


Gürtelrose ist immer einseitig nur auf einer Körperhälfte.

S9ilbxer


...hat man da nicht auch zusätzlich Schmerzen? Oder ist das nicht zwingend?

dbelaxy


Und wie! Es ist die Hölle :-( .

Fulu"xi0e22


Hm, Gürtelrose wirds nicht sein glaube ich, die Bilder sehen schon ganz anders aus als mein Gesicht.

Ich hab gar keine rote Stellen sondern ganz viele kleine hautfarbene Hügelchen.

Am Kinn sind auch viele, kleine Eiterpickelchen dabei... was kann das bloß sein?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH