» »

Rotes heisses Gesicht Hilfe!!

J/an Scxh.


So war bei der Apotheke und habe mir Antihistamin geben lassen es heisst(Lorano akut und beinhaltet 7Tabletten für 1.99€)

-Habe eine Tablette eingenommen als ich zuhause war, weil mein gesicht von dem spazieren gehn schon wieder glühend heiss und rot war(es wurde leicht besser aber das wird es meist wenn ich nach hause komme)

- Hatte grade mit meiner Freundin Geschlechtsverkehr, danach war ich wieder sowasa von rot. Sie meinte auch du bist Krebsrot im Gesicht und am Hals auch etwas. |-o

-Habe jetzt nochmal eine Tablette eingenommen, ma gucken wanns weg geht.

-Weil kann ja nicht sein,dass wenn ich 5-6mal am Tag so en Anfall bekomme, ich dann jedesmal ne Tablette nehmen muss oder?

Viele Grüsse an AlexandraT

und die anderen

Jan |-o

A$lexa'n`draT


Nein, um Himmels Willen... nicht soviele Tabletten am Tag. Einfach mal austesten ob die Tabletten ansprechen. Dass man bei Sex im Gesicht und Dekollteebereich rot wird ist ein bekanntes Phänomen und hat mit Nesselsucht nichts zu tun. Da sollte man einfach abwarten und kein Medi nehmen. In der Regel vergeht diese Röte schnell wieder. Das Medi hat eine bestimmte Wirkungsdauer... sollte im Beipackzettel stehen. In der Zeit brauchst Du keine Medis. Aber fang bitte nicht an bei jeder kleinen Röte eine Antihistamin einzuwerfen. Eine Röte beim Sex ist normal wie auch wenn man von der Kälte in die Wärme kommt. Ansonsten kann es ein Teufelskreis werden denn der Körper braucht Histamin.

Wenn das Medi wirkt kann man Dir eine Therapie verschreiben d.h. wenn es auf das Antihistamin anspricht weiss man in welcher Richtung man suchen muss. Ich hab damals eine Spritzentherapie gemacht d.h. eine Art Desensibillisierung. Leider weiss ich nicht wie die Medis hiessen und der behandelnde Arzt ist pensioniert. Es pendelt sich alles ein... anfangs war es bei mir auch schlimm und ich musste ne Therapie mit Medis machen. Aber mit der Zeit kommen die Attacken immer seltener oder sind viel schwächer bzw. die Flecken kleiner.

Gruss

Alexandra

J*an 9ScFh.


Hey Danke für deine Antwort...

-Also ich werde heute nochmal eine nehmen, gestern war es ein bisschen besser(aber nicht viel).

Naja jetzt hab ich erst mal ab dem 2.1 wieder Arzttermine und so und halte dich(euch) auf dem laufenden, auch was bei der Schilddrüsenuntersuchung rauskommt.

Wünsch dir AlexandraT und allen anderen einen sehr guten Rutsch ins neue Jahr 2010, feiert schön und ich bin ja heute abend sowieso die reinste Leuchtkugel. |-o

:)* GUTEN RUTSCH :)*

und viele Grüsse

Jan

iFelisddmxdlvms12


Hallo Jan,

ich hoffe es geht dir gut.

Ich habe leider die gleichen Symptome wie du und daher meine Frage, hast du was gefunden, was dir helfen konnte?

Vielen Dank und lieben Gruß

ielisddmdlvms12

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH