» »

Loch in den Mandeln und Eiter, was ist das?

l?ncodgnxito hat die Diskussion gestartet


Ich weiß jetzt gar nicht, wo ich das reinschreiben soll, daher hierher, falls falsch, bitte verschieben, danke!

Also, ich hab ja schon seit ich Kind bin, recht große Mandeln im Mund gehabt, links und rechts zwei richtig dicke Dinger. Wurden auch schonmal entfernt, sind aber nachgewachsen, stört mich aber nicht sonderlich.

So, heute morgen hab ich so ein Kratzen bei den Mandeln gehabt, nach einiger Zeit schau ich nach und seh da an einer Mandel so ein dickes, hartes Eiterding. Schmeckte erbärmlich, hab es dann rausgepriemelt... Da ist ein riesen Loch: hab ein Foto gemacht, Achtung, nicht grad appetitlich!

[[http://img31.imageshack.us/img31/3301/p1020713y.jpg]]

Was ist das? Hab auch mal reingeschaut, da sammelt sich wieder etwas Eiter an, sieht man auch etwas,vorher war das alles voll mit gelben, hartem Eiter {:(

Zur Erklärung: ich hab keine Halsschmerzen und bin auch nicht krank!

Hab total Angst, dass das jetzt was schlimmes ist!

Antworten
-FwhocaQress77x-


hmm, Halitose, Halitosis ..

kannst dir entfernen lassen, raussaugen lassen von ' nem Zahnarzt oder Dentalhygieniker..

kannst aber auch selber machen , Wattestäbchen und so.

bist nicht der einzige.

Löst übrigens mundgeruch aus ..

Du kannst was machen, brauchst nicht Leben damit ! :)*

kuck ma

[[http://www.youtube.com/watch?v=AcC_8wdL-FE]]

btw:

Isst Du viel tierisches Eiweiss ?

S4uemSKum86


Ich würde an deiner Stelle schnellstmöglich mal zum HNO! Das Loch ist echt ziemlich groß und sieht nicht gerade 'normal' aus. Ansonsten vielleicht einfach mal kurz beim HNO anrufen und nachfragen, was es sein könnte.

Mandelsteine sind es wahrscheinlich eher nicht, die sind kleiner. Kannst ja mal googeln.

lIncgognixto


Hm, ich glaube ich hatte das schonmal, erinner mich, dass mir ab und zu solche harten Batzen aus dem Mund kamen und ich nie wusste, was das ist. War dann aber wieder weg!

Und ich hab noch nie ein Loch in der Mandel gehabt :-/

tierisches Eiweiß? Hm, nein, eher nicht, ernähre mich sehr gesund und ausgewogen.

->whoc(ar=esw77-


Diese Dinger stinken bestialisch gell ?

Ne, kollegin von mir hat eine Reflux erkrankung und jeden Monat lässt Sie sich das entfernen , spuckst du manchmal auch so

gelb, weisse krümel ?

Das sind speisereste die sich in den Mandeln sammeln und oxidieren, verwesen .

azpri$l45


Klingt und sieht nach einer chronischen Angina aus. Habe das auch öfter wenn dan diese Eiterstippchen weg sind kommt bei mir meist eine richtige schmerzhafte Angina. Ansonsten geht es mir mit der chron. Angina gut auch ohne Fieber oder weitere Beschwerden.

-7whocQarexs77-


Und ich hab noch nie ein Loch in der Mandel gehabt

Die Mandeln bestehen aus lauter Furchen und einbuchtungen , dies hat mit löchern wenig zu tun .

-~wthocdares777x-


Klingt und sieht nach einer chronischen Angina aus. Habe das auch öfter wenn dan diese Eiterstippchen weg sind kommt bei mir meist eine richtige schmerzhafte Angina. Ansonsten geht es mir mit der chron. Angina gut auch ohne Fieber oder weitere Beschwerden.

Sosooo, Chronische anhginea aber kein fieber ?

hmmm, seltsam , dies ist aber eine entzündung des Rachenraumes und eine Entzündung geht so gut wie immer mit Fieber daher ..

Du hast Chronische Halsschmerzen , meinst Du , oder Schluckbeschwerden ?

aber bestimmt, keine chrionische Angina, welcher Arzt hat dir denn diesen Quatsch Diagnostiziert ?

-`whocar{es7x7-


anhginea

lol, Sorry

Angina

l~ncogn4itxo


Ich hab keine Angina, ja nichtmal Halsschmerzen, heute morgen war das einfach da

@ whoacares

das ist keine Einbuchtung, das Loch war gestern nicht da!

l1nco%gnimto


Nein, habe keine Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden :-/

lXnc!o^gnito


Ne, kollegin von mir hat eine Reflux erkrankung und jeden Monat lässt Sie sich das entfernen , spuckst du manchmal auch so

gelb, weisse krümel ?

Das sind speisereste die sich in den Mandeln sammeln und oxidieren, verwesen .

ja genau, ab und zu hatte ich schon so gelbe, weiße dinger gespuckt, größer, kleiner, das riecht und schmeckt ekelhaft und sammelt sich immer im rachen an, wos rumkitzel und ich ewig huste, bis es raus ist...

das mit den speiseresten klingt plausibel. würe aber nicht das loch erklären, was heute einfach da ist. :-/

-lwhocarexs77-


btw ..

Das loch da welches Du abbildest ..

ist nicht an den Mandeln !

Arzt !

-!whocaZres7x7-


das mit den speiseresten klingt plausibel. würe aber nicht das loch erklären, was heute einfach da ist.

Das sieht echt nicht grad gut aus ..darin ist z.g noch nix gesammelt ..

Ruf an und mach dir für Morgen einen Termin .. oder einfach schnellst möglich .

chmerzt doch bestimmt auch beim Schlucken, nech ?

l6nco]gnitxo


wo denn dann? sind das nicht die mandeln? so dick ist das schon als kind bei mir an den seiten ;-)

nur war bisher nie ein loch drinne!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH