» »

Mundschleimhaut löst sich

t%igerxmeet hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute!*:)

Bin im www bis jetzt nicht fündig geworden drum frag ich mal:

Bei mir löst sich auf der linken Backe gerade innen die Shcliemhaut ab in kleinen Fetzen.

Was kann das sein, schmerzen tut es nicht?

Antworten
t>irger^meet


Keiner eine Idee was?

SAamlexma


Hab ich auch manchmal, besonders, wenn ich an den Lippen (von innen) knabbere und dann viel mit der Zunge dran rummache, das reizt die Haut und ein, zwei Tage später löst sie sich ab. Wenn ich sie dann nicht in Ruhe lasse, gehts weiter, also mach ich nix, dann ist es in zwei Tagen wieder gut.

Bzastjikda


Gingovitol

t+iger^me8et


Meintes du Gingivitol?

Bdasttwi6ka


Yes natürlich Gingi. Ginko war was für die bessere Hirndurchblutung |-o

H6er=zha'ftxer


So Schleimhautablösungen kenne ich am Gaumen, wenn ich mich an Pizza verbrannt habe...

toigerCm2eet


@ Bastika

Aja und wie heist das für bessere Hindurchblutung, kann mich immer schlecht konzentrieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH