» »

Rücken- und Brustschmerzen, bitte um Rat

GPer>manx29


Hallo,

Sorry für die späte Antwort.

Ich weiß nicht, warum mein Arzt meint, ich simuliere. Jeder der mich kennt fragt mich, ob es mir schlecht geht, ich schlafe nur ein paar Stunden in der Nacht, weil die Schmerzen mich wach halten. Gestern abend war es mal wieder so weit, das ich kaum atmen kann.

Ich habe das Problem, das ich mich wohl manchmal falsch oder umständlich ausdrücke, gerade dann wenn ich nervös bin und das bin ich beim Arzt, vielleicht deswegen.

Zum Arzt habe ich mich übrigens nicht mehr hingetraut... zu einem anderen auch nicht, weil ich jetzt die Hemmschwelle habe, das mich ein an derer auch nicht für voll nimmt.

Was ich jetzt mache, KA..

s0teprn_x89


Ich würde dir raten noch mal einen anderen Arzt aufzusuchen!

Denn nur mit Schmerzen leben ist doch unmöglich! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH