» »

Jede Nacht schlafen mir Daumen und Finger ein

j'en}ny1x81 hat die Diskussion gestartet


Hallo...

Ich bekommen echt noch die Krise ,jede Nacht und das seit 3 Monaten schlafen mir an der linken Hand der Daumen und der Zeigefinger u Ringfinger ein.

Ich kann die Uhr nach stellen immer rum vier Uhr morgens geht es los.

Bei den Ärzetn war ich auch schon,erst Neurologe der hat die Nervenbahnen gemessen alles ok,dann Orthopäde HWS geröngt Diagnose 2,3,4, Halswirbel machen Probleme , der Arzt hat mich 2 mal eingerenkt...aber immer noch keine Besserung habe das Gefühl es ist noch mehr geworden.

Hat von euch jemand die gleichen Probleme und kann mir einen Rat geben ?

Die Nächte machen mir echt zu schaffen.

Und dazu kommt auch noch das ich im Kiga arbeite, viel bücken ,Kinder tragen etc...

Lg Jenny

Antworten
joennQy181


Keiner da der mir einen Tipp geben kann ??? ??

FmilipVendulxa


Hallo Jenny,

bei mir war das vor Jahren auch so. Nachdem ich viele Orthopäden, Neurologen und Heilpraktiker erfolglos durch hatte, landete ich dann beim Zahnarzt. Der meinte meine Weißheitszähne müssen raus.

Ich glaubte das nicht, aber mittelerweile war es so schlimm, dass sie auch tagsüber taub waren.

Nachdem die Zähne raus waren, war nach kurzer Zeit wieder alles ok.

Vielleicht sind es bei dir ja auch irgendwie die Zähne?

LG Filipendula

jhennyj181


Hallo Filipendula..

danke für den Tipp ich habe zwar schon drei Weißheitszähne raus aber unten links ist noch einer vieleicht macht der mir ja Probleme oder aber ein ganz anderer...werde das mal kontrollieren lassen.

Danke

exarthwaindfirxe


hallo

könnte an vielen dinegn liegen zb durchblutungstörunt etc geh lieber mal zum doc

grüßle :)

j[enny1:81


Da bin ich leider jede Woche ...irgedenwann denkt mein Arzt noch ich bin ein Hypochonder ..

ich muss da jetzt dran bleiben, ich habe nämlich keine Lust darauf mir jeden Tag die Nacht um die Ohren zu hauen...

aber ich bin froh über jede Erfahrung von euch ...:)

LG :-)

s3cultlixe


Magnesiumtabletten helfen allgemein bei Durchblutungsstoerungen....du kannst es probieren..

wenn es nicht hilft kann es auch sein ,dass du ganz andere Dinge brauchst,

ich wuerde verschiedene Aerzte fragen..

rUomixe


Das hatte ich auch monatelang. Ich habe dann mein Kopfkissen gewechselt und seitdem sind die Beschwerden weg! :-o Zuvor hatte ich ein orthopädisches Spezialkissen, mit dem ich jahrelang auch gut klar kam. Dann aber traten dieses Probleme auf. Jetzt habe ich ein sogenanntes "Seitenschläferkissen" aus schwedischen Möbelhauses und wirklich, seit der Nacht, seit der ich es benutze, hatte ich weder taube Finger noch Kopfschmerzen.

Daino2^000


Mach dich mal über das Karpaltunnelsyndrom schlau. Vielleicht paßen deine Beschwerden dazu.

rxomxie


Ich scheine doch noch nicht ganz ausgeschlafen zu sein.. |-o

Hier noch einmal richtig:

Das hatte ich auch monatelang. Ich habe dann mein Kopfkissen gewechselt und seitdem sind die Beschwerden weg! :-o Zuvor hatte ich ein orthopädisches Spezialkissen, mit dem ich jahrelang auch gut klar kam. Dann aber traten diese Probleme auf. Jetzt habe ich ein sogenanntes "Seitenschläferkissen" aus einem schwedischen Möbelhaus und wirklich, seit der Nacht, seit der ich es benutze, hatte ich weder taube Finger noch Kopfschmerzen.

jrennyi181


Ich habe mir auch schon ein Nackenkissen geholt dachte das würde helfen aber leider auch nicht...aber ich werde mir mal das Kissen aus dem schwedischen Möbelhaus holen vieleicht bringt das was...ich probiere alles aus..Hauptsache ich kann wieder schlafen..:)

auf der Seite kann ich fast gar nicht mehr schlafen wenn das kribbeln und einschlafen der Finger anfängt, ich leg mich dann immer auf dem Rücken weil es sonst immer schlimmer wird

c{eteru#m cvenseWo


Ich würde auf die Halswirbelsäule tippen. Das mit dem Kissen paßt auch dazu.

jMenMn]y18x1


Der Orthopäde sagte ja auch das die wirbel nicht in Ordnung seien und darauf hin hat er mich ja 2 mal eingrenkt..ich habe echt gehofft das es dann besser wird aber leider finde ich ist es schlimmer geworden..

r)omxie


Ich kann mir auch vorstellen, dass es an deiner Halswirbelsäule liegt. Mich hat so verwundert, dass ich diese Probleme ausgerechnet mit einem orthopädischen Kissen bekommen habe.

BLlackRoSse84


au ja, das ist nervig, das kenne ich auch. war bei mir, weil ich nen bürojob hatte und daher verspannt war, bzw. ist meine hws auch nicht in ordnung. ich bekam eine reizstrom/moor-therapie. ich würde mir an deiner stelle aber mal manuelle therapie für die hws aufschreiben lassen. hatte ich auch bekommen und bei mir hats super geholfen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH