» »

Mrt – Übersetzung Hws

Tyi-neI-Ine hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Wissenden,

heute brauch ich mal eure Hilfe und zwar konnte ich heute mein

MRT Befund abholen. Da ich aber erst wieder in 2 Wochen beim Arzt vor-

stellig sein soll, möchte ich gern wissen, was da so drin steht.

Wer kann mir den Befund in etwa übersetzen?

Befund:

" Beginnende Degeneration der Bandscheibe C5/6.

Flache, linksbetonte Protrusion der Bandscheibe C5/6. Kein Discusprolaps.

Keine Spinalkanalstenose. Keine intraspinale Raumforderung.

Mäßige degenerative knöchernde Foramenstenose C5/6 links infolge Uncarthrose.

Regerechtes Signalverhalten der Knochenmarkstrukturen.

Bei Z.n. Sturz keine Dislokation, keine Fraktur."

Herzlichen Dank im voraus

Antworten
a4ufdemZbergsgitz


Beginnende Degeneration der Bandscheibe C5/6 = Abnutzungserscheinungen der Bandscheibe zwischen dem 5. und 6. Halswirbel

Flache, linksbetonte Protrusion der Bandscheibe C5/6. Kein Discusprolaps= die Bandscheibe zwischen C5/6 fällt flach nach links vorne vor, der Bandscheibenkern ist nicht vorgefallen

Keine Spinalkanalstenose. Keine intraspinale Raumforderung = der Spinalkanal (in dem das Rückenmark verläuft) ist nicht verengt und es gibt nix was da sonst noch drücken könnte

Mäßige degenerative knöchernde Foramenstenose C5/6 links infolge Uncarthrose = die seitlichen Wirbelkörperöffnungen sind durch Abnutzung der Wirbelknochen etwas verengt, Uncarthrose = Verschleiß der Uncovertebralgelenke, kleine "Halbgelenke" an der Halswirbelsäule zwischen einem Vorsprung der Deckplatte und der Abschlußplatte benachbarter Wirbelkörper

Regerechtes Signalverhalten der Knochenmarkstrukturen = Wirbelkörper sind in Ordnung

keine Dislokation, keine Fraktur = alles steht in Reih und Glied, nix gebrochen

;-D

T ine#-Inxe


na das ging ja schnell und so ausführlich, ich bedanke mich rechtherzlich.

Also kann man davon ausgehen, das ich soweit ganz ok bin, bis auf diese Abnutzungserscheinungen und

das die Bandscheibe zwischen C5/6 nach vorne fällt?

a6ufde)mb,ergsxitz


Jop :)^

Uncarthrose kann zu Wirbelverblockungen führen mit entsprechenden schmerzhaften Muskelverspannungen

Tmine-xIne


kann man dagegen etwas tun?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH