» »

Baldrian Tabletten und Alkohol?

C<r;azyRiUder hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe vor 30 minuten 2 Baldrian Tabletten zur beruhigung genommen. (muss bald ins bett wegen nachtschicht)

Jetzt habe ich ohne nachzudenken noch ein bierchen getrunken.

Ist das schädlich bzw. muss ich zum Arzt? Und wie wirkt das jetzt aufgeheitert aber trotzdem beruhigt o_O? :-/

Antworten
M`on)dhäsDche~n91


Wechselwirkungen:

Die Wirkung anderer Beruhigungs- oder Schlafmittel kann verstärkt oder verlängert werden. Dies gilt insbesondere im Zusammenhang mit Alkohol. Auch vor geplanten Operationen sollten Baldrianpräparate abgesetzt werden, da sie möglicherweise mit den Narkosemitteln interagieren.

internetauszug... es gibt sachen die kann man auch einfach mal googlen %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH