» »

Zehennagel fast ab

srchnu!bbxili


ne der zeh wurde ja mit spritzen betaubt. diese waren allerdings sehr sehr unangenehm. als die wirkung zuhause aber nachgelassen hat, konnte ich ein paar stunden nicht mehr mit den fuß laufen. ich hab ihn garnicht geplegt hab ein verband drum bekommen und das wars. (dafür konnte ich ein halbes jahr kein sport mitmachen ) :=o nur als der neue nagel so gut wie nachgewachsen war musste ich zum hausarzt. dieser hatte anscheindend einen ekel und ich musste mir den alten nagel selber raus ziehen, tat zwar nicht weh, aber war sehr unangnehm da er mit der haut noch verbunden war :-o

C@halleVngxer5


Hallo Schnubbili, :)D

das ist ja gruselig. Ich hoffe, daß ich um die Unannehmlichkeiten vorbei schlittere. Ich glaube ich werde mal mit der med. Fußpflege sprechen. Vielleicht haben die eine gute Idee. Muß morgen sowieso in die Stadt und dann höre ich mich mal um.

Danke für die liebe Antworten und ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

*:) *:) *:) *:)

SScLhneeh]eaxe


Ich glaube ich werde mal mit der med. Fußpflege sprechen.

Das ist keine schlechte Idee ..... vielleicht wäre ein Kunstnagel die Lösung bis der neue Nagel nachwächst.

Ryotscjho?pf2


Ich glaube ich werde mal mit der med. Fußpflege sprechen

Gute Idee. ich weiß, was sie dir sagen könnte............ :=o

Rfotscthopxf2


Also bin ich ein liebes Mädchen und warte erst mal ab. Aber wie meinst du das, wenn der Nagel dunkel wird ??? ??? ??? ??? ?

Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe ich bin froh, daß du da bist. o:) ]:D o:)

@ Challenger

Danke für die Blumen. ;-)

Bei mir wurde der Nagel dunkel, bevor er rausgezogen wurde. Deshalb war ich dann froh, als er weg war und mich keiner mehr fragte "Was hast du denn da?".

Einen Kunstnagel brauchst du meiner Meinung nach nicht. Es muß ja Luft drankommen, wenn etwas nachwächst.

Ich hatte dir übrigens 2 Fragen gestellt - die mit dem Schwimmbad und die mit dem Ignorieren von Problemen.

;-D Das hast du wohl vor laut Bemühungen, mir auszuweichen, übersehen.

Leider steht in deinem Profil nicht, in welcher Stadt du wohnst. Sonst würde ich dich an der Hand nehmen (ZUM ARZT).

CWh:al5l;en:gerx5


Huhu Rotschopf2, *:)

du hast recht – manche Sachen überlese ich aber nicht immer mit Absicht. Urlaub war im Inland und ignorieren hilft nicht immer doch erledigen sich manche Dinge auch von alleine.

Ich bin in Baden-Württemberg zu hause.

So nun werde ich mich mal an meine Arbeit machen und später in die Stadt fahren (mit Fahrrad).

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

LG @:)

RYotDschbopxf2


Ich bin in Baden-Württemberg zu hause.

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D Ooooh, da tun sich ungeahnte Möglichkeiten auf. Ich werde dich gleich mal per PN verhören. :=o :=o

R|otsc{hop8f2


Ich bin in Baden-Württemberg zu hause.

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D Ooooh, da tun sich ungeahnte Möglichkeiten auf. Ich werde dich gleich mal per PN verhören. :=o :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH