» »

Haarfärbung deutlich zu lange einwirken lassen gefährlich?

dHeko*sanxd hat die Diskussion gestartet


Meine Freundin kommt gerade vom Frisör und klagt über starke Kopfschmerzen. Sie hat sich die Haare blondieren und färben lassen. Der Frisör hat ihr das Zeug in die Haare gemacht und sie damit sitzen lassen – über 90 Minuten (sonst 20 Minuten). Kann das in Verbindung mit starken Kopfschmerzen gesundheitsschädlich sein ???! Darüber hinaus sind die Haare, die vorher ganz normal aussahen, jetzt extrem strohig!

Antworten
jCumapNia


kann nur dazu schreiben das ich wegen einer reaktion auf haarfarbe im märz diesen jahres 4 tage im KH lag ;-)

dseko_saxnd


Und wie kam das zustande ???! Und wie hat sich das ausgewirkt? Mache mir gerade sehr große Sorgen!

j6um_apxia


meine kopfhaut hatte anfangs nur gejuckt nach ein paar tagen war sie gänzlich offen,nässte schrecklich. mein gesammter kopf ist so ca. nach einer woche angeschwollen und von den geschwollen lympfdrüsen hatte heftige genick und kopfschmerzen zusätzlich.

aber wartet mal ab. vielleicht kommen die kopfschmerzen bei ihr von den dämpfen und morgen ist alles wieder ok.

trotzdem muss ich für mich sagen "nie wieder haare färben"!!!!!!!

K/atlE87


Das Problem mit der nässenden Kopfhaut kenn ich auch. Ich hatte mir von einer Freundin die Haare färben lassen, was an sich nich das Problem war. Bloss im nachhinein hat sich rausgestellt, dass sie die Kopfhaut nicht richtig gewaschen hat nach dem Färben und das hat dann schön reingeätzt. Ich hab fast 4 Wochen gebraucht bis meine Kopfhaut wieder normal war.

Kopfschmerzen würd ich auch eher auf die Dämpfe schieben.

dJekosdand


Alles wieder von selbst weggegangen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH