» »

Stechende Schmerzen in der Brust beim Husten, Niesen und Gähnen

7}ro/s;e7


mhh schon mal was von Homöopathie gehört ???

..da gibt es mittlerweile richtig gute Mittel und Methoden um solche Beschwerden zu behandeln ...

Ein Besuch bei einem Homöopathen würde ich dir empfehlen *:) :)^ :)^

Liebe Grüße Lena

CmhevylKady


war beim Physiotherapeuten und die bemerkten daß 2 Wirbel augerenkt waren – es ist durchs einrenken nicht besser geworden -die Schmerzen waren am nächsten Tag schlimmer -daher könnte das vielleicht was in dieser Richtung sein

Das ist normal das die Schmerzen erst einmal schlimmer werden. Ich war heute Morgen noch zum Einrenken und jetzt sind die Schmerzen heftiger als vorher. Am besten du lässt dir Massagen aufschreiben oder nimmst privat welche in Anspruch. Erfahren Physiotherapeuten kennen sich mit so etwas auch bestens aus.

UcKUlxi


Bei dem Physiotherapeuten bei dem ich war wusste da auch nicht was das sein könnte - das war irgendwie nicht so sein Gebiet.

7(rosex7


mein freund ist auch ständig zum arzt gerannt....bis er mal beim homöopathen war...1-3 tropfen am Tag genügen ;-)

CRh6egvyla1dqy


Bei mir hat man auch damals über 1 Jahr rumgedokert was es denn sein könnte. Andauernde Schmerzen im Brustkorb etc. Man hat das Herz, Lunge, alles Mögliche untersucht und kam dennoch nicht zum Ergebnis. Bis ich endlich bei einem guten Arzt gelandet bin der das erkannt hat. Seitdem weiß ich was es ist und gehe halt wenn es extrem wird zum Arzt und zur Massage. Kommst du aus Deutschland ??? Wenn ja aus welchem Gebiet ???

7|rVose=7


mhh..dann empfehle ich dir einen Homöopathen :)^ :)^ :)=

..der kann dir bestimmt weiterhelfen !

Liebe Grüße Lena

UeKUlxi


Also ich war nun nochmal bei einer Orthopädin - jetzt habe ich eine Überweisung zur Radiologie Auftrag: Muskuläre Dysbalance V.a. BSV BWS Erbitte NMR BWS

UPKUgli


so die haben in der Röhre festgestellt daß ich 6 gebrochene Wirbel habe, wohl von einem Unfall 1994 - damals wurde im Krankenhaus nichts festgestellt.

daher kämen meine Schmerzen ich muss nun zur Krankengymnastik

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH