» »

Paradoxe Reaktion auf Tramal

EuheImalidger Nut+zer (#32s5,731)


Dann könntet ihr eure Schmerzen mit Heilkräutern und Hand auflegen versuchen zu therapieren.

Was ist das überhaupt für ein Argument? Darum geht es hier überhaupt gar nicht, aber manche wissen halt alles besser :=o

EHhema:ligerQ NuDtzer (#4&217x03)


jaja... 8-)

In Hamburg heisst jaja LMAA

bleibt doch mal sachlich.

tztz

Jeder hat halt so seine Meinung. Feddich...

E}hema<liger Nut(zer (#h3257x31)


Vopr allem gleich mit Heilkräutern und Handauflegen zu kommen. Als ob es nur Tramal auf dem Markt der Schmerzmittel gibt ;-D

ENhemagliger wNutrzer (#421x703)


so isses...

Tilidin ist auch ganz ok

EUhemaligerQ Nutzetr (#325731x)


Bei bei Tillidin muss man aber auch sehr aufpassen. Aber da gibt es ja noch zich andere Sachen und auch welche die eben keine Rauschzustände auslösen weil die entweder in Tablettenform in retardierter Form vorliegen oder eben noch mit andern Dingen gemischt sind, um eben das Suchtpotential zu verringern.

EFhemaqliger N@utzeCr (#4Q217x03)


ja, schon klar, im Tilidin sind ja extra irgendwelche Stoffe drin die verhindern sollen das man zu schnell abhängig wird davon.

Denke mal das es von jedem selbst abhängt wie gut/schnell er ohne das "Teufelszeug" auskommt.

SPigsnalfarxbe


In Hamburg heisst jaja LMAA

Bei mir auch 8-)

Tilidin ist auch ganz ok

Genau ;-D "Es gibt ja noch andere Schmerzmittel"....."Tilidin" ;-D ;-D ;-D Ein guter Tip für Leute die noch nichtmal mit Tramal klarkommen... "Mit Gras komm ich nicht zurecht....Na dann gibts ja noch Koks!" ;-D Geiler Tip.

ja, schon klar, im Tilidin sind ja extra irgendwelche Stoffe drin die verhindern sollen das man zu schnell abhängig wird davon.

Der Stoff heißt Naloxon, ist ein Opioidantagonist, und falls du es noch nicht wusstest, er wirkt erst ab einer Dosis von ca. 300 mg. Wenn du Tilidin einnimmst bekommst du unter Umständen schon erste euphorische Phasen ab einer Menge von ca. 30 mg. Hab ich selber ausprobiert.

Die Beimischung schützt also ganz bestimmt nicht vor einer Abhängigkeit, falls du das meintest.

P oylyd4ipsxie


im Tilidin sind ja extra irgendwelche Stoffe drin die verhindern sollen das man zu schnell abhängig wird davon

Das Naloxon bewirkt wohl eher, dass man sich das Zeug nicht spritzen kann, bzw es dann nicht wirkt.

S3ignavlfarxbe


Lass es...Er weiß doch noch nichtmal was Naloxon überhaupt ist. %-|

J"ul#ey


Danke für euere Antworten, bin ziemlich erleichtert dass es nicht nur mir so geht ;-) Mittlerweile habe ich beschlossen, einfach die Schmerzen auszuhalten, wie fast immer. (ich nehme ja nur selten Schmerzmittel)

Helia:

Wenn du sie unbedingt nehmen willst, die gebräuchliche Einzeldosis liegt bei 10- 20 Tropfen. (Laut roter Liste). Hat dein Arzt dir denn gar nichts zur Dosierung gesagt als er dir die verschrieben hat?? Oder sind die gar nicht vom Arzt?

Hmm wie mans nimmt... die Tilidin sind zwar schon vom Arzt, aber die hab ich einfach so bekommen, unter der Hand sozusagen, Beziehungen... :=o Hab die in Tablettenform, nicht als Tropfen. Er wollte mir damals Tramal mitgeben und hat davon aber keine Tabletten gefunden also hat er mir Tilidin gegeben... und ich war damals zu verwirrt um genauer nachzufragen :=o %:|

J}ul}ey


Ach und nochmal @ Helia:

40 kommen mir auch recht viel vor. Aber so mit 10-20 denk ich fährt man für den Anfang recht gut. Am besten mit 10.

Ich glaube wir redeten aneinander vorbei. Das mit den 40-50 bezog sich aufs Tramal und auf die mg, nicht auf die Tropfen! 20 Tropfen Tramal = 50mg ;-)

Hjeli3a s80


@ Juley

Achso, bei Tillidin ists auch so. 20 Tropfen sind 50mg. *:)

HlelVi/a 80


Es ist kein "Mistzeug", :-/ es gibt ledigich Leute die es mißbrauchen und sich nicht im Griff haben, bei denen wird es gern mal als "Mistzeug" dargestellt. Wer nicht damit umgehen kann (und nicht bereit ist das zu lernen), dem gehört es nicht.

Und was regst du dich jetzt so über das "Mistzeug" auf? Jaja, wir verteidigen die, die wir lieben. Wer nicht bereit ist das Zeug als das zu sehen was es ist, nämlich als Mistzeug, dem gehört es nicht.

Schau dich nur mal um in Netz oder alleine hier im Forum. Wieviele auf dem Zeug hängen geblieben sind und verzweifelt versuchen davon loszukommen... ":/

S)ignialf!arbxe


als das zu sehen was es ist, nämlich als Mistzeug

Wundert mich nicht dass du in dieselbe Kerbe haust ;-D

8-)

:)D

:-X

Ich verfolg das mal als stille Leserin weiter und lach noch ein bisschen über euch.

zzz

E9hemali9ger Nut5zZer (X#4217x03)


@ Signalfarbe

Die Beimischung schützt also ganz bestimmt nicht vor einer Abhängigkeit, falls du das meintest.

Vielen Dank für die Aufklärung Frau Doktor

%-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH