» »

Rot/blaues Gesicht und Schwindel!Hilfe!

JNan uScDh. hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin total verzweifelt:(

Ich fange mal mit meiner 1-jahres-leidens-Geschichte an!

Es fing leicht an bei kleinen Feten Abends, ich bin aus dem Haus und spürte, dass mir total heiss ist besonders im Gesicht, dachte mir aber nichts dabei(vll. zu warm geduscht oder zu schnell beeilt).

Eines Abends bin ich mit Freunden zu einer Disco gefahren und diese Symptome traten wieder Abends auf-> heisser roter Kopf, Schwindel und Benommenheit!

Nach dieser Nacht fing mein Leiden erst richtig an:

Ich bin morgens aufgewacht, und hatte direkt diese Symptome und es ist bis heute nicht weggegangen, es hat sich sogar verschlimmert!

Ich bekomme einfach in jeder Situation ein heissen roten Kopf mit einem leichten Blaustich, mir ist meistens dabei leicht schlecht mir ist schwindelig und ich bin total neben der Spur!

Was ich gemerkt habe, dass es im Sommer nicht so schlimm ist wie im Winter, aber dennoch richtig nervenaufreibend.

Es ist wie ein Gefühl, als würde es aus meinem Bauch heraus langsam hochkommen, erst am Hals dann an den Ohren und dann auch im ganzen Gesicht(ausser Stirn,Nase und Kinn)--> einfach schrecklich!

Bei der kleinsten Belastung, Temperaturwechsel oder wenn mir etwas unangenehm ist,dauert es keine 5 Minuten, bis ich klatsche rot bin!

Es ist sehr belastend für mich, weil es sich anfühlt als würden meine Wangen hart wie Stein sein!

Ich habe schon sehr viel machen lassen, alles mit dem Ergebnis "Es ist nichts zu finden!"

Auflistung:

-Hatte ein Langzeitpulsmessgerät!

-Kardiologenbesuch

-Schilddrüsenüberprüfung

-Hautarzt

-Magenspiegelung

-Darmspiegelung

-Blutprobe

-Augenarzt

-Urologe(mit Hormonüberprüfung)

-Psychologe

-Anti-Alergikum-Therapie(aber ohne Allergietest)

-->Es ist richtig zum verzweifeln, ich bin ein Junge und klatsche mir jeden Morgen leichtes Make-up ins Gesicht, aber wenn diese Schübe kommen hilft dies auch nicht mehr!

Ich wurde früher zwar auch schnell rot, aber nur bei Referaten vor der Klasse zb oder wenn mir irgendwas richtig peinlich war!Ich will das einfach nicht mehr haben!!!

Habt ihr vll. Vorschläge wo ich noch hingehen könnte, da mir bis jetzt noch kein einziger Arzt sagen konnte was ich habe! Ich habe keine Lust mein Leben lang überall und zu jederzeit en knallrotes Gesicht zu haben und mit Make-up rumzurennen. Hoffe auf Hilfe!Gruss |-o

Antworten
D.ennins_79HanKnover


oder zu schnell beeilt.

vielleicht solltest du dich mal langsam beeilen :=o :=o :=o ne spass beiseite ;-)

klingt schon etwas komisch. villeicht stehst du in diesen momenten stark unter stress :-/

wMicki)20x02


Hallo,

warst du schon mal bei einem Neurologen? Es klingt ein bißchen so, als ob der Sympathikusnerv etwas zu stark reagiert. Es gibt da 2 solcher Nerven, der Sympathikus ist der Erreger im Körper und der Parasympathikus ist der Entspanner. Vielleicht feuert der erste zu viel oder ist zu leicht erregbar. Ein Neurologe oder besser noch ein Neurochirurg könnten die Lösung sein.

Viel Glück! Und gib nicht auf.

Gruß

wicki

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH