» »

Starker Druck in den Waden

E|lliv1{8x2 hat die Diskussion gestartet


Ich habe seit einigen Wochen einen starken Druck in beiden Waden,wenn ich von der Arbeit (bin immer in Bewegung) nach Hause komme u. ausserdem sind sie angeschwollen!Das komische ist,dass ich das voriges Jahr in etwa um die gleiche Zeit hatte,u. irgendwann war es dann wieder weg!

Im Sommer hab ich aber nie Probleme!Der Arzt hat bis jetzt nur ausgeschlossen das es die Venen sind!

Hat von euch jemand eine Idee was das sein könnte,bzw. was ich dagegen tun könnte?

Danke lg *:)

Antworten
Hqase


Wadenkrämpfe? Nimmst Du Magnesium?

w2idclkix2002


Hatte jetzt auch als erstes die Venen im Verdacht...aber wenn der Arzt sagt, dass die ok seien....dann wirds schwierig. Tip von Hase Magnesium zu nehmen (und zwar richtiges aus der Apotheke, keine Drogeriemarkt Brausetabletten), lass dich da mal vom Apotheker beraten.

E-lliF182


Erstmal danke,für die Antworten,aber Wadenkrämpfe sind es nicht,dass hatte ich als Teenager öfter,es fühlt sich eher an als würden sie platzen!Noch irgendwelche Ideen? ":/

HMaxse


Stehst Du viel?

Der Arzt hat bis jetzt nur ausgeschlossen das es die Venen sind!

Was war das für ein Arzt?

EUlli1x82


Ja wie ich schon im ersten Beitrag geschrieben habe,bin ich während meiner ganzen Arbeitszeit in Bewegung,also gehen u. stehen!

Der Arzt zu dem mich meine Hautärztin überwiesen hat,hat mir ein Kontrastmittel in die Venen gespritzt,u. da hat er festgestellt,das die Venen in Ordnung sind!

H^as-e


Ah, ok.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH