» »

Verdickung unter Kinn

c.la2uud.ia84 hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr Lieben

seit gestern ist mir eine Verdickung unter dem Kinn aufgefallen. Die Partie unter dem Kinn ist total dick. Erst dachte ich ein Lymphknoten, die liegen aber nicht direkt unter dem Kinn. Es fühlt sich an wie ein dicker Knoten, ein Freund dieser fühle sich an als wäre dort er Muskel verspannt. Könnte das sein? Wenn ich den Kopf senke, dann ist dieser kaum fühlbar, beim hochschauen jedoch wieder gut tastbar. Könnte es auch sein, dass die Speicheldrüse geschwollen ist?

Vielen Dank

Antworten
b_iandbxi


Hatte das auch letztlich, dachte auch irgendwas schlimmes mit lymphknoten oder so. Meine HNO meine es kommt vom Pickel den ich gleichzeitig unter der Lippe hatte. War auch so, Pickel ging weg, später auch diese Schwellung und Verhärtung unterm Kinn.

Ist bei dir schon besser bzw warst du schon beim Arzt?

czlauuDdixa84


Ja, also ich hab momentan so einen unterirdischen Pickel am Kinn :-/ Aber die hab ich öfters und trotzdem nicht sone Verdickung. An die Speicheldrüse hab ich gedacht, aber die tut mir nicht weh.

Ich hab echt keien Ahnung. {:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH